Datenschutzerklärung NetMediaEurope Deutschland GmbH

NetMediaEurope Deutschland GmbH ist für die Vorbereitung und Durchführung der Webauftritte ZDNet.de, CNET.de, silicon.de, ITespresso.de, GIZMODO.de, ChannelBiz.de und downloads.netmediaeurope.de, – im folgenden NME-Websites genannt – verantwortlich. Wir legen großen Wert auf Wahrung der Privatsphäre unserer Kunden. Daher schenken wir dem Bereich des Schutzes personenbezogener Daten besondere Aufmerksamkeit. Selbstverständlich garantieren die NME-Websites die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Darüber hinaus steht bei uns der Grundsatz der Transparenz an vorderster Stelle. Damit Sie jederzeit wissen, welche Daten wir aufnehmen und wie wir sie verarbeiten, möchten wir Ihnen im Folgenden darstellen, was man unter personenbezogenen Daten genau versteht und welche aktiven Maßnahmen wir ergreifen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen.

1. Der Begriff der personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind einzelne Informationen, durch die sich Rückschlüsse auf die Identität oder die sachlichen Verhältnisse einer Person ziehen lassen. Hierzu gehören z.B. der richtige Name, Adresse, Telefon-/ Faxnummer sowie die E-Mail-Adresse. Nicht hierunter fallen demnach Informationen, deren Inhalt nicht direkt auf die Identität oder die sachlichen Verhältnisse einer individuellen Person hinweist, z.B. die Anzahl von Besuchern einer Website.

2. Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die NME-Websites

2.1 Kontaktdetails

Der Zugang zu den NME-Websites ist absolut frei. Es ist grundsätzlich keine persönliche Registrierung erforderlich. Personenbezogene Informationen werden bei den NME-Websites nur erhoben, soweit sie für die Ausführung der Dienste oder zur Änderung der Nutzung durch den Kunden erforderlich sind. Dies ist der Fall bei der Bestellung eines Newsletter-Abos (Name und E-Mail-Adresse) oder bei Test-Abo-Bestellungen, beim Download von Software, bei der Anmeldung in einem Chatroom oder einem Messageboard sowie bei der Teilnahme an einem Gewinnspiel oder einer Meinungsumfrage. Wir verwenden bei diesen Diensten Ihre persönlichen Daten nur, um Ihnen unsere Leistungen übermitteln zu können.

2.2 Anonymisierte Interessenprofile

Sollten wir an einer Stelle der Site neben Namen oder Adressen auch demografische Daten (Alter, Geschlecht usw.) erfragen z.B. im Rahmen einer Reminderfunktion, durch die der Besucher Informationen über Updates bestimmter Softwareprodukte erhält und daraus zusammen mit Informationen über ihr Nutzerverhalten Interessenprofile erstellen, so werden diese lediglich in anonymisierter Form gespeichert und für unsere interne Kundenstatistik weiterverwendet. Wir versuchen auf diese Art und Weise sowohl unsere eigenen Produktinhalte als auch den Auftritt und die Angebote unserer Werbepartner ganz spezifisch auf Ihre Anforderungen und Wünsche auszurichten und Ihnen so eine möglichst effektive Nutzung unserer Dienste zu ermöglichen. Zu den genannten Zwecken der Marktforschung und Werbung werden wir Ihre personenbezogenen Daten allerdings nur erheben und verarbeiten, wenn Sie uns vorher in schriftlicher Form ihre ausdrückliche Zustimmung erteilt haben. Sie können Ihre einmal erteilte Zustimmung selbstverständlich jederzeit schriftlich oder per E-Mail an die Adresse datenschutz@netmediaeurope.com widerrufen.

2.3 Keine Weitergabe an Dritte

Die NME-Websites werden Ihre persönlichen Daten streng vertraulich behandeln und grundsätzlich nicht an Dritte weitergeben. Davon ausgenommen sind Fälle, in denen die Weiterleitung von Nutzungsdaten zu Zwecken der Abrechnung durch unsere Partnerfirmen erforderlich ist.

2.4 Speicherung

Die NME-Websites speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es für die in Ziffer 2. genannten Zwecke erforderlich ist. Wenn die Speicherung nicht mehr erforderlich ist sowie bei Beendigung des Nutzungsverhältnisses werden alle personenbezogenen Daten umgehend gelöscht.

3. Die Verwendung von Cookies

Unter Cookies versteht man kleine Textdateien, die der Identifizierung von Stammkunden einer Website dienen. Es handelt sich dabei nicht um Software, sondern lediglich um eine Kennziffer, die auf dem Rechner von Besuchern gesetzt wird und durch deren Wiedererkennung der Diensteanbieter die Benutzung seiner Website messen kann. Die NME-Websites beabsichtigen in der ersten Phase ihrer Auftritte nicht, Cookies einzusetzen. Dies kann sich aber dann ändern, wenn wir Personalisierungsfunktionen anbieten. Cookies werden zur Zeit bereits von einer Vielzahl von Websites benutzt. Durch sie selbst werden keine persönlichen Daten erhoben. Sie ermöglichen lediglich eine Zuordnung eines Besuchers zu dem für ihn gespeicherten Benutzerprofil. Da dieses Benutzerprofil aber, wie bereits dargestellt, unter einem Pseudonym geführt wird, ist auch bei der Verwendung von Cookies der Schutz der Privatsphäre des Kunden gewährleistet.

4. Änderungen dieser Erklärung

Die NME-Websites behalten sich vor, diese Datenschutzrichtlinie zu jeder Zeit im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zu ändern.

5. Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: datenschutz@netmediaeurope.com

München, 08.01.2008

Erweiterte Datenverwendung

Die Einwilligung oder ihre Verweigerung erfolgt durch Klicken auf das entsprechende Feld. Die erteilte oder verweigerte Einwilligung wird protokolliert; ihr Inhalt ist für den Nutzer jederzeit schriftlich abrufbar.

Die NME-Websites sind nach freiwilliger, schriftlicher Einwilligung durch den Nutzer berechtigt, personenbezogene Daten sowie Profildaten und demographische Daten für folgende Zwecke zu erheben, zu verarbeiten (z. B. zu modifizieren, zur Weiterverarbeitung zu speichern, mit anderen Datensätzen zu kombinieren und zu archivieren) und zu nutzen:

* Zusendung von Informationen über die NME-Websites,

* Personalisierung und optimalen Ausrichtung dieses Dienstes von NME-Websites an den Interessen und Vorlieben des Nutzers,

* Werbung und der Marktforschung für die NME-Websites.

* Die NME-Websites sind nach Einwilligung des Nutzers nicht verpflichtet, die Nutzungsdaten frühestmöglich, also spätestens unmittelbar nach Ende der jeweiligen Nutzung, zu löschen, sondern ist zur Speicherung berechtigt.

* Ferner sind die NME-Websites nach Einwilligung durch den Nutzer berechtig, seine personenbezogenen Daten an Kooperationspartner zum Zwecke der Werbung, der Marktforschung, der Information über Produkte und Dienstleistungen, der Zustellung von Angeboten zum Abschluss von Verträgen für Waren und Dienstleistungen und einer optimal an den Interessen des Nutzers abgestimmten weiteren Information durch einen Newsletter weiterzugeben.

Einwilligungen können vom Nutzer jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. Dazu kann die Nutzungsvereinbarung über die erweiterte Verwendung gekündigt werden, die Daten werden dann insgesamt bei den NME-Websites gelöscht. Soweit mit Einverständnis des Nutzers Daten an Kooperationspartner weitergegeben wurden, werden diese umgehend benachrichtigt und zur Löschung aufgefordert. Es besteht auch die Möglichkeit, die Nutzungsvereinbarung aufrecht zu erhalten und nur die Einwilligung in die weitergehende Verwertung der Daten für die Zukunft zu widerrufen.

Sämtliche Einwilligungen und Einverständniserklärungen erstrecken sich nicht auf telefonische Informationen, Angebote und Werbekontrollen.

München, 16.12.2008

Erweiterte Datenschutzbestimmungen bei der Registrierung zur Nutzung von Whitepapers oder Seminaren

Vor dem Download verschiedener Whitepapers müssen Sie sich unter Angabe Ihres Vor- und Nachnamens, Ihrer E-Mail-Adresse sowie u.U. mit weiteren Daten über Ihre Person oder Firma registrieren. Bitte füllen Sie dazu die im Registrierungsformular angegebenen Felder aus.

Die im Registrierungsformular angegebenen Daten werden an den Sponsor des Whitepapers zum Zwecke des Direktmarketing und der Marktforschung durch den Hersteller weitergegeben. Darüber hinaus werden die im Registrierungsformular angegebenen Daten im NetMediaEurope-Netzwerk (testticker, PC Professionell, Internet-Professionell, IT im Unternehmen, eWEEK europe, Channel Insider, Downloads, The Inquirer, Gizmodo) gespeichert und sämtlichen verbundenen Unternehmen der NetMediaEurope Deutschland GmbH zum Zwecke des Direktmarketing und der Marktforschung zur Verfügung gestellt (Widerrufsadresse: datenschutz@netmediaeurope.com).

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

ITespresso.de / Gizmodo.de bietet auf einigen Web-Seiten den Facebook-Like-Button, auch allgemein “Gefällt mir”-Button genannt, der Facebook Ireland Limited an. Der Facebook-Like-Button ermöglicht es Ihnen, Ihren Facebook-Freunden schnell und unkompliziert mitteilen zu können, wenn Ihnen eine unserer Seiten gefällt.

Beim Besuch einer Seite, die einen Facebook-Like-Button enthält, werden dieselben Daten an Facebook übertragen, als würden Sie facebook.com selbst besuchen, auch dann, wenn Sie kein Facebook-Nutzer sind und den Like-Button nicht anklicken. Folgende Daten werden übermittelt:

* IP-Adresse
* Browserversion und Betriebssystem
* Herkunft der Besucher (Referrer), wenn Sie einem Link gefolgt sind
* Bildschirmauflösung
* Installierte Plugins wie Flash oder Adobe Reader
* URL der Seite, auf der der Like-Button eingebunden ist

Sie können diese Datenübertragung unterbinden. Passen Sie hierfür bitte die Sicherheitseinstellungen in dem von Ihnen genutzten Browser (z.B. Internet Explorer, Firefox, Google Chrome, Safari) an. Wie dies funktioniert, entnehmen Sie bitte dem Bereich “Hilfe” in Ihrem Browser.

München, 10.10.2012

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Web-Site Produkte und Dienstleistungen der Burda Direkt Services (www.burdadirektservices.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll, werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an Burda Direkt Services übermittelt oder direkt von Burda Direkt Services erhoben. Burda Direkt Services darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und –speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden:
Vom Website-Tracking ausschließen

München, 15.09.2014

NetMediaEurope Deutschland GmbH ergänzt die unter 2.2. beschriebenen Nutzerprofile um folgende automatisiert anfallenden Daten, um insgesamt das Nutzererlebnis verbessern zu können. Der Nutzer erhält zudem einen detaillierteren Einblick in die über ihn gespeicherten Daten und kann eine Löschung verlangen.

Zeitpunkt des aktuellen Besuchs: damit können die Inhalte und der Versandzeitpunkt redaktioneller Newsletter und anderer Botschaften leserfreundlicher bestimmt werden.

Zeitpunkt des ersten Besuchs: damit kann die Treue der Leser zu unseren Medien bestimmt werden und auch die Auswirkung von Maßnahmen auf diese Treue.

Browsername, technische Plattform, Version und Sprache: hilft NetMediaEurope die Programmierung der Sites und mobilen Apps nutzerfreundlicher zu gestalten.

Verschlüsselte, für NetMediaEurope nicht sichtbare Version der IP Adresse des zugreifenden Gerätes: stellt sicher, dass nutzerfreundliche Einstellungen auch bei einem Wechsel zwischen unseren eigenen Sites gewahrt bleiben.

Bei Nutzern, die sich mit Nutzername und Passwort oder automatisiert eingelogged haben: die eindeutige Abonnenten-ID des Nutzers. Nützlich, um Informationen aus der Nutzung der Websites und der Newsletter zusammen führen zu können. Hierdurch erhält der Nutzer auf seine Interessen passendere Informationen und Angebote.

Von besuchten Seiten:
* die Site: interne Statistik zur redaktionellen Steuerung
* Titel / Überschrift der Seite: Analyse der gut funktionierenden Kernthemen
* Artikeltyp (Story, Video, Quizz u.a.): Analyse der gut funktionierenden Kernthemen
* Wert des Google Analytics _utmz Cookies: Auswertung der Quelle des Lesers (Newsletter oder andere Quelle)
* Leser nutzt Adblocker oder nicht: bessere werbliche Aussteuerung
* Der Autor des Artikels, die inhaltliche Kurzbeschreibung (z. Bsp. Tags), das Ressort: hilfreich um dem Leser seine bevorzugten Inhalte anzeigen zu können