Acer bringt 11,6-Zoll-Netbook mit AMDs Fusion-APU C-60

von Björn Greif

Der Dual-Core-Chip taktet mit 1 GHz und hat eine integrierte DirectX-11-GPU. Hinzu kommen bis zu 4 GByte DDR3-RAM und maximal 500 GByte Festplattenspeicher. Das Display des 349 Euro teuren Aspire One 722 löst 1366 mal 768 Bildpunkte auf. weiter

Bill Gates fordert massive Investitionen in Energieforschung

von Florian Kalenda und Martin LaMonica

Statt 5 Milliarden soll der Bund 16 Milliarden Dollar investieren. Das Geld könnte aus CO2-Zertifikaten oder einer Umverteilung von Subventionen kommen. Gates ist selbst Teilhaber von drei Energie-Start-ups. weiter

Googles Bildformat WebP soll auch PNG ersetzen

von Florian Kalenda und Stephen Shankland

Der JPEG-Rivale bekommt Unterstützung für Transparenz und einen verlustfreien Modus. Die Transparenz lässt sich auch mit verlustbehafteter Kompression kombinieren. So könnte sich WebP ideal für WebGL eignen. weiter

Android führt mit 56 Prozent vor iOS im mobilen Werbemarkt

von Anita Klingler und Lance Whitney

Apple landet wie im dritten Quartal mit 28 Prozent auf Platz zwei. Das Herstellerranking führt Apple mit 23,5 Prozent aber nach wie vor an. Dahinter folgen HTC und Samsung mit 18 beziehungsweise 17 Prozent Marktanteil. weiter

Bestätigt: Microsoft kauft Video-Suchdienst VideoSurf

von Björn Greif und Don Reisinger

Seine Suchtechniken sollen Xbox Live verbessern. Der Kaufpreis beträgt angeblich rund 70 Millionen Dollar. VideoSurf ermöglicht das Auffinden von Videos aus einer Vielzahl von Quellen, darunter Hulu, Dailymotion und Comedy Central. weiter

Samsung steht vor Abschluss von Verhandlungen wegen Google TV

von Bernd Kling und Leslie Katz

Der Chef von Samsungs TV-Sparte kündigt die Markteinführung im nächsten Jahr an. Statt Intel-Chips könnten Prozessoren auf Basis der ARM-Architektur zum Einsatz kommen. Auch LG bereitet anscheinend einen Google-TV-Fernseher vor. weiter

Dell XPS 14z: flaches 14-Zoll-Notebook aus Alu im Test

von Joachim Kaufmann

Mit seinem Alu-Gehäuse gehört das XPS 14z zu den schicksten 14-Zöllern. Die Bauhöhe von 2,3 Zentimetern ist sogar noch etwas geringer als die des optisch sehr ähnlichen 13-Zoll-Macbook. ZDNet hat getestet, ob auch die Leistung stimmt. weiter

Firefox 8.0.1 behebt Absturzprobleme unter Windows und Mac OS X

von Adrian Kingsley-Hughes und Björn Greif

Das Update kann seit Kurzem heruntergeladen werden. Die Fehler treten in Zusammenhang mit Java und dem Passwortmanager RoboForm auf. 13 weitere gefundene Bugs will Mozilla mit kommenden Versionen seines Browsers beseitigen. weiter

iOS 5: Schnellzugriff auf wichtige Systemfunktionen

von Kai Schmerer

Apple hat den Zugriff auf zentrale iOS-Dienste durch ein verschachteltes Menü erschwert. Dass es auch anders geht, zeigen Webclips, die einen direkten Zugang zu VPN, Wi-Fi und anderen Systemfunktionen ganz ohne Jailbreak ermöglichen. weiter

Adobe verspricht Flash für Android 4.0 bis Jahresende

von David Meyer und Florian Kalenda

Auch ein letztes Flash Player Porting Kit für Linux kommt noch 2011. Danach stellt Adobe die Mobilentwicklung endgültig ein. Nur Fehlerkorrekturen und Sicherheitsupdates wird es noch geben. weiter

Ein Balanceakt : Schutz digitaler Daten im Krankenhaus

von Jürgen Mauerer

Einerseits ist in Krankenhäusern der Schutz der Patientendaten wichtig, andererseits müssen im Notfall unterschiedliche Personen schnell und einfach Zugriff erhalten. Die "Orientierungshilfe Krankenhausinformationssysteme" soll Kliniken bei diesem Balanceakt unterstützen. Doch sie lässt viele Fragen offen. weiter

HTC baut angeblich Facebook-Smartphone „Buffy“

von Björn Greif

Es soll eine stark modifizierte Version von Android nutzen und HTML 5 als Anwendungsplattform unterstützen. Außer HTC galt auch Samsung lange als möglicher Hardware-Partner. Der Marktstart erfolgt voraussichtlich in 12 bis 18 Monaten. weiter

Blackberry Playbook kostet „vorübergehend“ 199 Dollar

von Florian Kalenda und Ricardo Bilton

Das Angebot ist auf sieben große amerikanische Ketten beschränkt. Der Preis liegt folglich mit dem von Amazons Kindle Fire gleichauf. Allerdings hat das Playbook viermal mehr - nämlich 16 GByte - Speicher und ist in der Fertigung teurer. weiter

Google passt iOS-App an das iPad an

von Anita Klingler und Josh Lowensohn

Sie ist ab sofort als kostenloses Update der bestehenden Suchanwendung verfügbar. Google Instant und Instant Preview sind jetzt Teil der Applikation. Bilder zeigt sie in einem Suchkarussel an, durch das sich Nutzer hindurchklicken können. weiter