Letzte Artikel

Google behebt Wi-Fi-Bug in Chromecast

von Martin Schindler

Ein Fehler in verschiedenen Google-Cast-Produkten hatte zahlreiche Wi-Fi-Router zum Absturz gebracht, weil diese große Datenmengen verschickt hatten. Ab dem 18. Januar soll über Google Play ein Fix ausgerollt werden. Einige Router-Hersteller sind Google mit Firmware-Upates zuvorgekommen.   weiter

Apple kündigt milliardenschweres Investitionsprogramm an

von Stefan Beiersmann

In den kommenden fünf Jahren steckt Apple mehr als 30 Milliarden Dollar in sein US-Geschäft. Rund ein Drittel fließt in den Ausbau von Rechenzentren. Dafür holt Apple im Ausland erzielte Gewinne in nicht genannter Höhe in die USA zurück.   weiter

Cloud AutoML: Google „demokratisiert“ Machine Learning

von Stefan Beiersmann

Der Cloud-Dienst soll die Erstellung individueller Machine-Learning-Modelle vereinfachen. Nutzer benötigen laut Google nur wenige Vorkenntnisse. Als erstes Produkt ist AutoML Vision für die Verbesserung der Bilderkennung verfügbar.  weiter

Polizei warnt vor zahlreichen betrügerischen Mails

von Bernd Kling

Vermehrt gehen Mails ein, in denen die Telekom angeblich mit einer Sperrung des Telefonanschlusses droht. Auf Kabelmail-Konten sowie Kunden von Sparkassen und der Bank .comdirect zielen weitere Phishing-Kampagnen. Sie verteilen Malware und greifen Zugangsdaten ab.   weiter

Surface Book 2 jetzt auch mit 15-Bildschirm in Deutschland vorbestellbar

von Martin Schindler

Das Surface Book 2 mit 15-Zoll-Bildschirm liefert etwa 20 Prozent mehr Displayfläche und legt auch bei der Grafikleistung nach. Ab dem 15. Februar soll das Gerät dann auch in den größeren Version ausgeliefert werden, die bislang nur in den USA verfügbar war.  weiter

OnePlus sperrt Kreditkarten nach Betrugsberichten

von Martin Schindler

Paypal funktioniert auch weiterhin. Nun sollen die Vorfälle, bei denen Betrüger nach Käufen bei dem chinesischen Hersteller deren Konten belasteten, untersucht werden.   weiter

Skygofree: Kaspersky warnt vor fortschrittlicher Android-Spyware

von Stefan Beiersmann

Sie späht Apps wie Facebook Messenger und WhatsApp aus und aktiviert heimlich das Mikrofon. Per Frontkamera nimmt sie beim Entsperren des Smartphones Fotos auf. Skygofree umgeht aber auch Energiesparfunktionen von Android 8 Oreo.  weiter

Weitere Artikel