Fritz!App WLAN für iOS: AVM startet Betatest

von Stefan Beiersmann

Nutzer müssen sich über den Hersteller AVM bei Apple Testflight registrieren. Die App informiert über AVM-Geräte im Netz und hilft bei der Ermittlung von "toten Punkten" im WLAN-Netzwerk. Der Dienst MyFritz! unterstützt nun SSL-Zertifikate von Let's Encrypt. weiter

WWDC: Apple-Entwicklerkonferenz startet am 4. Juni

von Stefan Beiersmann

Die Entwicklerkonferenz dauert fünf Tage. Veranstaltungsort ist erneut das McEnery Convention Center im kalifornischen San Jose. Der Ticketpreis liegt bei 1599 Dollar. Apple verlost die Eintrittskarten unter allen Entwicklern, die sich ab 22. März für ein Ticket bewerben. weiter

Bericht: Apple arbeitet an zwei neuen iPad-Modellen

von Stefan Beiersmann

Das geht aus regulatorischen Unterlagen hervor. Sie erwähnen zwei neue Tablets mit den Modellnummern A1893 und A1954. Die Unterlagen enthalten jedoch keinerlei technische Details. Spekulationen gehen in Richtung eines neuen iPad 9,7 Zoll sowie eines neuen iPad Mini. weiter

iOS 12 – Apple setzt auf Qualität

von Martin Schindler

Einige für iOS 12 erwartete Features werden sich dadurch verschieben. Künftig sollen die Apple-Entwickler entscheiden können, ob eine Software reif für die Veröffentlichung ist. iOS 12 bringt Apps für iPhone und iPad auf den Mac. weiter

Bericht: Durchgesickerter iOS-9-Code stammt von Apple-Mitarbeiter

von Stefan Beiersmann

Der Code war ursprünglich nur einer kleinen Gruppe aus der Jailbreak-Community zugänglich. Sie verliert jedoch irgendwann die Kontrolle über den Quellcode. Was jetzt auf GitHub veröffentlicht wurde ist zudem nur ein Teil des gesamten durchgesickerten iOS-Quellcodes. weiter

iOS: Apple verschiebt neue Funktionen zugunsten von Fehlerkorrekturen

von Stefan Beiersmann

2018 stehen angeblich die Behebung von Qualitätsproblemen und die Verbesserung der Performance im Mittelpunkt. Das bedeutet jedoch nicht den Verzicht auf jegliche neue Funktionen. Apple soll aber beispielsweise einen neuen Homescreen auf 2019 verschieben. weiter

Apple kündigt iOS 11.3 an

von Stefan Beiersmann

Entwickler haben ab sofort Zugriff auf eine erste Preview. Sie bringt Neuerungen für ARKit, die Health-App und Messages. iOS 11.3 liefert auch die versprochenen neuen Funktionen zur Energieverwaltung, mit der sich die Leistungsdrosselung bei älteren iPhones abschalten lässt. weiter

iOS 11.2.5 verbessert Siri und stopft 13 Sicherheitslöcher

von Stefan Beiersmann

Der Sprachassistent liest nun auch aktuelle Nachrichten aus Bereichen wie Sport und Wirtschaft vor. Zudem unterstützt iOS 11.2.5 den intelligenten Lautsprecher Siri. Es liegt auch ein Patch für die Lücke vor, die Denial-of-Service-Angriffe mit speziell gestalteten Textnachrichten erlaubt. weiter

Apple: iOS 11 läuft auf 65 Prozent aller iPhones und iPads

von Stefan Beiersmann

Das ist ein Plus von 6 Punkten gegenüber Dezember 2017. Trotzdem verbreitet sich iOS 11 weiterhin langsamer als iOS 10. Vier Monate nach der Markteinführung hat iOS 11 inzwischen einen Rückstand von elf Prozentpunkten auf iOS 10. weiter

Erneut gefälschte App in Apples App Store entdeckt

von Stefan Beiersmann

Es handelt sich um eine Kopie eines beliebten Spiels für Windows 10 und die Xbox One. Die Hintermänner kopieren Logo, Name des Herausgebers und sogar Look and Feel der App. Sie planen offenbar weitere Fälschungen von Spielen, die nicht offiziell für iOS erhältlich sind. weiter

Zero-Day-Lücke in iOS HomeKit erlaubt Remote-Zugriff IoT-Geräte

von Stefan Beiersmann

Der Bug steckt nur in iOS 11.2. Er lässt sich mit jedem iPhone oder iPad mit iOS 11.2 und Zugriff auf das HomeKit-Framework eines Users ausnutzen. Apple implementiert serverseitig einen temporären Fix, der jedoch Funktionen von HomeKit einschränkt. weiter