Sicherheit

Phishing-Attacken auf Sparkassen und Volksbanken

von Dr. Jakob Jung

Cyberkriminelle versuchen derzeit gezielt, mit Phishing-Mails den Kunden der deutschen Sparkassen und Volks-/Raiffeisenbanken die Zugangsdaten für das Online-Banking zu entlocken. weiter

Cybersicherheit leidet unter Geldmangel

von Dr. Jakob Jung

Laut einer Kaspersky-Studie hat mehr als die Hälfte der Unternehmen in Deutschland Schwierigkeiten, Cybersicherheitsverbesserungen zu finanzieren. Ein weiterer Problempunkt ist die mangelnde interne Unterstützung. weiter

ZTNA versus Remote Access VPN – 6 Vorteile

von Sophos

Remote Access Virtual Private Networks (VPN) haben lange gute Dienste geleistet, aber der Trend zum Home Office hat die Grenzen dieser veralteten Technologie aufgezeigt. Die nächste Generation der Fernzugriffstechnologie heißt Zero Trust Network Access (ZTNA). Im Blickpunkt stehen dabei sechs Vorteile. weiter

So setzen Ransomware-Verbrecher ihre Opfer unter Druck

von Sophos

Ransomware-Angreifer setzen eine breite Palette von rücksichtslosen Druckmitteln ein, um die Opfer zur Zahlung des Lösegelds zu bewegen. Die Forscher von Sophos haben zehn Methoden der Erpresser aufgedeckt. weiter

Kubernetes gegen Ransomware

von Dr. Jakob Jung

Container sind mittlerweile nicht mehr vor Attacken gefeit. Veritas verrät sechs Tipps, um Kubernetes-Daten vor Cyber-Attacken und Datenverlusten zu schützen. weiter

Über eine Million WordPress-Websites angegriffen

von Dr. Jakob Jung

1,2 Millionen Besitzer von WordPress-Websites, die von GoDaddy gehostet werden, sind Opfer von Datenlecks geworden. Das hat GoDaddy nach einer internen Untersuchung eingestanden. weiter

Nordkoreas Hackern auf der Spur

von Dr. Jakob Jung

Proofpoint hat die Aktivitäten der Hackergruppe TA406 aus Nordkorea analysiert. Die vom dortigen Geheimdienst unterstützten Cyberverbrecher haben Expertise in Spionage und sind seit kurzem auch mit Schadsoftware aktiv. weiter

Erfahrungen aus der IT-Sicherheitslandschaft im Jahr 2021

von Dr. Jakob Jung

Einen Rückblick auf die IT-Sicherheitslandschaft 2021 gibt Lothar Geuenich, Regional Director Central Europe bei Check Point Software, in einem Gastbeitrag. Die Stichworte lauten gefälschte Impfpässe, KRITIS, Ransomware, Lieferketten und hybride Arbeitswelt. weiter

Mangelhafte Fehlerkultur ebnet Ransomware den Weg

von Dr. Jakob Jung

Viele Angestellte verschweigen grobe Anwendungsfehler, auch wenn dadurch wichtige Daten in Cloud-basierten Applikationen wie Microsoft Office 365 verloren gehen. Eine bessere Fehlerkultur könnte diese Gefahren abwenden. weiter

Mit staatlicher Unterstützung: Iranische Hacker setzen auf Ransomware

von Stefan Beiersmann

Es geht offenbar um Geldbeschaffung und auch die Störung von Zielen. Mindestens eine iranische Gruppe wechselt vom Schwerpunkt Cyberspionage zu Ransomware. Unter anderen setzen die Angreifer auf bekannte Schwachstellen in Exchange Server, um Ransomware einzuschleusen. weiter

Botnet Emotet meldet sich zurück

von Stefan Beiersmann

Hacker verbreiten die Malware über das Botnet Trickbot. Laut Forschern gibt es Hinweise darauf, dass die Hintermänner erneut versuchen, ein eigenes Emotet-Botnet aufzubauen. weiter

Steigende Ausgaben für Cybersicherheit

von Dr. Jakob Jung

Die Investitionen in Technologie und Personal im Segment Cyber-Security nehmen weiter stark zu und Homeoffice wird auch nach der Pandemie bleiben. In den nächsten 12 bis 24 Monaten wollen 93 Prozent der Unternehmen ihr Sicherheitspersonal aufstocken. weiter

Die elektronische Signatur ist auf der Überholspur

von Thomas Wingenfeld

Die Digitalisierung sorgte in den letzten Jahren für einen ständigen Nachschub von innovativen Technologien, die sich immer stärker am Markt durchsetzen. Eine davon ist mit Sicherheit die elektronische Signatur, die wohl langfristig das Potenzial dazu hat, die Unterschrift auf Papier vollständig abzulösen. weiter

Cyberattacken durch Ransomware abwehren

von Dr. Jakob Jung

Die Software tetraguard.untouchable verhindert durch einen innovativen Denkansatz Ransomware-Angriffe und schützt so Unternehmen und Institutionen. weiter

Privates IoT mit Risiken

von Dr. Jakob Jung

Das Internet der Dinge läuft Gefahr, zum Internet der Undinge zu werden. Die Zunahme des Homeoffice zusammen mit privat genutzten IoT-Geräten kann die IT-Sicherheit in Unternehmen gefährden. weiter

Fünf Tipps gegen Phishing

von Dr. Jakob Jung

Phishing wird immer raffinierter. Fünf Merkmale, die auf unerwünschte und gefährliche E-Mails hinweisen, schildert Roger Grimes, Data-Driven Defense Evangelist bei KnowBe4, in einem Gastbeitrag. weiter