Video: HTC präsentiert zweites Android-Handy

Das Magic hat einen 3,2 Zoll großen Touchscreen. HSPA, WLAN, Bluetooth und GPS sind ebenfalls an Bord. Ab April ist es exklusiv bei Vodafone erhältlich.

HTC hat auf dem Mobile World Congress in Barcelona das zweites Android-Handy vorgestellt. Das Magic ist 1,4 Zentimeter dick und verfügt über einen 3,2 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 320 mal 480 Bildpunkten.

Wie beim T-Mobile G1 erfolgt die Bedienung per Fingergesten. Zusätzlich verfügt das Smartphone auch über einen Trackball. Ins Internet verbindet es sich via HSPA und WLAN nach IEEE 802.11 b/g. Bluetooth und GPS sind ebenfalls an Bord.

Das HTC Magic ist ab April exklusiv bei Vodafone erhältlich. ZDNet hat sich das neue Android-Handy in Barcelona angesehen und stellt im Video die wichtigsten Funktionen vor.


[legacyvideo id=88072882]

Weitere aktuelle Mitschnitte sind im Video-Bereich von ZDNet zu finden.

Themenseiten: Android, Bluetooth, GPS, HSPA, HTC, Handy, Hardware, MWC, Mobil, Mobile, Telekommunikation, UMTS, WLAN

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Video: HTC präsentiert zweites Android-Handy

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *