Letzte Artikel

DSGVO: Microsoft bietet Firmen kostenloses Selbstbewertungs-Tool an

von Peter Marwan

Außerdem schlägt Microsoft ein Vier-Punkte-Programm für die Einhaltung der DSGVO vor. Nach Ansicht des Unternehmens ist die mit der Verordnung einhergehende Vereinheitlichung des Datenschutzrechts in Europa generell zu begrüßen. Sie müsse als Chance, nicht als Hindernis begriffen werden.   weiter

Apple-Chef Tim Cook will den Mac mini wiederbeleben

von Nico Ernst

Seit genau drei Jahren verkauft Apple den Mac mini weitgehend unverändert - es gab seitdem nie ein neues Innenleben. Das könnte sich bald ändern, wie aus einer offiziellen E-Mail von Tim Cook hervorgeht.  weiter

SAP meldet Umsatzplus und hebt Jahresprognose an

von Stefan Beiersmann

Die Einnahmen steigen um vier Prozent auf 5,59 Milliarden Euro. Der Gewinn nach Steuern klettert um 37 Prozent auf 993 Millionen Euro. Das Geschäftsjahr will SAP nun mit bis zu 23,8 Milliarden Euro Umsatz und mindestens 6,85 Milliarden Euro Gewinn abschließen.  weiter

Samsung kündigt Linux-Unterstützung für DeX an

von Bernd Kling

Linux on Galaxy erlaubt die Arbeit mit verschiedenen Linux-Distributionen. Es nutzt denselben Linux-Kernel wie das Android-Betriebssystem. Samsung denkt vor allem an Softwareentwickler, die unterwegs und mit der Dockingstation DeX auch an größeren Bildschirmen Code schreiben wollen.   weiter

Augmented Reality: Samsung und Google schmieden Partnerschaft

von Bernd Kling

Das Framework ARCore wird für Galaxy S8, S8+, Note 8 und künftig für weitere Smartphones verfügbar. Mit ARCore verabschiedet sich Google vom technisch ambitionierteren Project Tango, um Augmented-Reality-Anwendungen auf Hunderte von Millionen Smartphones zu bringen.   weiter

Adobe aktualisiert Creative Cloud

von Stefan Beiersmann

Lightroom CC positioniert sich nun als cloudbasierter Fotodienst. Er ermöglicht die Bearbeitung und Organisation von Fotos geräteübergreifend auf Desktops, Smartphones, Tablets und im Web. Adobe bietet Lightroom CC im Abonnement unter anderem mit einem Terabyte Cloud-Speicher an.  weiter

Intels erster KI-Coprozessor ist fertig

von Nico Ernst

Was einst Nervana war, heißt nun NNP und ist Intels erstes Design für künstliche Intelligenz. Noch im Jahr 2017 soll der Chip mit Terabyte-Bandbreite ausgeliefert werden, unter anderem an Facebook.  weiter

VR-Kamera: Samsung stellt 360 Round mit 17 Linsen vor

von Stefan Beiersmann

Acht paarweise angeordnete Linsen ermöglichen dreidimensionale 360-Grad-Aufnahmen. Die Kamera unterstützt auch Live-Streaming von 4K-Inhalten mit 30 Bildern pro Sekunde. Zum Marktstart in den USA kostet die 360 Round 10.500 Dollar.  weiter

Ubuntu 17.10 setzt auf GNOME

von Stefan Beiersmann

Die Desktopumgebung löst früher als ursprünglich geplant die umstrittene Unity-Oberfläche ab. Zudem verzichtet Ubuntu nun auf eine 32-Bit-Version für Desktops und Server. Support erhält Ubuntu 17.10 bis Juli 2018.  weiter

HP stellt mobile Workstation ZBook X2 vor

von Stefan Beiersmann

Das ZBook X2 ist als Detachable ausgelegt. Die Top-Konfiguration beinhaltet aktuelle Core-i7-Prozessoren von Intel, eine 2 TByte große NVMe-SSD und 32 GByte RAM. Das optionale DreamColor-4K-Display deckt 100 Prozent des AdobeRGB-Farbraums ab.   weiter

Dropbox stellt Showcase vor und führt Dropbox Professional ein

von Bernd Kling

Das Professional-Abo kombiniert bekannte Dropbox-Features mit neuen Funktionen für Einzelnutzer. Dropbox Showcase ist erstmals verfügbar und soll alles verbinden, was für die Kommunikation mit Kunden erforderlich ist. Das für Selbständige gedachte Dropbox Professional kostet jährlich 199 Euro.   weiter

Weitere Artikel