Letzte Artikel

Zero-Day-Lücke in iOS HomeKit erlaubt Remote-Zugriff IoT-Geräte

von Stefan Beiersmann

Der Bug steckt nur in iOS 11.2. Er lässt sich mit jedem iPhone oder iPad mit iOS 11.2 und Zugriff auf das HomeKit-Framework eines Users ausnutzen. Apple implementiert serverseitig einen temporären Fix, der jedoch Funktionen von HomeKit einschränkt.  weiter

Bericht: Apple plant für 2018 iPhone mit Metallgehäuse

von Stefan Beiersmann

Es soll sich um ein "Einstiegsgerät" mit 6,1 Zoll großem LCD-Display handeln. Zwei weitere iPhone-Modelle stattet Apple angeblich mit OLED-Displays aus. Sie sollen auch das L-förmige Akku-Design des iPhone X übernehmen. Es ermöglicht eine Steigerung der Akkukapazität um rund 10 Prozent.  weiter

Redstone 4: Windows 10 bietet verbesserte mobile Konnektivität

von Stefan Beiersmann

Das kommende Update unterstützt den Download von eSIM-Profilen aus der Cloud. Unternehmen sollen solche Profile über MDM-Lösungen wie Intune verwalten. Neu ist auch der Energiesparmodus Modern Standby. Er definiert zusätzliche Hintergrundaktivitäten für Always Connected PCs.  weiter

Mehrere Banking-Apps anfällig für Man-in-the-Middle-Angriffe

von Stefan Beiersmann

Die Sicherheitsfunktion Certificate Pinning verschleiert einen kritischen Bug. Die betroffenen Banking-Apps sind nicht in der Lage, Hostnamen korrekt zu überprüfen. Gefunden wird der Fehler nur durch den Einsatz eines neu entwickelten Sicherheitstests.  weiter

LG soll OLED-Displays für das iPhone X liefern

von Bernd Kling

Eine Mitteilung an die koreanische Börse deutet auf einen bevorstehenden Vertragsabschluss hin. Bislang ist Samsung der exklusive Lieferant von OLED-Panels für Apples Smartphone. LG Display will 13,7 Milliarden Dollar für die OLED-Herstellung investieren.   weiter

Neue Cyber-Mafia zielt auf Unternehmen

von Martin Schindler

Wie einst im Chicago der 1930 erfährt die Cyber-Mafia derzeit eine neue Blütezeit. Vor allem Unternehmen sind lohnende Ziele und meist müssen die Täter noch nicht einmal Verfolgung fürchten.   weiter

Google schließt 37 Sicherheitslücken in Chrome

von Stefan Beiersmann

Darunter ist eine kritische Anfälligkeit. Ein Angreifer kann unter Umständen Schadcode außerhalb der Sandbox ausführen. Der Entdecker der Schwachstelle erhält eine Prämie von 10.500 Dollar.  weiter

macOS High Sierra 10.13.2 stopft 22 Sicherheitslöcher

von Stefan Beiersmann

Sie stecken unter anderem im Kernel, im E-Mail-Programm und der Screen-Sharing-Funktion. Ein Angreifer kann unter Umständen einen Absturz des Betriebssystems auslösen oder Schadcode einschleusen. Die Fixes stehen auch für macOS 10.12 Sierra und OS X 10.11 El Capitan zur Verfügung.  weiter

Qualcomm stellt Snapdragon 845 vor

von Stefan Beiersmann

Die neue mobile Plattform bietet mehr Rechen- und Grafikleistung als der Vorgänger Snapdragon 835. Qualcomm verspricht Zuwächse von 25 beziehungsweise 30 Prozent. Der integrierte Bildprozessor unterstützt Aufnahmen mit 16 Megapixel Auflösung und 60 Bildern pro Sekunde.  weiter

Quant-Trojaner nimmt Kryptowährungen ins Visier

von Stefan Beiersmann

Neue Module des Trojaners suchen nach Geldbörsen für Kryptowährungen sowie die zugehörigen Anmeldedaten. In russischen Untergrund-Foren kostet Quant 275 Dollar inklusive der neuen Module. Eine neue Tarnfunktion der Malware wird jedoch von einigen Sicherheitsanwendungen bereits erkannt.  weiter

Weitere Artikel