Google versprach Samsung im Patentstreit mit Apple finanzielle Hilfe

Das geht aus dem Gericht vorgelegten E-Mails aus dem Jahr 2012 hervor. Googles Patentanwalt James Maccoun bestätigte jetzt ihre Echtheit. Demnach beteiligt sich der Internetkonzern nicht nur an den Kosten für die Verteidigung, sondern auch an möglichen Schadenersatzzahlungen.  » weiter

App streamt Google Play Music über Apple AirPlay

Uhr von Florian Kalenda

MagicPlay von DoubleTwist aus Kalifornien erfordert Root-Zugriff. Es kostet in Google Play 2,99 Euro. Google-Play-Nutzer können damit ihre Inhalte etwa an Apples Settop-Box Apple TV übertragen.  » weiter

Müllvermeidung: Dell verpackt Notebooks in Stroh

Uhr von Bernd Kling

Der PC-Hersteller will damit seinem Ziel näherkommen, bis zum Jahr 2020 nur noch vollkommen "abfallfreie" Verpackungen einzusetzen. Weizenstrohfasern werden in einem neuen Verfahren zu Pappen und Kartons verarbeitet. Da Weizenstroh in China sonst oft verbrannt wird, lässt sich damit außerdem auch die Luftverschmutzung verringern. » weiter

Apple startet öffentlichen Beta-Test von OS X

Uhr von Kai Schmerer

Es ist das erste Mal, dass Apple Vorabversionen der Öffentlichkeit zugänglich macht. Nutzer unterliegen allerdings einer Verschwiegenheitspflicht. Das Veröffentlichen von Screenshots oder Informationen ist verboten. » weiter

Microsoft führt werbefreie Bing-Version für US-Schulen ein

Uhr von Florian Kalenda

Bing in the Classroom ermöglicht Lehrern auch Anti-Tracking-Einstellungen und Sperren etwa für Pornografie. In einem Test haben es schon 4,5 Millionen Schüler an 5000 Schulen erprobt. Werbung hält Microsoft für ablenkend: "Klassenzimmer sollten werbefrei sein, und zwar online ebenso wie offline." » weiter

Internet der Dinge und Wearables treiben ARMs Wachstum

Uhr von Björn Greif

Der Umsatz erhöht sich um zehn Prozent auf 187 Millionen britische Pfund. Der Vorsteuergewinn nach IFRS steigt von 67,1 auf 78 Millionen Pfund. Im ersten Quartal wurden 2,9 Milliarden Chips auf Basis der ARM-Architektur ausgeliefert, elf Prozent mehr als im Vorjahresquartal. » weiter

Brasilianischer Senat verabschiedet Internet-Rechtekatalog

Uhr von Florian Kalenda

Staatspräsidentin Dilma Rousseff wird es zum Thema ihrer heutigen Eröffnungsrede bei Netmundial machen. Die Konferenz in Sao Paulo wird allerdings auf Drängen der USA das Thema Überwachung vermeiden. Teilnehmer sollten sich stattdessen auf das Recht auf Privatsphäre konzentrieren. » weiter

Chinesische Regierung setzt weiter auf Windows XP

Uhr von Florian Kalenda

Erst im vergangenen Jahr wurde der Umzug auf legale Kopien abgeschlossen. Mit rund 100 Euro je Arbeitsplatz kommt ein Upgrade auf Windows 8 nicht in Frage. Derzeit prüft das zuständige Amt Sicherheitslösungen von Drittanbietern. » weiter

Apple behebt Heartbleed-Bug in AirPort-Basisstationen

Uhr von Björn Greif

Für die im Juni 2013 vorgestellten Modelle AirPort Extreme und AirPort Time Capsule mit WLAN 802.11ac liegt ein Firmware-Update vor. Es schließt die Lücke in der OpenSSL-Bibliothek. Ältere AirPort-Geräte sind nicht betroffen. » weiter

WhatsApp erreicht eine halbe Milliarde monatlich aktive Nutzer

Uhr von Björn Greif

Seit Februar sind 50 Millionen hinzugekommen. Am schnellsten wächst der Messaging-Dienst in aufstrebenden Märkten wie Brasilien, Indien, Mexiko und Russland. Seine Nutzer übermitteln jeden Tag mehr als 700 Millionen Fotos und 100 Millionen Videos. » weiter

AMD zeigt kein Interesse am Billigtablet-Markt

Uhr von Florian Kalenda

CEO Rory Reid erteilt "Kontra-Umsätzen" wie bei Intel eine Absage. Mit den Chips Mullins und Beema zielt AMD vielmehr auf das High-End-Segment ab. "Wenn wir im Low-End einige Einheiten weniger verkaufen, macht das nichts." » weiter

Weitere Artikel