Regulierung

Chinesisches Gericht verbietet Verkauf älterer iPhones

von Kai Schmerer

Davon betroffen sind die Modelle iPhone 6S, iPhone 6S Plus, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X. Die Auswirkung der Entscheidung ist allerdings unklar, da iOS 12 laut Apple die in den fraglichen Patenten beschriebenen Techniken nicht nutzt. weiter

Huawei-Finanzchefin drohen 30 Jahre Haft

von Stefan Beiersmann

Sie soll Banken über die Geschäftsbeziehung zwischen Huawei und einem Unternehmen in Hongkong belogen haben. Laut US-Staatsanwaltschaft ist Skycom Tech keine unabhängige Firma, sondern eine Tochter von Huawei. Skycom soll zudem das Handelsembargo gegen den Iran gebrochen haben. weiter

USA lassen Huawei-Managerin in Kanada verhaften

von Bernd Kling

Die Finanzchefin und Tochter des Unternehmensgründers muss mit der Auslieferung in die USA rechnen. Der chinesische Technologiekonzern soll US-Sanktionen gegen den Iran umgangen haben. Der Handelskrieg zwischen USA und China könnte sich weiter verschärfen. weiter

Bundeskartellamt leitet Verfahren gegen Amazon ein

von Stefan Beiersmann

Es geht um einen möglichen Missbrauch von Amazons Marktmacht als Anbieter einer Online-Plattform für Händler. Beschwerden von Betroffenen beziehen sich auf Haftungsregeln und intransparente Sperrungen von Händlerkonten. Amazon soll aber auch Zahlungen an Händler einbehalten. weiter

Nutzer-Tracking: EU-Verbraucherschützer reichen Beschwerden gegen Google ein

von Stefan Beiersmann

Die Sammlung von Standortdaten über das Google-Konto soll gegen die DSGVO verstoßen. Verbraucherschützer aus sieben Ländern nehmen vor allem am Nutzer-Tracking unter Android Anstoß. Hierzulande prüft der Verbraucherzentrale Bundesverband eine einstweilige Verfügung gegen Google. weiter

US-Supreme Court verhandelt Kartellklage gegen Apples App Store

von Stefan Beiersmann

Es geht um die Zulassung einer Klage von Verbrauchern. Sie werfen Apple vor, seine Marktmacht zu missbrauchen, um Provisionen von App-Entwicklern einzutreiben. Apple sieht auch die Geschäftsmodelle anderer Unternehmen wie Google Shopping oder Amazon bedroht. weiter

DSGVO: Erstes Bußgeld verhängt

von Bernd Kling

Der baden-württembergische Datenschutzbeauftragte verhängt ein Bußgeld von 20.000 Euro gegen Knuddels.de. Hacker veröffentlichten die Daten von 330.000 Nutzern - einschließlich Passwörtern, die der Social-Media-Anbieter im Klartext gespeichert hatte. weiter

Youtube-Manager kritisiert EU-Urheberrechtsreform

von Stefan Beiersmann

Der geplante Upload-Filter führt laut Youtubes Musik-Chef zu einem großen finanziellen Risiko. Er befürchtet, dass Dienste wie Youtube künftig massenweise Videos blockieren müssen. Unterm Strich rechnet er mit sinkenden Einnahmen für die Musikindustrie. weiter