Huawei für europäische Smartphone-Plattform

von Kai Schmerer

Laut Huawei-CEO Eric Xu soll damit die Abhängigkeit zu Google und Apple durchbrochen werden. "Wenn Europa sein eigenes Ökosystem für smarte Endgeräte hätte, würde Huawei es benutzen", kündigte Xu im Interview mit dem Handelsblatt an. weiter

Ascend 910: Huawei präsentiert weltweit schnellsten KI-Chip

von Kai Schmerer

Den Ascend 910 hatte Huawei bereits letztes Jahr auf seiner Hausmesse Connect angekündigt. Die finale Fasssung des SoC bestätigt laut Eric Xu, rotierender Vorsitzender von Huawei, die damals gemachten Performanceerwartungen an die KI-Lösung. Allerdings konnte Huawei die Energieeffizienz gegenüber ursprünglichen Planungen deutlich verbessern. weiter

Huawei: Ausnahmeregelung wird um 90 Tage verlängert

von Kai Schmerer

Nach einem Bericht von Reuters plant die US-Regierung die heute endende Ausnahmeregelung, die US-Firmen Geschäftsbeziehungen mit Huawei trotz Embargo erlaubt, um weitere 90 Tage zu verlängern. UPDATE:: Offiziell bestätigt. weiter

Huawei-Smartphones wieder auf Empfehlungsliste von Google

von Kai Schmerer

Trotz Embargo empfielt Google wieder Huawei-Geräte für den Unternehemenseinsatz. Möglicherweise hat der Suchkonzern eine Lizenz vom US-Handelsministerium erhalten. Unterdessen plant Huawei für mehrere Smartphones ein Update auf Android 10 Q. weiter

IDC: Smartphonemarkt schrumpft 2,3 Prozent im zweiten Quartal

von Stefan Beiersmann

Die größten Rückgänge ermitteln die Marktforscher in den USA und China. Die Einbußen fallen jedoch geringer aus als in den Vorquartalen und deuten auf eine Entspannung hin. Apple erzielt das mit Abstand größte Minus der Top-5-Anbieter. weiter

Huawei-CEO zeigt überarbeitetes Design des faltbaren Mate X

von Stefan Beiersmann

Das Gerät zeigt einen zusätzlichen Staubschutz im Bereich des Scharniers. Huawei überarbeitet aber auch den Öffnungsmechanismus. Nicht eindeutig ist eine Bemerkung von CEO Richard Yu über die Verschiebung des Marktstarts des Mate X. weiter