Ist Steve Wozniak kriminell?

von Kai Schmerer

Apple hält das Freischalten (Jailbreaking) von iPhones, wodurch sich Anwendungen von Drittherstellern installieren lassen, die nicht im App Store vertreten sind, für illegal. Das offizielle Statement Apples zum Jailbreaken war eine Reaktion auf die Anfrage der US-Bürgerrechtsvereinigung Electronic Frontier Foundation (EFF) mit Sitz in San Francisco. Dort hatte man 8000 Unterschriften gesammelt und Apple überstellt, mit dem Ziel, das Freischalten des iPhone zu legalisieren, indem eine ... weiter

Samsung zeigt 12-Megapixel-Digicam

von Britta Widmann

Das Modell IT100 kommt mit einem 5fach-Digitalzoom, 3-Zoll-Display und HDMI-Schnittstelle. Außerdem ist es mit einer HD-Film-Funktion ausgerüstet. Samsung beginnt die Auslieferung im März 2009 für rund 250 Euro. weiter

Western Digital bringt Netzwerkspeicher mit 2 TByte

von Björn Greif

Neue My Book World Edition bietet Fernzugriffsfunktion und USB-Host-Anschluss. Per integriertem Medienserver können Fotos, Video und Musik auf PC, Mac oder DLNA-Geräte gestreamt werden. Der Preis beträgt 400 Euro. weiter

Notebooks: So lässt sich die Akkulaufzeit verlängern

von Joachim Kaufmann

"Wie lange hält der Notebook-Akku?" Diese immer wieder gern gestellte Frage lässt sich für kein Gerät pauschal beantworten, da viele verschiedene Faktoren eine Rolle spielen. Ich kann Ihnen aber verraten, wie sich mit Vista die Zeit maximieren lässt, bis der Bildschirm endgültig schwarz wird. weiter

AVM implementiert erstmals IPv6 in Fritzbox

von Björn Greif

Durch 6to4-Tunnelung soll das neue Internetprotokoll künftig am Standard-DSL-Anschluss erreichbar sein. Eine erste Test-Firmware mit IPv6-Unterstützung für die Fritzbox Fon WLAN 7270 erscheint zur CeBIT. weiter

Dell startet Downloadstore für Software und PC-Spiele

von Britta Widmann

Das Portfolio umfasst auch Musiktitel ohne DRM-Einschränkung. Die Auswahl soll wöchentlich aktualisiert werden. Der Online-Shop ist bislang in Deutschland, Frankreich und Großbritannien verfügbar. weiter

G-Data warnt vor Abo-Abzocke mit Antivirensoftware

von Björn Greif

Falsche Warnmeldungen täuschen eine Infektion des PCs vor und leiten Nutzer auf eine vermeintliche Antiviren-Website um. Statt einer Security-Software erhalten Anwender für eine Zweijahresgebühr von 316 Euro nur kostenlose Testversionen. weiter

Facebook gibt umstrittene AGB auf

von Britta Widmann und Daniel Terdiman

Das soziale Netzwerk kehrt vorerst zu den alten Geschäftsbedingungen zurück. Die am 4. Februar eingeführten Nutzungsregeln werden laut CEO Mark Zuckerberg überarbeitet. weiter

Bitkom begrüßt Breitband-Strategie der Bundesregierung

von Björn Greif

TK-Unternehmen stehen für den Netzausbau künftig Bürgschaften des Bundes, der Länder und der staatlichen Förderbank offen. Die veranschlagten Kosten belaufen sich auf rund 50 Milliarden Euro. Derzeit haben 23 Millionen Haushalte einen Breitbandzugang. weiter

MWC: Samsung zeigt Musikhandys mit DJ-Funktionen

von Björn Greif

Die Modelle M7600 BeatDJ und M6710 BeatDisc ermöglichen per Touchscreen das Scratchen wie auf einem Plattenspieler. Eine Audiotechnik von Bang & Olufsen soll für einen ausgewogenen Klang sorgen. weiter

Internet-Explorer-Backdoor macht Screenshots

von Christoph H. Hochstätter

Eine kritische Sicherheitslücke ermöglicht Bilderversand per SSL. Die Malware durchsucht den Wirtscomputer auch nach Dateien. Die Verbreitung erfolgt über eine Word-Datei mit einem ActiveX-Steuerelement. weiter

Die IT-Messe, die keine Messe mehr ist

von Peter Marwan

Jahrelang stand die Messe München - einst stolzer Herausforderer der CeBIT - mit ihrer "Systems" in deren Schatten. Heuer soll sich das ändern: Das "internationale Forum" Discuss & Discover löst die Systems ab. Allmählich werden Details bekannt. weiter

Brasilien startet Linux-Großprojekt

von Peter Marwan

Userful und Thin Networks führen an Schulen linuxbasierende Desktop-Virtualisierung für 356.800 Arbeitsplätze ein. Bis zu zehn Anwender teilen sich einen PC. Damit sind angeblich Einsparungen von über 60 Prozent möglich. weiter

Umfrage: Firmen lehnen Bindung an nur einen IT-Partner ab

von Britta Widmann

46 Prozent der Befragten halten es für gefährlich, sich auf einen einzigen IT-Lieferanten zu verlassen. Auf lediglich einen Software-Hersteller setzen nur 34 Prozent der Umfrageteilnehmer. Bevorzugt werden kleinere Spezialanbieter. weiter

O2 plant mobiles Internet mit bis zu 28 MBit/s

von Björn Greif

HSPA+ soll in der zweiten Jahreshälfte zunächst in München verfügbar sein. Ein erster Testbetrieb startet im Sommer. Technologiepartner ist Huawei Technologies. weiter