Letzte Artikel

WLAN in Unternehmen: Wie steht es mit der Sicherheit?

von Thomas Wingenfeld

Die Installation und der Betrieb eines WLANs in Unternehmen erfordern die Berücksichtigung zahlreicher Faktoren. Mit der Einrichtung eines Access Points und einer entsprechenden Anmeldung ist es nicht getan. Es müssen Lösungen für mobile Endgeräte und branchenspezifische Erfordernisse gefunden, vor allem aber auch ein WLAN-Standard für die Nutzung bestimmt werden.  weiter

Datenaufbereitung als Achillesferse

von Dr. Jakob Jung

Die Datenaufbereitung stellt Firmen vor neue Herausforderungen. Tandem-Teams aus Business-Stakeholdern und IT-Experten sowie regelmäßige Reviews können für einen effizienten Prozess sorgen.  weiter

Apple: iPhone 13 und mehr

von Dr. Jakob Jung

Apple hat sein "California Streaming"-Event abgeschlossen, auf dem das Unternehmen mehrere neue Hardware-Produkte vorgestellt hat, darunter vier neue iPhones, eine neue Apple Watch und zwei neue iPads.   weiter

Fitness mit Tücken

von Dr. Jakob Jung

Über 61 Millionen Wearable- und Fitness-Tracking-Datensätze sind über eine ungesicherte Datenbank des Unternehmens GetHealth offengelegt worden.  weiter

Cyberhygiene muss am Endpunkt beginnen

von Dr. Jakob Jung

Hacker attackieren derzeit gezielt Behörden. Was sich im Öffentlichen Dienst in Punkto Cyberhygiene und Endpunktsicherheit ändern muss, erklärt Stefan Molls, RVP, Product SME - Risk & Security bei Tanium, in einem Gastbeitrag.  weiter

Storage-as-a-Service (STaaS) wird Realität durch AIOps

von Dr. Jakob Jung

Artificial Intelligence for IT Operations (AIOps) ermöglicht es, dass es nach Angeboten wie Software-as-a-Service (SaaS) oder Infrastructure-as-a-Service (IaaS) nun auch Storage-as-a-Service (STaaS) gibt, erklärt Nevzat Bucioglu, Country Manager Germany bei Infinidat, in einem Gastbeitrag.   weiter

Digitalisierung macht den Unterschied

von Deutsche Telekom

Zwei Tage stand Köln während der Digital X ganz im Zeichen der digitalen Transformation. Ein Fazit: Der Mittelstand will verstärkt in digitale Lösungen investieren.   weiter

Angriffe auf Public Cloud durch Security-Schwachstelle „Azurescape“

von Dr. Jakob Jung

Palo Alto Networks hat mit Azurescape die erste bekannte Schwachstelle aufgedeckt, die es einem Nutzer eines Public-Cloud-Dienstes ermöglichen könnte, aus seiner Umgebung auszubrechen und Code in Umgebungen anderer Nutzer desselben Public-Cloud-Dienstes auszuführen.   weiter

Entwickler mit Bildungslücken

von Dr. Jakob Jung

Informatikstudenten wollen bevorzugt Software-Entwickler werden, weisen aber häufig Bildungslücken bei IT-Sicherheit und Programmiersprachen auf.  weiter

it-sa 2021 wird Präsenzveranstaltung

von Dr. Jakob Jung

Als „Home of IT Security“ soll die it-sa 2021 in Nürnberg vom 12. bis 14. Oktober wieder die zentrale Dialogplattform zur Cybersicherheit werden, nachdem im Vorjahr die Veranstaltung abgesagt wurde. Die Messe ist allerdings stark geschrumpft und findet nur noch in den Messehallen 7 und 7A sowie für das begleitende Kongressprogramm im NürnbergConvention Center Ost statt  weiter

Backups gegen Ransomware

von Dr. Jakob Jung

Eine moderne Datensicherung mit Backup ist oftmals die letzte Bastion, die Unternehmen vor Handlungsunfähigkeit und massiven Verlusten schützt, sowohl finanziell als auch bezüglich der Reputation, erklärt Matthias Frühauf, Regional Vice President Germany bei Veeam Software, in einem Gastbeitrag.  weiter

Cybersecurity und Spiderman

von Dr. Jakob Jung

Sicherheitsexperten sind ohnehin schon Superhelden. Aber selbst sie können noch von Marvel-Legende Spiderman einiges dazulernen.   weiter

Weitere Artikel