WhatsApp wehrt sich gegen Apples Privatsphäre-Label im App Store

von Stefan Beiersmann

Es gilt angeblich nicht für Apples eigene Apps wie iMessage. Tatsächlich vergibt Apple das Label auch für seine Apps, sie sind allerdings nicht im App Store gelistet. WhatsApp kritisiert auch, dass die Labels nicht über den eigentlichen Umgang einer App mit Nutzerdaten informieren. weiter

Apple startet Austauschprogramm für iPhone-11-Displays

von Stefan Beiersmann

Die Smartphone-Bildschirme reagieren unter Umständen nicht auf Berührungen. Betroffen sind Geräte, die zwischen November 2019 und Mai 2020 hergestellt wurden. Vorschäden wie gesprungene Displayabdeckungen repariert Apple in dem Zusammenhang nicht automatisch kostenfrei. weiter

Apple untersucht Display-Probleme des iPhone 12

von Stefan Beiersmann

Der Bildschirm neigt bei einigen Nutzern zu grünen und grauen Verfärbungen. Sie verschwinden unter Umständen auch wieder von selbst. Apple ist das Problem bekannt und setzt angeblich auf eine Lösung per Softwareupdate. weiter

Bis 1 Million Dollar App-Umsatz: Apple halbiert App-Store-Provision

von Stefan Beiersmann

Die Änderung betrifft Schätzungen zufolge rund 98 Prozent der App-Store-Entwickler. Sie sind allerdings nicht einmal für 5 Prozent des Gesamtumsatzes verantwortlich. Scharfe Kritik kommt unter anderem von Spotify, das Apple erneut wettbewerbsfeindliches Verhalten vorwirft. weiter

Apple wirft Pegatron Verletzung von Arbeitsschutzregeln vor

von Stefan Beiersmann

Es geht um eine unerlaubte Beschäftigung von Studenten. Sie sollen Überstunden leisten, nachts arbeiten und Tätigkeiten ausführen, die nicht zu einem Praktikum gehören. Bis zur Beseitigung der Missstände friert Apple alle neuen Aufträge für Pegatron ein. weiter

Hackerwettbewerb in China: Windows 10, iOS und Chrome geknackt

von Stefan Beiersmann

Die Teilnehmer erhalten Preisgelder in Höhe von insgesamt 1,2 Millionen Dollar. Neue Schwachstellen gibt es auch Ubuntu, Android 10 auf dem Samsung Galaxy S20, Firefox und Adobe Reader. Die Hacker nehmen sich außerdem zwei Router von TP-Link und Asus vor. weiter

Bericht: Apple fehlen Komponenten für die Fertigung des iPhone 12 Pro

von Stefan Beiersmann

Betroffen sind offenbar Chips für die Energieverwaltung und der Lidar-Tiefensensor. Apple zieht angeblich inzwischen sogar Bauteile aus der iPad-Produktion ab. Zudem soll das Unternehmen zusätzliche iPhone 11, SE und XR bestellen, um Lücken in den Regalen zu füllen. weiter

Apple schließt drei bereits aktiv ausgenutzte Zero-Day-Lücken in iOS

von Stefan Beiersmann

Googles Project Zero deckt die Schwachstellen auf. Sie stehen offenbar in einem Zusammenhang zu den jüngst in Chrome und Windows geschlossenen Zero-Day-Lücken. Angreifer können unter Umständen Schadcode aus der Ferne einschleusen und mit Kernelrechten ausführen. weiter

Apple liefert iPhone 12 ohne Netzteil aus

von Kai Schmerer

Insgesamt hat Apple vier iPhone-12-Modelle vorgestellt. Das iPhone 12 mini ist mit einem Preis von knapp 779 Euro das günstigste Gerät. Sämtliche neuen iPhones unterstützen 5G, allerdings hierzulande ohne mmWave. weiter

Apple iPhone 12: alles auf 5G

von Dr. Jakob Jung

Apple hat vier neue iPhone 12 Modelle vorgestellt. Alle haben ein neues Design, erhöhte Bruchsicherheit sowie verbesserte Kameras und nutzen den 5G-Standard. weiter

Apple behebt Fehler in macOS 10.15 Catalina und iOS 14

von Stefan Beiersmann

Unter iOS und iPadOS lassen sich Standardanwendungen für Browser und E-Mail nun dauerhaft einrichten. Auch Probleme beim Aufbau von WLAN-Verbindungen gehören der Vergangenheit an. macOS erhält zudem Patches für zum Teil kritische Sicherheitslücken. weiter

Lightroom-Update für iOS löscht Nutzerfotos

von Stefan Beiersmann

Es verschwinden auch Presets und Einstellungen für Wasserzeichen. Adobe bestätigt das Problem und verweist auf mögliche Datensicherungen, unter anderem in der eigenen Cloud. Bei Nutzern ohne Backup ist der Datenverlust allerdings unwiderruflich. Lightroom für iOS und iPadOS 5.4.1 behebt den Fehler. weiter

Apple erreicht Marktkapitalisierung von 2 Billionen Dollar

von Stefan Beiersmann

Es nimmt als erstes US-Unternehmen und zweites Unternehmen weltweit diese Hürde. Damit verdoppelt Apple seinen Börsenwert in nur rund 24 Monaten. Der Aktienkurs steigt in dieser Zeit sogar um deutlich mehr als 100 Prozent. weiter

Apple: Unabhängige Werkstätten dürfen Macs reparieren

von Dr. Jakob Jung

Apple erweitert das im letzten Jahr gestarteten Programms für unabhängige Reparaturanbieter (Independent Repair Provider, IRP) und erlaubt Werkstätten Zugang zu Ersatzteilen und Ressourcen für die Wartung von Macs. weiter

Apple plant angeblich digitales Abo-Paket für iOS 14

von Stefan Beiersmann

Apple One fasst möglicherweise Dienste wie Apple Music und Apple TV+ zusammen. Je nach Abonnement sind auch weitere Dienste wie Apple News+ und iCloud enthalten. Apple plant angeblich aber auch eine eigene App für digitale Fitness-Kurse. weiter

Apple behebt Fehler in iOS, iPadOS und macOS Catalina

von Stefan Beiersmann

Bei Apples mobilen Geräten funktioniert unter Umständen die automatische Löschung bestimmter Dateien nicht. Apple behebt aber auch ein Problem mit grün gefärbten iPhone-Displays. Ein weiterer Fix betrifft die Funktion der Corona-Warn-App des Bundes. weiter

Russland: Apple missbraucht Marktposition für mobile Apps

von Stefan Beiersmann

Laut der russischen FAS kontrolliert Apple den Markt für iOS-Apps über die Pflicht zur Nutzung des App Store. Beschwerdeführer in Russland ist der Sicherheitsanbieter Kaspersky Lab. Apple kündigt rechtliche Schritte gegen die Kartellentscheidung an. weiter