Android führt mit 56 Prozent vor iOS im mobilen Werbemarkt

Apple landet wie im dritten Quartal mit 28 Prozent auf Platz zwei. Das Herstellerranking führt Apple mit 23,5 Prozent aber nach wie vor an. Dahinter folgen HTC und Samsung mit 18 beziehungsweise 17 Prozent Marktanteil.

Android hat sich im Oktober 56 Prozent am mobilen Werbemarkt gesichert – doppelt so viel wie das zweitplatzierte Apple. Das geht aus dem Mobile Mix Report von Millennial Media für Oktober hervor. Insgesamt hat sich seit dem Bericht für das dritte Quartal 2011 wenig verändert. Googles Mobilbetriebssystem führt die Statistik seit knapp einem Jahr an.

Research In Motions Blackberry OS besitzt einen Anteil von 13 Prozent am Werbekuchen; je 1 Prozent geht an Nokias Symbian, Microsofts Windows Phone und die restlichen Mobilplattformen.

Die Statistik für Oktober hat sich im Vergleich zum dritten Quartal 2011 nur wenig verändert (Bild: Millenial Media).
Die Statistik für Oktober hat sich im Vergleich zum dritten Quartal 2011 nur wenig verändert (Bild: Millenial Media).

Geht es nach Herstellern, liegt Apple aber weiterhin an der Spitze der größten 15: Es sicherte sich im Oktober 23,5 Prozent am mobilen Werbemarkt. Das iPhone war mit 12,5 Prozent die Nummer eins unter den 20 begehrtesten Smartphones. HTC belegte bei den Herstellern Platz zwei mit 18 Prozent aller Werbeklicks. Vier Geräte der Taiwaner finden sich in den Top 20 wieder: Desire, Evo, Droid Incredible und MyTouch 4G Glacier.

Dicht dahinter folgt Samsung mit 17 Prozent Marktanteil. Der koreanische Hersteller legte im Vergleich zum Vormonat 7 Prozent zu. Sieben seiner Geräte finden sich unter den Top 20, etwa das Nexus S sowie das Galaxy S. Huawei belegte im Oktober Platz sieben der 15 größten Hersteller am Werbemarkt. Zwei Geräte der Chinesen – Ascend und Ideo – fanden ihren Weg in die Liste der beliebtesten 20 Smartphones. Das Ideo konnte sich seit August um drei Plätze verbessern.

Insgesamt handelte es sich bei 14 der 20 beliebtesten Geräte im Oktober um Android-Smartphones. Sie verbuchten 24 Prozent aller gemessenen Werbeklicks.

Themenseiten: Android, Apple, Business, Google, HTC, Mobil, Mobile, Samsung, iPad, iPhone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Android führt mit 56 Prozent vor iOS im mobilen Werbemarkt

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *