Marketing

Facebook-Bug gibt private Fotos von 6,8 Millionen Nutzern preis

von Stefan Beiersmann

Auslöser ist ein Fehler in der Photo-API. Er gibt Apps von Drittanbietern Zugriff auf Bilder, die Nutzer noch nicht veröffentlicht haben. Insgesamt 1500 Apps von 876 Entwicklern nutzen fast zwei Wochen lang den fehlerhaften API-Code. weiter

Neues Datenleck: Google+ wird bereits im April abgeschaltet

von Stefan Beiersmann

Ein Fehler in einer Google+-API macht persönliche Daten von bis zu 52,5 Millionen Nutzern möglicherweise öffentlich. Laut Google gibt es keinen Hinweis auf einen Missbrauch der Daten. Trotzdem schaltet Google die Google+-APIs in spätestens 90 Tagen ab. weiter

Google identifiziert Ad-Fraud-SDKs

von Stefan Beiersmann

Insgesamt drei SDKs von Drittanbietern enthalten Code für Anzeigenbetrug. Entwickler müssen die SDKs nun aus ihren Apps entfernen. Andernfalls droht Google mit der Löschung aus dem Play Store. Laut Google sind sich viele Entwickler gar nicht bewusst, dass ihre Apps betrügerischen Code enthalten. weiter

Markenstudie: Frauen bevorzugen Apple, Männer Samsung

von Bernd Kling

Beide Elektronikhersteller verbessern ihre Plätze in der Top-10-Liste deutscher Lieblingsmarken. Samsung gelingt sogar der Sprung vom zehnten auf den vierten Platz. Teenager jedoch ziehen besonders häufig den iPhone-Hersteller vor. weiter

IT-Messe Cebit am Ende

von Bernd Kling

Die Deutsche Messe AG stellt die IT-Messe nach 32 Jahren ein. Nach jahrelang rückläufigen Besucherzahlen gingen die Flächenbuchungen für die Cebit 2019 zurück. Die Hannover Messe soll die industrienahen Digitalthemen der Cebit übernehmen. weiter

Malvertising-Kampagne nimmt iOS-Nutzer in den USA ins Visier

von Stefan Beiersmann

Betrüger kapern innerhalb von 48 Stunden mehr als 300 Millionen Browsersitzungen. Nutzer leiten sie zu Seiten mit Produkten für Erwachsene und betrügerische Geschenkkarten um. Ziel ist es, persönliche und finanzielle Daten abzugreifen. weiter

Instagram: Bug gibt Nutzerpasswort im Klartext preis

von Stefan Beiersmann

Die Lücke steckt im Tool zum Herunterladen der eigenen Instagram-Daten. Es packt das Passwort in den Download-Link, und zwar unverschlüsselt. Außerdem speichert Instagram versehentlich Nutzerpasswörter auf Servern von Facebook. weiter

Psychologische Studie: Social Media wirken wie Suchtmittel

von Bernd Kling

Schon einwöchiger Social-Media-Verzicht führt zu klassischen Entzugserscheinungen. Zur Überraschung der Forscher schaffen es die meisten Probanden nicht einmal, wie vereinbart sieben Tage vollständig von Social Media zu lassen. weiter

Facebook schließt schwerwiegende Sicherheitslücke

von Stefan Beiersmann

Sie steckt in der Suchfunktion des Social Network. Ein Angreifer kann iFrames im HTML-Code der Suchergebnisse analysieren. Sie geben unter Umständen Informationen über den Nutzer und sogar dessen Freunde preis. weiter

Online-Handel: Singles‘ Day schlägt Black Friday / Cyber Monday

von Kai Schmerer

Nachdem sich Black Friday und Cyber Monday auch in Europa etabliert haben, nutzen nun einige Händler wie Media Markt, Saturn und Lidl auch das chinesische Pendant Singles‘ Day für attraktive Rabatte. Aber auch chinesische Händler locken mit attraktiven Angeboten Kunden aus Europa. weiter