Unternehmen

Xiaomi spendet 120.000 Atemschutzmasken

von Kai Schmerer

Das Deutsche Rote Kreuz nimmt die Lieferungen in Empfang und übernimmt die Verteilung in Abstimmung mit den lokalen Behörden. Weitere Hilfslieferungen gehen Unternehmensangaben zufolge nach Italien, Spanien, Frankreich, Südkorea und weitere stark betroffene Länder. weiter

Alibaba spendet Masken und Corona-Testkits

von Kai Schmerer

Ein weiteres Transportflugzeug mit von der Alibaba Foundation und der Jack Ma Foundation gespendeten Masken und Corona-Testkits an Bord ist heute in Lüttich gelandet. Die Ladung wird von dort weiter nach Deutschland transportiert, wo sie im Kampf gegen das Virus helfen soll. weiter

Xiaomi eröffnet Online-Shop in Deutschland

von Kai Schmerer

Bislang konnten Kunden nur über Handelspartner Produkte der chinesischen Firma kaufen. Ab dem 13. März verkauft der Hersteller seine Produkte hierzulande nun auch selbst. weiter

Huawei baut Mobilfunkfabrik in Frankreich

von Kai Schmerer

Die für die erste Phase des Projekts geplanten Investitionen betragen mehr als 200 Millionen Euro. In der Fabrik will Huawei bis zu 500 Mitarbeiter beschäftigen, die Produkte im Wert von einer Milliarde Euro fertigen. weiter

Roborock mit erfolgreichem Börsengang

von Kai Schmerer

Die Aktien des Saugroboterherstellers steigen um 84,5 Prozent auf 500,1 Yuan. Damit erzielt das Unternehmen einen Erlös von knapp 591 Millionen Euro und erreicht eine Marktkapitalisierung von 4,3 Milliarden Euro. Xiaomi hält einen Anteil von 24,7 Prozent an dem Unternehmen. weiter

Telekom blickt auf ein Rekordjahr zurück

von Kai Schmerer

Der Konzern erzielt 2019 einen Umsatz von 80,5 Milliarden Euro, was einem Anstieg gegenüber dem Vorjahr um 6.4 Prozent entspricht. Den Konzernüberschuss steigert das Unternehmen sogar um fast 80 Prozent auf 3,9 Milliarden Euro. weiter

Apple: Weniger Einnahmen wegen Coronavirus

von Kai Schmerer

Das Coronavirus beeinträchtigt sowohl die Nachfrage der chinesischen Kunden als auch die Produktionsmöglichkeiten im Land. China ist einer der größten Märkte für Apple und der Hauptstandort, an dem seine Geräte wie das iPhone gefertigt werden. weiter

Coronavirus legt Mobile World Congress lahm

von Kai Schmerer

Die GSM hat den Mobile World Congress wegen Gesundheitsbedenken abgesagt. Die Absage dürfte Veranstalter, Unternehmen und der Stadt Barcelona Millionen kosten. weiter

Sony sagt Teilnahme am MWC ab

von Kai Schmerer

Als Grund nennt das Unternehmen Gesundheitsgefahren durch das Coronavirus. Letzte Woche hatte bereits LG die Teilnahme am MWC, der vom 24.-27. Februar in Barcelona stattfindet, abgesagt. Auch Amazon, Ericcson und Nvidia bleiben der Messe fern. weiter

Microsoft reorganisiert seine Windows-Sparte

von Stefan Beiersmann

Panos Panay übernimmt die neue Windows and Devices Group. Der bisherige Windows-Chef Joe Belfiore nimmt eine weitere Auszeit und wechselt anschließend zur Office-Sparte. Die Änderungen treten Ende Februar beziehungsweise im Herbst in Kraft. weiter

Google steigert Umsatz und Gewinn im vierten Quartal

von Stefan Beiersmann

Allerdings übertrifft nur der Profit die Erwartungen von Analysten. Anleger lassen den Kurs der Alphabet-Aktie nach Börsenschluss um mehr als vier Prozent einbrechen. Erstmals legt Google Umsatzzahlen für Youtube und seine Cloud-Sparte offen. weiter

IBM-Chefin Ginni Rometty tritt zurück

von Stefan Beiersmann

Im April übernimmt Senior Vice President Arvind Krishna den Posten des CEO. Er ist für den Geschäftsbereich Cloud und Cognitive Software verantwortlich. Rometty bleibt dem Unternehmen bis Ende 2020 als Executive Chairman erhalten und geht danach in den Ruhestand. weiter

Samsung meldet Gewinneinbruch von 53 Prozent

von Stefan Beiersmann

Die Bilanz bestätigt die Prognose von Anfang Januar. Auch das Geschäftsjahr schließt Samsung mit einem Gewinnrückgang von 31 Prozent ab. Vor allem die Halbleitersparte belastet die Umsatz und Profit. weiter

Apple meldet Rekordumsatz im ersten Fiskalquartal

von Stefan Beiersmann

Auch der Gewinn pro Aktie steigt auf einen neuen Höchstwert. Vor allem iPhone 11 und Apple Watch beflügeln Umsatz und Profit. Apple warnt für das zweite Quartal vor möglichen Folgen des Coronavirus auf die Lieferkette und den Absatz in China. weiter

Xerox kündigt feindliche Übernahme von HP an

von Stefan Beiersmann

Ein Aufsichtsrat mit unabhängigen Kandidaten soll das Geschäft absegnen. Dafür tritt Xerox bei der nächsten Aktionärsversammlung mit elf eigenen Kandidaten an. HP bezeichnet das Vorhaben als "eigennützig" und zum Nachteil von Aktionären. weiter

IBM übertrifft die Erwartungen im vierten Quartal

von Stefan Beiersmann

Die Einnahmen stagnieren bei 21,78 Milliarden Dollar. Der Nettogewinn klettert jedoch um 88 Prozent auf 3,7 Milliarden Dollar. IBM stellt vor allem die Erfolge der Tochter Red Hat heraus, die ein Umsatzplus von 24 Prozent erzielt. weiter

Mozilla entlässt 70 Mitarbeiter – auch führende Manager

von Stefan Beiersmann

Das Unternehmen reagiert auf sinkende Nutzerzahlen und den damit verbundenen Umsatzrückgang. CEO Mitchell Baker räumt ein, dass der Aufbau neuer Einnahmequellen bisher nicht wie gewünscht verläuft. Für das Jahr 2020 rechnet sie nicht mit einer Entspannung. weiter

Google-Gründer ziehen sich aus Tagesgeschäft zurück

von Stefan Beiersmann

Sergey Brin und Larry Page legen ihre Posten als President und CEO von Alphabet nieder. Neuer CEO von Alphabet wird der Google-Chef Sundar Pichai. Die beiden Firmengründer bleiben dem Konzern als Mitglieder des Verwaltungsrats erhalten. weiter

Bericht: Xerox plant Übernahme von HP

von Stefan Beiersmann

Der Kaufpreis liegt wahrscheinlich jenseits der Marke von 27 Milliarden Dollar. Damit ist HP mehr als dreimal so groß wie Xerox. Möglicherweise zur Finanzierung des Deals verkauft Xerox seinen Anteil an einem Joint Venture mit Fujifilm. weiter