Letzte Artikel

Forscher finden 26 USB-Bugs in Linux, Windows, macOS und FreeBSD

von Stefan Beiersmann

Sie entwickeln ein spezielles Fuzzing-Tool für USB-Treiber. Es emuliert ein USB-Gerät und erzeugt ungültige und zufällige Daten und übergibt sie an den Treiber. Die meisten Bugs stecken in Linux. Einige USB-Fehler lassen aber auch macOS und Windows abstürzen.  weiter

MariaDB SkySQL im Marktplatz der Google Cloud verfügbar

von Anja Schmoll-Trautmann

Für Kunden der Google Cloud hält MariaDB SkySQL, die Datenbank „as a Service“, auch im Google Cloud Marktplatz bereit. SkySQL mit Standardunterstützung durch MariaDB steht dort im „Pay as you go“-Modell zur Verfügung, bei dem Anwender nur die tatsächlich genutzten Leistungen bezahlen.   weiter

macOS 10.15.5 verbessert Energieverwaltung und behebt Problem mit Finder

von Stefan Beiersmann

Für Notebooks bietet Apple nun eine "Batteriezustandsverwaltung" an. Sie informiert unter anderem über Akkus, die aufgrund nachlassender Leistung ausgetauscht werden sollten. Außerdem soll Finder bei der Übertragung großer Datenmengen auf RAID-Volumes nicht mehr einfrieren.  weiter

Hackergruppe Turla steuert Malware per Gmail-Posteingang

von Stefan Beiersmann

Dateianhänge in einem bestimmten Gmail-Postfach enthalten die Befehle für den Trojanern ComRAT. Gestohlene Daten übermittelt ComRAT ebenfalls per E-Mail. Darüber hinaus stiehlt die Schadsoftware nun die Log-Dateien von Antivirenprogrammen.  weiter

ARM: Neuer CPU-Kern verspricht 20 Prozent mehr Leistung

von Stefan Beiersmann

Der ARM Cortex-A78 benötigt zudem 15 Prozent weniger Platz als sein Vorgänger. Neu sind auch die GPUs Mali-G78 und Mali-G68. Erstere steigert die Grafikleistung eines Smartphones um bis zu 25 Prozent.  weiter

Samsung entwickelt neuen Sicherheitschip für Smartphones

von Stefan Beiersmann

Er dient als sicheres Element in mobilen Geräten. Samsung verspricht die höchste bisher für mobile Komponenten vergebene Sicherheitszertifizierung. Unter anderem unterstützt der Prozessor Fintech-Anwendungen und Secure Boot.  weiter

Hacker erpresst Online-Shops mit gestohlenen Datenbanken

von Stefan Beiersmann

Mehr als die Hälfte der Betroffenen kommt aus Deutschland. Die Lösegeldforderung beläuft sich auf rund 525 Dollar, zahlbar in Bitcoin. Wahrscheinlich ergaunert sich der Hacker inzwischen mehr als 50.000 Dollar.  weiter

Tausende Enterprise-Systeme mit neuer Blue-Mockingbird-Malware infiziert

von Stefan Beiersmann

Einfallstor ist eine Schwachstelle im Telerik-Framework. Es ist möglicherweise eine Komponente von ASP.NET-Apps und wird nicht immer zusammen mit diesen Apps aktualisiert. Hacker nutzen die Anfälligkeit, um eine Version eines bekannten Cryptominers einzuschleusen.  weiter

Weitere Artikel