Letzte Artikel

Ehemaliger Samsung-CEO Lee Kun-Hee stirbt mit 78 Jahren

von Stefan Beiersmann

Er führt die Wandlung hin zu einem Anbieter von Qualitätsprodukten durch. Das ermöglicht Samsungs Aufstieg bei Halbleitern, Fernsehern und Mobiltelefonen. Lee Kun-Hee war bis zuletzt trotz gesundheitlicher Probleme Chairman des Board of Directors von Samsung.  weiter

Schädliche Apps tricksen macOS-Sicherheitsfunktion Gatekeeper aus

von Stefan Beiersmann

Es ist bereits das zweite Mal innerhalb weniger Wochen. Diesmal beglaubigt Apple versehentlich gefälschte Flash-Installer, die Adware einschleusen. Das Unternehmen sperrt die Zertifikate der verantwortlichen Entwickler noch bevor Forscher Apple auf das Problem hinweisen können.  weiter

Deepin: Update bringt zahlreiche Neuerungen

von Kai Schmerer

Deepin 20 Build 1003 behebt nicht nur einige Bugs, sondern bringt auch neue Apps. Hierzu zählen beispielsweise Phone Assistant, das Zugriff auf ein Smartphone erlaubt, sowie Disk Manager und Mail. Einige davon muss man allerdings manuell installieren.  weiter

Windows 10: Microsoft erlaubt Umgehung von Update-Sperren

von Stefan Beiersmann

Der Oktober-Patchday bringt eine neue Gruppenrichtlinie. Mit ihr lassen sich die Sperren generell abschalten. In einem Support-Artikel warnt Microsoft vor diesem Schritt und rät zu intensiven Tests eines Updates vor der Installation auf einem produktiven System.  weiter

Mozilla testet Seitenisolierung für Firefox

von Stefan Beiersmann

Der Browser führt künftig alle Tabs in einem eigenen Prozess aus. Das verbessert die Sicherheit von Firefox. Den Stable Channel erreicht die neue Funktion wahrscheinlich im ersten Halbjahr 2021.  weiter

Intel erfüllt die Erwartungen im dritten Quartal

von Stefan Beiersmann

Umsatz und Gewinn schrumpfen jedoch im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Vor allem die Data Center Group leidet unter den wirtschaftlichen Folgen der COVID-19-Pandemie. Im nachbörslichen Handel bricht der Kurs der Intel-Aktie um fast 10 Prozent ein.  weiter

Huawei stellt Mate 40 Pro

von Stefan Beiersmann

Das neue Flaggschiff-Smartphone basiert auf dem hauseigenen Kirin-9000-Prozessor. Im Benchmark hängt dieser Qualcomms Snapdragon 865 deutlich ab. Die Triple-Kamera erhält zudem bei DxO Mark Bestnoten.  weiter

Hacker kontrollieren Windows-Trojaner per Telegram-Channel

von Stefan Beiersmann

T-RAT erhält per Telegram 98 unterschiedliche Befehle. Sie erlauben es der Malware, umfangreiche Daten zu stehlen und sogar Mikrofon und Webcam zu aktivieren. Der Trojaner kapert aber auch Transaktionen mit Kryptowährungen.  weiter

WordPress verteilt Zwangs-Update für unsicheres Plug-in

von Stefan Beiersmann

Betroffen ist die Erweiterung Loginizer. Ein Angreifer kann unter Umständen eine WordPress-Website vollständig kompromittieren. Die Funktion für Zwangs-Updates ist offenbar einigen Nutzern nicht bekannt.  weiter

QNAP warnt vor Angriffen auf Zerologon-Lücke

von Stefan Beiersmann

Ein anfälliges NAS-Gerät erlaubt es Hackern, Sicherheitsfunktionen im Netzwerk auszuhebeln. Betroffen sind Geräte mit QTS-Version 4.3, 4.4 und 4.5. Die Version 2.x ist indes nicht anfällig.  weiter

Pfizer speichert Patientendaten ungeschützt in der Cloud

von Stefan Beiersmann

Der Sicherheitsanbieter vpnMentor entdeckt Daten von Pfizer-Kunden in der Google Cloud. Es handelt sich um Konversationen mit Pfizers Kundensupport-Software. Neben Informationen zu Medikationen sind auch Namen und Anschriften frei im Internet zugänglich – über Wochen.  weiter

Acer stellt Chromebook mit Qualcomm Snapdragon 7c vor

von Stefan Beiersmann

Das Chromebook Spin 513 ist als Convertible ausgelegt. Acer spezifiziert eine Akkulaufzeit von 14 Stunden. Mit 13,3-Zoll-Display bringt das Gerät 1,2 Kilogramm auf die Waage. Unternehmen bietet Acer auch eine Enterprise-Version an.  weiter

AMD und HPE planen 550-Petaflop-Supercomputer

von Stefan Beiersmann

Er entsteht im Rahmen der europäischen Supercomputing-Initiative im finnischen Kajaani. Die Investitionssumme liegt bei 144,5 Millionen Euro. Nach der derzeitigen Planung geht das System Mitte 2021 in Betrieb.  weiter

Kartellklage gegen Google: Mozilla warnt vor Kollateralschäden

von Stefan Beiersmann

Sanktionen gegen Google können Mozilla zufolge "dem System als Ganzes" schaden. Die Suchpartnerschaft mit Google ist Mozillas wichtigste Einnahmequelle. Die Klage richtet sich zudem auch gegen Vereinbarungen, die Google zum voreingestellten Suchanbieter machen.  weiter

Weitere Artikel