ERP-Suites

ERP-System für die Generation Z

Was ein ERP-System der nächsten Generation leisten sollte und wie es bestehenden Lösungen überlegen ist, erläutert Karl Gerber, CEO von Step Ahead, in einem Gastbeitrag. weiter

Die Kakaobohne zurückverfolgen

Um seine Arbeitsabläufe zu optimieren, führt das mittelständische Familienunternehmen Kaoka, das in Frankreich Pionierarbeit im Bereich Bio und Fair Trade leistet, Automatisierung ein. weiter

Digitale Gesundheitsakte revolutioniert die Pferdezucht

Der Oldenburger Pferdezuchtverband zählt zu den führenden Zuchtverbänden Deutschlands. Mit der digitalen Pferdeakte sorgt er dafür, dass relevante Gesundheitsdaten seiner Auktionstiere jederzeit zur Verfügung stehen. weiter

proALPHA schließt Partnerschaft mit NTT DATA

Der ERP-Anbieter proALPHA verstärkt sein Angebot durch eine Kooperation mit NTT DATA im Bereich Cybersecurity mit skalierbaren Security-Leistungen aus einer Hand. Fokus-Bereich ist der Maschinen- und Anlagebau sowie Operations Technology (OT). weiter

CFO gestaltet Unternehmenstransformation

Finanzchefs nutzen die Möglichkeiten, die intelligente Datenanalysetechnologien bieten. Jetzt stehen Finanzdaten zur Verfügung, die um ein Vielfaches präziser sind, als dies noch vor zehn oder 20 Jahren der Fall war. Damit gewinnen CFOs an Einfluss und können die Transformation aktiv gestalten. weiter

SAP reformiert Service- und Supportangebot

SAP will sein Service- und Supportangebot kundenfreundlicher gestalten. Neu sind die Pakete Essential Success Experience, Advanced Success Experience und Select Success Experience. weiter

Co-Development und Outstaffing als lukrative Geschäftsmodelle

Mit Co-Development und Outstaffing lassen sich Software-Entwicklung oder operative IT-Aufgaben federführend jenseits üblicher Outsourcing-Projekte auslagern. Christian Mehrtens, Senior Vice President Partner Vertrieb bei SAP Deutschland, erklärt in einem Gastbeitrag, worin die Unterschiede zwischen beiden Konzepten liegen und welche Vorteile Co-Development und Outstaffing bieten. weiter

Das neue EU-Lieferkettengesetz mit hohen Geldbußen

Das neue EU-Lieferkettengesetz soll noch schärfer ausfallen als das deutsche Lieferkettengesetz. Mikkel Hippe Brun, Mitgründer und Senior Vice President, Greater China bei Tradeshift, fordert in einem Gastbeitrag statt Geldbußen die Digitalisierung der Lieferkette. weiter

Ein neues ERP-Zeitalter wird eingeläutet

ERP-Systeme sind das Herzstück eines Unternehmens. Aber die alten Paradigmen haben ausgedient und Low-Code sowie neue Datenbanktechnologien haben das Potential, ERP grundlegend zu verändern, betont Karl Gerber, CEO Step Ahead GmbH, in einem Gastbeitrag. weiter

Versteckte Kosten in der Lieferkette

Die Frage, wieviel Inventar-Management wirklich kostet und wie das ganze Potential der Supply Chain besser erschlossen werden kann, erörtert Sam Samson (MA, CPA), Global VP and Managing Director EMEA bei DSV IMS, in einem Gastbeitrag. weiter

SAP-Prozesse optimieren

Wie Planung, Produktion und Auslieferung in der diskreten Fertigung auf eine höhere Stufe gehoben werden können, schildert Claudius Rieger, Managing Consultant bei valantic, anhand eines fiktiven Beispiels in einem Gastbeitrag. weiter

Datenaufbereitung als Achillesferse

Die Datenaufbereitung stellt Firmen vor neue Herausforderungen. Tandem-Teams aus Business-Stakeholdern und IT-Experten sowie regelmäßige Reviews können für einen effizienten Prozess sorgen. weiter

Diskrete Fertigung mit SAP

SAP-Partner valantic zeigt mit einer Systemdemo, wie Planungs- und Fertigungsprozesse mit SAP-Lösungen effektiver gestaltet werden können. weiter

Digital Kaizen für ERP-Systeme

Für viele Unternehmen führt mittelfristig kein Weg an der Cloud vorbei – insbesondere wenn es um geschäftskritische Prozesse wie ERP-Systeme geht. Die Methode Digital Kaizen erleichtert die Migration. weiter

Google migriert zu SAP

Der Google-Mutterkonzern Alphabet verlagert sein internes Finanzgeschäft von Oracle hin zu SAP-Software und folgt damit einem ähnlichen Schritt von Amazon. Beide Hyperscaler sehen Oracle offenkundig immer mehr als Wettbewerber. weiter

DSAG begrüßt „RISE with SAP“

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) sieht den neuen Service „RISE with SAP“ grundsätzlich positiv, warnt aber auch vor einer Einbahnstraße in die Cloud. weiter

SAP übernimmt Signavio und startet neuen Service

SAP hat mit dem Berliner Business Process Intelligence Spezialisten Signavio eine Übernahmevereinbarung ausgehandelt. Zudem starten die Walldorfer einen neuen Service namens RISE with SAP. weiter

SAP und Microsoft bauen Kooperation aus

SAP und Microsoft erweitern ihre langjährige Partnerschaft: Im Fokus stehen dabei aktuell Microsoft Teams sowie SAP S/4HANA auf Microsoft Azure. weiter

Ab wann benötigen Unternehmen ein ERP-System?

Für viele Jahre galt ein Leitsatz: Großunternehmen nutzen ein ERP, kleinere oder mittelständische Betriebe verzichten darauf. Die Digitalisierung hat das jedoch mächtig geändert, denn nicht nur gibt es verschiedene ERP-Lösungen, auch die Zielgruppen verändern sich. Warum ein ERP grundsätzlich sinnvoll sein kann und für wen sich das System eignet, zeigt dieser Artikel. weiter

Mittelstand in Covid-19-Pandemie: Vorsichtiger Optimismus

Viele kleine und mittlere Unternehmen (KMU) kämpfen in der Pandemie ums Überleben, haben aber klar erkannt, dass Technologie ihnen helfen kann, die Krise zu überstehen. Die Grundstimmung ist vorsichtiger Optimismus. weiter