Oracle verstärkt Social Cloud mit Kauf von Involver

Besonderen Wert legt der Käufer auf die Social Markup Language, kurz SML. Sie soll als Grundlage von Oracles Social Cloud dienen. Der Spezialist für Social Relationships agiert ansonsten weiter unabhängig.

Oracle verstärkt sich weiter im Bereich Social Cloud: Nach Collective Intellect übernimmt es jetzt auch Involver, das sich auf Social Relationship Management spezialisiert hat. Der Kauf soll im Lauf des Sommers abgewickelt werden; ein Preis wurde nicht genannt.

Logo von Oracle

In seiner Pressemeldung betont Oracle die Rolle von Involvers Social Markup Language (SML), die es in seine Social Cloud integrieren werde. Das System dient dazu, den Erfolg von Marketingkampagnen durch Auswertung von Facebook und Twitter zu messen.

Andere Involver-Produkte sieht Oracle als Ergänzung seines eigenen Angebots. Die Roadmap von Involver will es aber erst noch begutachten, bevor es sie in seine Produktpalette einfügt. Involver wird unabhängig arbeiten und seine Projekte planmäßig fortführen.

So könnte sich Involver in Oracles Social Cloud einfügen (Folie: Oracle).
So könnte sich Involver in Oracles Social Cloud einfügen (Folie: Oracle).

In den wachsenden Markt für Social-Media-Kampagnen drängten zuletzt Microsoft mit der Übernahme von Yammer und Salesforce mit dem Kauf von Buddy Media. Einen Grund nannte der CEO von Salesforce.com, Marc Benioff: „Das Technik-Budget von CMOs wird in fünf Jahren das von CIOs übersteigen.“ CMO steht dabei natürlich für Chief Marketing Officer, CIO ist der für IT verantwortliche Chief Information Officer eines Unternehmens amerikanischer Prägung.

Die Firmen bemühen sich zunehmend, ihre Social-Media-Marketing-Angebote zu umfassenden Paketen zusammenzuschnüren. Als Marktführer nennt IDC derzeit IBM mit seiner Lösung Connections.

[mit Material von Larry Dignan, ZDNet.com]

Hinweis: Artikel von ZDNet.de stehen auch in Google Currents zur Verfügung. Jetzt abonnieren.

Themenseiten: Business, Involver, Networking, Oracle, Software, Soziale Netze, Übernahmen

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Oracle verstärkt Social Cloud mit Kauf von Involver

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *