Sicherheit

Bundeswehr verkauft Laptop mit vertraulichen Dokumenten

von Kai Schmerer

Laut Süddeutscher Zeitung fand ein Käufer des Laptops die vollständige Betriebsanleitung für den Raketenwerfer Mars, ein Waffensystem, das dem "Bekämpfen von weichen und halbharten Flächenzielen" dient. weiter

Sony-Hacker zu 27 Monaten Gefängnis verurteilt

von Stefan Beiersmann

Austin Thompson löst 2013 eine Welle von DDoS-Angriffen auf Online-Spieledienste aus. Er legt zwischen Dezember 2013 und Januar 2014 unter anderem das Sony PlayStation Network und Valve Steam lahm. In seine Fußstapfen treten später Gruppen wie Lizard Squad und Phantom Squad. weiter

Spam-Attacken gefährden PGP-Infrastruktur

von Bernd Kling

Die Angreifer erreichen mit "vergifteten" Zertifikaten, dass Installationen und Clients unbrauchbar werden. Das weltweite SKS-Keyserver-Netz für die Verschlüsselungssoftware ist gefährdet. Als Alternative ist der Server keys.openpgp.org im Gespräch. weiter

US Cyber Command warnt vor Angriffen auf ältere Outlook-Lücke

von Stefan Beiersmann

Sie stammt aus dem Jahr 2017. Ein Patch liegt bereits seit Oktober 2017 vor. Die neuen Angriffe richten sich offenbar gegen US-Behörden. Hinter den Angriffen steckt angeblich die für die Shamoon-Malware verantwortliche iranische Gruppe APT33. weiter

Trend Micro entdeckt 111 Adware-Apps im Google Play Store

von Stefan Beiersmann

Sie tarnen sich als Kamera-Apps und Spiele. Zusammen kommen die schädlichen Anwendungen auf mehr als 9 Millionen Downloads. Die Apps nutzen zudem verschiedene Techniken, um einer Erkennung zu entgehen und die Löschung durch den Nutzer zu erschweren. weiter

Anmelden mit Apple: OpenID Foundation mahnt Kompatibilität an

von Bernd Kling

In einem offenen Brief warnt die Stiftung vor Risiken für Sicherheit und Privatsphäre. Das Zertifizierungsteam der OpenID Foundation dokumentiert Abweichungen zwischen OpenID Connect und Apples Implementierung für seinen eigenen Anmeldedienst. weiter

Bis zu 46 Millionen Cyber-Attacken pro Tag auf Unternehmen

von Tillmann Braun

In letzter Zeit sind Hacker-Angriffe auf Unternehmen rapide gestiegen. Allein die Deutsche Telekom registriert bis zu 46 Millionen Cyber-Angriffe – pro Tag. Umso wichtiger ist es, das eigene Unternehmen bestmöglich zu schützen. Zur besseren Abwehr sollte man zunächst verstehen was Hacker eigentlich wollen – und wie sie Denken und Handeln. weiter

Cloudserver gibt Daten von Fortune-100-Unternehmen preis

von Bernd Kling

Ein Spezialist für Datenintegration sicherte Amazon-S3-Buckets nicht ab. Sensible Firmendaten waren dadurch offen im Internet zugänglich. Auffindbar waren E-Mail-Backups, persönliche Daten von Mitarbeitern, System-Passwörter, Vertriebsdaten und mehr. weiter

Microsoft und Google verbessern E-Mail-Schutz

von Stefan Beiersmann

Gmail erhält eine Sicherheits-Sandbox. Sie prüft Dateianhänge, bevor sie den Posteingang erreichen. Eine ähnliche Funktion führt Microsoft für Office 365 ein. Google bietet außerdem einen Vertraulichkeitsmodus für Gmail, der die Weitergabe von E-Mails einschränkt. weiter

BSI zertifiziert Snapdragon 855

von Bernd Kling

Das Sicherheitselement SPU230 ist in Qalcomms Smartphone-SoC integriert. Die Zertifizierung nach Common Criteria bestätigt das Sicherheitsniveau einer Smartcard. Das erlaubt Anwendungen mit hohen Anforderungen ohne separaten Sicherheitschip. weiter