Unternehmen

Möglichkeiten ein Start-up zu finanzieren

von Thomas Wingenfeld

Für Gründer gibt es verschiedene Möglichkeiten, ihr Vorhaben zu finanzieren. Allerdings ist nicht jede Finanzierungsmöglichkeit für alle Existenzgründer gleichermaßen gut geeignet. Dabei spielen verschiedene Faktoren eine Rolle, wie beispielsweise die Höhe des Finanzierungsbedarfs, die Art des Unternehmens, der Verwendungszweck für das Geld oder die Risikobereitschaft des Gründers. Egal für welche Finanzierungsmöglichkeit die Entscheidung fällt, Grundlage ist immer ein ... weiter

Online-Brokerage – diese Möglichkeiten bietet es Kleinanlegern

von Thomas Wingenfeld

Die Digitalisierung hat so ziemlich jeden Lebensbereich durchdrungen, in einigen mehr in manchen weniger. Oftmals erleichtert sie Vorgänge und Abläufe, wie beispielsweise das Online-Brokerage, das den Börsenhandel revolutioniert hat. Online-Brokerage erlaubt es auch Kleinanlegern ihre Geldanlage selbst zu steuern und so ihr Vermögen aufzubauen. weiter

Dell trennt sich von Boomi

von Dr. Jakob Jung

Dell Technologies verkauft sein auf Cloud-Integration fokussiertes Tochterunternehmen Boomi an Francisco Partners und TPG Capital für vier Milliarden Dollar. weiter

Saubere Luft „as a Service“?

von Zehnder

Von SaaS – also Software as a Service – sprechen ja viele Anbieter, aber was ist gemeint, wenn es um saubere Luft „as a Service“ geht. weiter

Bootstrapping: Das können etablierte Unternehmen von Startups lernen

von Thomas Wingenfeld

Die Regierung macht es den Unternehmen richtig schwer: Betriebe werden für Monate geschlossen und parallel dazu verpflichtet, Homeoffice-Arbeitsplätze einzurichten und regelmäßig Corona-Tests für alle Mitarbeiter bereitzustellen. Oder anders ausgedrückt: Auf der einen Seite werden Umsatzquellen buchstäblich erstickt, auf der anderen Seite werden Firmen zu konkreten Ausgaben gezwungen. Wie können Firmen die geforderten Mehrausgaben finanzieren? Der Beitrag liefert Anregungen. weiter

Microsoft kauft Nuance

von Dr. Jakob Jung

Microsoft soll in fortgeschrittenen Gesprächen zum Kauf zum Kauf des Spracherkennungsspezialisten Nuance Communications eingetreten sein, so ein Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg. weiter

Schneller, komfortabler und einfacher. Die Digitalisierung in der Finanzwelt

von

Einfach mal schnell einen Kredit beantragen und sich auszahlen lassen. Oder von KI neue Assets fürs Anlageportfolio als Vorschlag akzeptieren – das war lange Utopie. Angesichts aktueller Trends zur Digitalisierung in der Finanzbranche scheinen solche Entwicklungen nicht mehr weit weg. Im Gegenteil: Robo Advisor Systeme werden inzwischen auch im Retail Segment eingesetzt. weiter

Intel: Gelsinger kehrt zurück

von Dr. Jakob Jung

Der verlorene Sohn ist wieder da. Intel-CEO Bob Swan wird zum 15. Februar zurücktreten und durch VMware-CEO Pat Gelsinger ersetzt. weiter

SAP bringt Qualtrics an die Börse

von Dr. Jakob Jung

SAP hat die Unterlagen für den Börsengang des Tochterunternehmens Qualtrics bei der US-Börsenaufsicht eingereicht. Die Kontrolle will das Walldorfer Unternehmen auch künftig behalten. weiter

NortonLifeLock kauft Avira für 360 Millionen Dollar

von Stefan Beiersmann

Die Sicherheitslösungen des Unternehmens aus Tettnang schützen derzeit rund 30 Millionen Geräte. NortonLifeLock will mit der Übernahme seine Position in Europa stärken. Der Abschluss der Transaktion ist für das erste Quartal 2021 geplant. weiter

Salesforce übernimmt Slack für 27,7 Milliarden Dollar

von Stefan Beiersmann

Die Transaktion bewertet eine Slack-Aktie mit rund 45,90 Dollar. Der Preis liegt damit rund drei Dollar über dem Schlusskurs des Stichtags. Salesforce will Slack nun mit Salesforce Customer 360 kombinieren und in seine Cloud integrieren. weiter

Salesforce steht angeblich vor Übernahme von Slack

von Stefan Beiersmann

Eine Vereinbarung soll schon in der kommenden Woche unterzeichnet werden. Anleger lassen den Kurs der Slack-Aktie in Erwartung eines Deals um mehr als ein Drittel steigen. Slack ist es im Gegensatz zu Teams und Zoom bisher nicht gelungen, von der Corona-Krise zu profitieren. weiter

Apples Head of Global Security wegen Bestechung angeklagt

von Stefan Beiersmann

Er soll Polizeibeamten eine Spende über 200 iPads als Gegenleistung für eine Waffenlizenz geboten haben. Die Bestechung ging der Anklage zufolge von den Polizisten aus. Der Anwalt des Apple-Managers sieht seinen Mandanten als Opfer in einem Streit zwischen Polizei und Staatsanwaltschaft. weiter

Bericht: Linux-Anbieter SUSE geht an die Börse

von Stefan Beiersmann

Der Börsengang ist angeblich für 2021 geplant. Ziel ist eine Marktkapitalisierung von 5 Milliarden Euro. Der derzeitige Eigentümer EQT zahlt 2019 2,5 Milliarden Dollar für Suse. weiter

Handelskrieg: Huawei verkauft seine Smartphone-Marke Honor

von Stefan Beiersmann

Die geht an das chinesische Unternehmen Shenzhen Zhixin New Information Technology. Honor liefert inzwischen mehr als 70 Millionen Smartphones pro Jahr aus. Laut Huawei regen Lieferanten und Händler den Verkauf der Marke an. weiter

AMD kündigt Übernahme von Xilinx für 35 Milliarden Dollar an

von Stefan Beiersmann

Ziel ist die Stärkung des Unternehmens in den Bereichen High Performance und Adaptive Computing. AMD meldet zudem deutliche Zuwächse bei Umsatz und Gewinn im dritten Quartal. Es hebt als Folge auch die Prognose für den Jahresumsatz an. weiter