Mobile

Samsung startet Verkauf von Galaxy S10 5G

von Kai Schmerer

Das 5G-Smartphone verfügt zusätzlich zum S10+ über eine 3D-Tiefenkamera. Der Bildschirm fällt mit 6,7 Zoll zudem etwas größer aus. In Deutschland verkauft Samsung das Smartphone mit 256 GByte Speicher für 1249 Euro. weiter

An Netzbetreibern vorbei: Google will RCS durchsetzen

von Bernd Kling

Google will den iMessage-Rivalen den Android-Nutzern direkt anbieten. Die Mobilfunkanbieter schufen RCS als neuen Messaging-Standard, unterstützten ihn selbst aber nur zögerlich. Google will RCS außerdem um Ende-zu-Ende-Verschlüsselung erweitern. weiter

Galaxy S10 bis zu 33 Prozent günstiger

von Kai Schmerer

Die Straßenpreise für die Galaxy S10-Modelle liegen zwischen 29 und 33 Prozent unter den empfohlenen Verkaufspreisen. So gibt es beispielsweise das Galaxy S10 bereits für unter 600 Euro. weiter

iPhone-Modelle 2020 mit 5G

von Bernd Kling

Nur das preisgünstigere 6,1-Zoll-Modell soll noch nicht über LTE hinausgehen. Die beiden High-End-Modelle hingegen unterstützen laut Ming-Chi Kuo 5G und kommen mit neuen Displaydiagonalen von 5,4 und 6,7 Zoll. weiter

Galaxy Note 9: Juni-Sicherheitspatches werden ausgeliefert

von Kai Schmerer

Zusätzlich zu den Standard-Android-Patches bringt das Update für das Galaxy Note 9 Korrekturen für 11 sicherheitsrelevante Fehler, von denen mindestens eine mit kritisch eingestuft ist. Die Aktualisierung bringt für die Kamera außerdem einen Nachtmodus. weiter

MIUI: Xiaomi beendet öffentliches Beta-Programm

von Kai Schmerer

Xiaomi hat das Ende von öffentlichen Beta-Versionen seiner MIUI-ROM für den 1. Juli angekündigt. MIUI-Nutzer reagieren mit Kritik. Immerhin sollen die stabilen Versionen zukünftig häufiger erscheinen. weiter

Sicherheitsanbieter: Wir können jedes iOS-Gerät knacken

von Stefan Beiersmann

Cellebrite bewirbt damit seine Forensik-Lösung UFED Premium. Sie unterstützt alle iOS-Geräte ab iOS 7 und bis einschließlich iOS 12.3. Damit lassen sich aber auch Smartphones von Samsung, Huawei, Motorola und LG knacken. weiter

iOS 13 reduziert Akku-Verschleiß

von Stefan Beiersmann

Apple macht den Ladevorgang mit maschinellem Lernen "intelligenter". iOS-Geräte sollen Ladegewohnheiten erkennen und den Ladevorgang künftig erst abschließen, kurz bevor das Gerät tatsächlich benötigt wird. So soll der Zeitraum verkürzt werden, in dem der Akku zu 100 Prozent geladen ist. weiter

Huawei verschiebt Verkaufsstart von Mate X um drei Monate

von Bernd Kling

Das faltbare 5G-Smartphone soll erst im September in den Handel kommen. Der Hersteller bestreitet einen Zusammenhang mit den US-Sanktionen. Er wolle die Einführung vielmehr vorsichtiger angehen als Samsung, das sein Galaxy Fold wegen Displayproblemen zurückziehen musste. weiter

iOS 13: Apple öffnet NFC für weitere Anwendungen

von Stefan Beiersmann

iPhones können künftig NFC-Tags lesen und sogar schreiben. Japan bestätigt, dass iOS 13 das Scannen des japanischen Ausweises unterstützt. Offenbar sind die neuen Funktionen aber auf iPhone 7 und neuer beschränkt. weiter