Mobile

Huawei: Kirin 990 mit integriertem 5G-Modem

von Kai Schmerer

Neben dem Kirin 990 5G wird es außerdem noch eine Standardvariante ohne 5G-Modem geben. Das kommende Mate 30 wird Huaweis erstes Smartphone sein, das den neuen Chip verwendet. weiter

Xiaomi Mi 9: Ladedauer mit 20-Watt-Qi-Ladepad und 27-Watt-Netzteil

von Kai Schmerer

Xiaomi bietet mit dem Mi 9 ein Smartphone, das sich kabellos mit bis zu 20 Watt aufladen lässt. Mehr Ladeleistung bietet in Verbindung mit der Qi-Technik derzeit kein anderes Smartphone. Kabelgebunden kann das Mi 9 sogar mit bis zu 27 Watt geladen werden. weiter

Google veröffentlicht Android 10

von Kai Schmerer

Android 10 steht bereits für die Pixel-Smartphones und das Essential zur Verfügung. Auch Xiaomi hat in China und Indien sein Redmi K20 Pro, das hierzulande als Mi 9T Pro vermarktet wird, mit Android 10 aktualisiert. weiter

Google Maps bietet kombinierte Routen

von Kai Schmerer

Routenvorschläge auf Basis öffentlicher Verkehrsmittel gepaart mit Radfahren und Mitfahrgelegenheiten werden in den kommenden Wochen für Android und iOS in 30 Ländern rund um den Globus eingeführt, weitere sollen in Kürze folgen. weiter

Smartphonemarkt: Samsung gewinnt, Apple verliert

von Kai Schmerer

Mit insgesamt 368 Millionen verkauften Smartphones im zweiten Quartal 2019 mussten die Hersteller einen Rückgang in Höhe von 1,7 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum hinnehmen. Von den Top-5-Herstellern verliert nur Apple Marktanteile. weiter

iPhone: Apple schließt Jailbreak-Lücke

von Kai Schmerer

iOS 12.4.1 behebt eine Schwachstelle, die Apple bereits in iOS 12.3 geschlossen hatte. Durch einen Fehler war sie aber in iOS 12.4 wieder präsent. Malware könnte die Jailbreak-Lücke nutzen, um die volle Kontrolle über ein iPhone zu übernehmen. weiter

Samsung Internet 10.1 in 64 Bit

von Kai Schmerer

Derzeit liegt Samsung Internet 10.1 als Beta vor. Die 64-Bit-Version kann ab Android 7 verwendet werden. Sie basiert auf der Chromium-Engine 71. weiter

Galaxy Note 10+ im Test

von Jessica Dolcourt

Samsung stellt ausgezeichnete Smartphones her, die fast alles bieten, was man sich von einem Spitzengerät erwartet: einen brillanten Bildschirm, tolle Kameras, starke Akkulaufzeit. Aber es ist Jahre her, dass alle Einzelteile so zusammengeführt wurden, dass ich mich zurücklehne und "Wow" sage. Beim Galaxy Note 10+ ist das der Fall. weiter