Mobile OS

Xiaomi.eu veröffentlicht MIUI 12 für über 20 Xiaomi-Smartphones

von Kai Schmerer

Mit Super Hintergrund integriert Xiaomi in MIUI 12 eine hübsche Animation. Aber auch die Datenschutzeinstellungen wurden erheblich verbessert. Derzeit steht MIUI 12 nur als Beta zur Verfügung. Die finale Fassung soll Ende Juni für die ersten Smartphones erscheinen. weiter

Xiaomis Datensammlung in der Kritik

von Kai Schmerer

Nach Angaben von zwei Sicherheitsforschern sammelt Xiaomi mit seinem Browser zahlreiche Nutzerdaten. Das ist auch im sogenannten Inkognito-Modus der Fall. Xiaomi hat inwischen mit einem Blogbeitrag auf die Kritik reagiert und ein Update für seinen Browser veröffentlicht. weiter

Android-Patchday: Google schließt gefährliche Mediatek-Schwachstelle

von Kai Schmerer

Ein schwerwiegende Schwachstelle in Prozessoren von Mediatek bedroht zahlreiche Mittelklasse-Smartphones. Bösartige Android-Apps nutzen die Sicherheitslücke seit mindestens Januar 2020 aus. Der Fehler soll allerdings bereits in Mediatek-Prozessoren, die ab Ende 2015 ausgeliefert werden, enthalten sein. weiter

BSI veröffentlicht Sicherheitsanforderungen für Smartphones

von Kai Schmerer

Mit dem Forderungskatalog will das BSI einen öffentlichen Diskurs über Sicherheit von Smartphones starten. Die Anforderungen sollen zukünftig in Richtlinien für die Erteilung des von der Bundesregierung geplanten IT-Sicherheitskennzeichens für Smartphones einfließen. weiter

iOS 13.3.1: Apple behebt Fehler und schließt Sicherheitslücken

von Stefan Beiersmann

Bugs stecken unter anderem in der Mail-App, in FaceTime und CarPlay. Einige der insgesamt 23 Sicherheitslücken erlauben das Ausführen von Schadcode- mit Kernel- oder Root-Rechten. iOS 13 läuft inzwischen auf 70 Prozent aller iPhones. weiter

LineageOS: Android 10 für Nexus 5

von Kai Schmerer

Mit einer inoffiziellen Variante von LineageOS 17.1 kommt Android 10 inklusive neuester Sicherheitspatches auf das Google-Smartphone. Obwohl das 2013 erschienene LTE-Smartphone nur über 2 GByte RAM verfügt, läuft Android 10 flüssig auf dem Gerät. weiter

Xiaomi Mi Note 10 erhält Januar-Patches

von Kai Schmerer

Das Update trägt die Versionsnummer 11.0.13-0.PFDEUXM und ist 566 Megabyte groß. Außerdem hat Xiaomi den Info-Assistent der Datenschutzgrundverordnung angepasst und eine Karte für die Musik-App hinzugefügt. weiter

Android-Patchday: Google stopft 78 Sicherheitslöcher

von Stefan Beiersmann

Nur drei Anfälligkeiten gelten als kritisch. Darunter ist erneut ein Leck im Media Framework, das eine Remotecodeausführung ermöglicht. Neben Google kündigt auch Samsung ein Sicherheitsupdate für Januar an. weiter

Bericht: iPhone 11 nutzt heimlich Standortdienst

von Kai Schmerer

Laut des auf Sicherheitsfragen spezialisierten Journalisten Brian Krebs nutzt das iPhone 11 auch dann die Standortfunktion, wenn der Zugriff für alle Apps und Systemdienste deaktivert wurde. weiter

Google liefert Android Ambient Mode an erste Smartphones aus

von Stefan Beiersmann

Der neue Modus informiert Nutzer über relevante Inhalte während des Ladevorgangs. Er dient auch der Steuerung von Smart-Home-Geräten. Zum Start ist der Ambient Mode nur für Geräte von Sony Xperia, Nokia, Xiaomi und Lenovo erhältlich. weiter

iOS 13.2.2: Apple behebt Multitasking-Bug

von Stefan Beiersmann

Das Update sorgt dafür, dass Apps im Hintergrund nicht mehr unerwartet beendet werden. Es verbessert aber auch die Zuverlässigkeit von Mobilfunkverbindungen. Weitere Fixes stehen für Exchange-Konten und den Browser Safari zur Verfügung. weiter

Multitasking unter iOS 13: Apple entwickelt Fix für Speicherfehler

von Stefan Beiersmann

Ein Wechsel zwischen zwei Apps führt nun seltener dazu, dass die aus dem Hintergrund zu holende App neu geladen wird. Die erste öffentliche Beta von iOS 13.3 behebt das Problem offenbar. Außerdem erhält die Funktion Bildschirmzeit ein neues Feature. weiter

Deep Fusion: iOS 13.2 verbessert Kamera von iPhone 11 Pro

von Stefan Beiersmann

Deep Fusion bringt bei schlechten Lichtverhältnissen detailreichere Bilder. Weitere Neuerungen betreffen Siri und Emojis. Nutzer älterer iPhones und iPads müssen zudem das letzte iOS-Update installieren, um nicht den Zugang zu einigen Apple-Diensten zu verlieren. weiter

Google: Android Pie verbreitet sich schneller als seine Vorgänger

von Stefan Beiersmann

Ein Jahr nach seiner Einführung meldet Google für Android Pie einen Anteil von 22,6 Prozent. Android 8 Oreo kommt im selben Zeitraum nur auf 8,9 Prozent. Weitere Verbesserungen für Project Treble sollen die Bereitstellung von Android-Updates weiter beschleunigen. weiter

Android gibt in Europa Marktanteile an iOS ab

von Stefan Beiersmann

Beide Mobilbetriebssysteme zusammen teilen sich inzwischen 99,8 Prozent des Markts. Hierzulande kommt Android auf 80,9 Prozent und iOS auf 18,9 Prozent. In den USA und China gibt Apple indes Anteile an Android ab. weiter

Google-Feed: Links mit Standard-Browser und nicht der Google-App öffnen

von Kai Schmerer

Links neben der Hauptstartseite bieten viele Android-Launcher die Möglichkeit, den Google-Feed anzuzeigen. Standardmäßig öffnen sich Links direkt in der auf Chrome basierenden Google-App. Das lässt sich allerdings umstellen, sodass stattdessen der Standard-Browser zur Anzeige genutzt wird. weiter

Qu1ckR00t: Beispielcode für Android-Zero-Day-Lücke veröffentlicht

von Stefan Beiersmann

Ein Sicherheitsforscher entwickelt den Proof-of-Concept für das Pixel 2. Er geht weit über die Funktion des bisher von Google bereitgestellten Beispielcodes hinaus. Angreifer sind nun in der Lage, schädliche Apps zu entwickeln, die einen Root-Zugriff herstellen. weiter

Apple behebt weitere Fehler in iOS 13 und iPadOS 13

von Stefan Beiersmann

Es steht ein Update auf die Version 13.1.3 zur Verfügung. Unter anderem gehören Probleme mit Mail und der Wiederherstellung von Apps und Memos aus einem iCloud-Backup der Vergangenheit ein. Apple beseitigt auch einen Bug, der iPhones bei Anrufen weder klingeln noch vibrieren lässt. weiter