Letzte Artikel

Galaxy Note 7: Update verhindert Aufladen des Akkus

von Bernd Kling

In seinem Heimatmarkt Südkorea unterbindet Samsung endgültig den Einsatz der Smartphones. Dort wurden die potentiell gefährlichen Geräte in besonders hohen Stückzahlen verkauft - aber inzwischen 97 Prozent retourniert. Mit einer weltweiten Lahmlegung der Note 7 ist zu rechnen.  weiter

Samsung stellt neue 4K Signage Displays vor

von Anja Schmoll-Trautmann

Samsung bietet seine Displays der Smart Signage Serie QMF aktuell in den vier Größen 49, 55, 65 und 98 Zoll an, 75 Zoll soll in Kürze folgen in Kürze. QM49F, QM55F, QM65F und Co. kommen mit 4K UHD-Auflösung und Multiscreen-Funktion zur Darstellung von bis zu vier Bildausschnitten oder Videokonferenzschaltungen. Die Preise liegen zwischen 1860 und 26510 Euro.  weiter

Qualcomm soll Verkauf von Samsungs Exynos-Chips verhindert haben

von Stefan Beiersmann

Der Vorwurf kommt von der südkoreanischen Kartellbehörde Fair Trade Commission. Qualcomm soll Lizenzgebühren für von Samsung entwickelte Modem-Chips gefordert haben. Die Klausel ist Bestandteil eines seit 1993 laufenden Patentabkommens zwischen beiden Unternehmen. weiter

Zertifizierung: Google geht gegen Symantec vor

von Bernd Kling

Es wirft der Sicherheitsfirma zahlreiche gravierende Fehler bei der Vergabe von Sicherheitszertifikaten vor. Mit Rücksicht auf die weite Verbreitung der Symantec-Zertifikate stuft Google ihre Gültigkeit schrittweise herab. Chrome 59 lässt sie noch 33 Monate gelten, Chrome 64 aber nur noch 9 Monate.  weiter

Xiaomi Mi MIX mit 256 GByte für unter 560 Euro

von Kai Schmerer

Das mit einem nahezu randlosen Display ausgestattete Mi MIX verfügt über 256 GByte Speicher und 6 GByte RAM. Allerdings unterstützt das vom chinesischen Online-Händler Gearbest angeboten Gerät nicht das hierzulande für LTE genutzte Band 20. weiter

Motorola Moto G5 ab sofort im Handel erhältlich

von Anja Schmoll-Trautmann

Das 5-Zoll-Smartphone Moto G5 ist ab sofort für 199 Euro verfügbar, die 5,2-Zoll-Variante Moto G5 Plus kann für 289 Euro vorbestellt werden. Beide Geräte kommen mit nahezu purem Android 7.0 Nougat. weiter

Asus stellt 27-Zoll-All-in-One-PC Zen AiO ZN270IE vor

von Anja Schmoll-Trautmann

Mit dem 27-Zöller Zen AiO ZN270IE erweitert Asus sein Angebot an All-in-One-PCs. Er kommt mit Touch-Display, Intel-Core-CPU der 7. Generation, 16 GByte RAM, einer 1-TByte-HDD sowie einer 128-GByte-SSD und ist ab sofort für 1499 Euro erhältlich. weiter

HPE: SimpliVity bietet reichhaltiges Angebot von Datendiensten

von Kai Schmerer

Für HPE-Vice President Mark Linesch ergänzt die Übernahme von SimpliVity die eigene Architektur für Hyperconverged Computing um sinnvolle Datendienste, eine höhere Dateneffizienz und eine bessere Performance. Als erstes Produkt mit der neuen Technik hat HPE auf der CeBIT SimpliVity 380 angekündigt. weiter

Apple-Erpressung: 10 von 54 Kontodaten funktionieren

von Stefan Beiersmann

Die Betroffenen haben allerdings noch nie das Passwort ihres iCloud-Kontos geändert. Viele der von ZDNet USA kontaktierten Nutzer verwenden die Anmeldedaten zudem auch für andere Dienste. Mindestens zwei Nutzer wollen sie allerdings nur bei Apple hinterlegt haben. weiter

Weitere Artikel