Syrische Aktivisten hackten auch noch Xbox-Twitter-Konten

Auch auf @Xbox und @XboxSupport hat die Syrian Electronic Army am Wochenende Nachrichten hinterlassen. Zudem war das Instagram-Konto des Xbox-Marketings betroffen. Somit wurden innerhalb von zwei Wochen mindestens vier Twitter-Konten von Microsoft Ziel der Hacker.

Die Syrian Electronic Army hat nicht nur Twitter-Konten für Skype und Microsoft News gehackt, sondern auch für Microsofts Spielkonsole Xbox. Betroffen waren gleich zwei Twitter-Streams, nämlich @Xbox und @XboxSupport, sowie das Instagram-Konto der Xbox-Abteilung, wie Gamespot berichtet.

syrian-electronic-army-hack-sky

Die den syrischen Präsidenten Baschar al-Assad unterstützende Hackergruppe hat zum Beleg auch Screenshots in ihrem eigenen Twitter-Konto veröffentlicht. In den Konten hinterließ sie demnach die Nachrichten „Syrian Electronic Army war da“ und „Weiterspielen!“. Weitere Bildschirmaufnahmen zeigen, dass die Hacker offenbar Administratorrechte für das Instagram-Konto hatten.

Microsoft hatte schon am Samstagnachmittag (US-Zeit) gegenüber News.com erklärt, alle Konten seien zurückgesetzt und der ursprüngliche Zustand wiederhergestellt worden. Die Hacker hätten keinen Zugang zu Kundendaten bekommen.

Der Hauptangriff galt wie gestern gemeldet dem Twitter-Konto Microsoft News und dem TechNet-Blog. Auf diesem Twitter-Konto schrieb die Hackergruppe in nicht ganz einwandfreiem Englisch: „Nutzen Sie nicht Microsofts E-Mail-Dienste (Hotmail, Outlook). Sie überwachen Ihr Konto und verkaufen die Daten an Regierungen. #SEA @Official_SEA16.“

Twitter ist offenbar das spezielle Jagdrevier der syrischen Hacker. Im vergangenen Jahr waren ihr unter anderem die Twitter-Konten des britischen Fernsehsenders BBC und der New York Times, von The Onion, The Guardian, CBS, Reuters und Associated Press zum Opfer gefallen. An Neujahr traf es dann die Facebook- und Twitter-Konten von Skype.

[mit Material von Dara Kerr, News.com]

Tipp: Sind Sie ein Twitter-Experte? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: Hacker, Konsole, Microsoft, Politik, Syrian Electronic Army, Twitter

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Syrische Aktivisten hackten auch noch Xbox-Twitter-Konten

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *