Letzte Artikel

Apple beantragt Patent auf Mini-Hotspot für Jogger und Camper

Uhr von Florian Kalenda

Er besteht aus zwei Teilen: Einer enthält die Elektronik samt Mobilfunk-Modul, der andere den Akku. Die Stromversorgung lässt sich somit wechseln. Das Gerät wird durch eine Drehbewegung aktiviert und ist klein genug für Halsband oder Hosentasche. » weiter

Vodafone startet Roaming-Option “EasyTravel Flat”

Uhr von Björn Greif

Kunden können damit für 5 Euro im Monat die gewohnten Inland-Flatrates für Telefonie, SMS und Datenübertragung im LTE-Netz auch im Ausland nutzen. Die Option gilt für 36 Länder, darunter auch USA und Kanada. Die Mindestlaufzeit beträgt zwölf Monate. » weiter

ICANN-CEO tritt Anfang 2016 zurück

Uhr von Bernd Kling

Fadi Chehadé kündigt überraschend sein Ausscheiden an, während wichtige Projekte der Internetverwaltung ICANN anstehen. Er will nicht in das Domaingeschäft wechseln, wie zuvor andere Mitarbeiter der Organisation. In Chehadés Amtszeit fiel die Entscheidung der US-Regierung, die Kontrolle über die ICANN abzugeben. » weiter

Selbstlenkendes Uber-Fahrzeug in Pittsburgh gesichtet

Uhr von Florian Kalenda

Es handelt sich um einen umgebauten Ford. Für seine Forschungsabteilung hat Uber seinem universitären Partner angeblich innerhalb kurzer Zeit 50 Mitarbeiter abgeworben - rund ein Drittel des Personals am Robotik-Labor der Carnegie Mellon University. » weiter

Taxiverband erwirkt Einstweilige Verfügung gegen mytaxi-App

Uhr von Björn Greif

Er wirft dem inzwischen zu Daimler gehördenen Betreiber "irreführende Werbung" vor. Dieser hatte im Mai im Rahmen einer Sonderaktion mit einem "50-prozentigen Rabatt auf Taxifahrten" geworben. Bei einer Missachtung der Verfügung drohen ihm bis zu 250.000 Euro Strafe. » weiter

Blackberry plant Aktienrückkaufprogramm

Uhr von Björn Greif

Insgesamt will es 12 Millionen Aktien zurückkaufen. Damit soll ein neuer Belegschaftsaktienplan und Änderungen an seinem Beteiligungsprogramm kompensiert werden. Der Verwaltungsrat hat das Vorhaben bereits genehmigt, jetzt fehlt noch die Zustimmung der Anleger. » weiter

Ende der Passwörter: FIDO zertifiziert erste 31 Produkte

Uhr von Florian Kalenda

Sie kommen von 18 Firmen, darunter Samsung, Infineon, Nok Nok und Yubico. Auch Googles komplettes Authentifizierungssystem accounts.google.com erhielt ein Zertfiikat. Durchwegs handelt es sich um Zwei-Faktor- und biometrische Lösungen. » weiter

Apple-Watch-Update führt Bug bei Herzfrequenzmessung ein

Uhr von Florian Kalenda

Die von Apple beworbene Messfrequenz - alle 10 Minuten - wird nach der Aktualisierung nicht mehr eingehalten. Zahlreiche Nutzer bemerken Abstände von bis zu einer Stunde. Während eines Trainings steigt die Messhäufigkeit wie gewohnt an. » weiter

Microsoft gleicht Outlook.com an Outlook an

Uhr von Florian Kalenda

Dazu führt es Funktionen für Outlook.com ein, die Outlook beziehungsweise Office 365 schon haben: etwa den Aufräumdienst Clutter und Suchvorschläge. Auch Link-Vorschau sowie Flaggen und Pins rollt es in den nächsten Wochen aus. » weiter

Mark Shuttleworth erwägt Börsengang von Canonical

Uhr von Florian Kalenda

Das Unternehmen ist zwar insgesamt nicht profitabel, aber seine OpenStack-Cloudsparte schon. Das hält Shuttleworth für "eine Geschichte, die der Markt versteht." Die endgültige Entscheidung trifft er aber erst nach Absprache mit seinem Team. » weiter

Google entwickelt IoT-Betriebssystem “Brillo”

Uhr von Stefan Beiersmann

Es basiert angeblich auf Android. Brillo soll auf Low-Power-Geräten mit 64 oder sogar nur 32 MByte RAM laufen. Google präsentiert es möglicherweise schon in der kommenden Woche auf seiner Entwicklerkonferenz I/O. » weiter

Weitere Artikel