Chrome ab sofort mit Picture-in-Picture-Modus

von Bernd Kling

Videos können als Pop-up über und außerhalb eines Browserfensters schweben. Das Feature ist ab Chrome 70 standardmäßig aktiviert. Websites müssen dafür ihre Videoplayer aktualisieren und die Bild-in-Bild-API unterstützen. weiter

VLC Media Player nicht mehr für Amazon Fire TV verfügbar

von Bernd Kling

Amazon blockiert jahrelang die Veröffentlichung einer aktuellen Version mit zahlreichen Bugfixes. Daraufhin ziehen die Open-Source-Entwickler selbst die Reißleine und sperren die veraltete VLC-Version im Amazon Appstore. weiter

Chrome 66: Google-Browser blockiert automatische Videowiedergabe

von Kai Schmerer

Die Sperre gilt allerdings nur für Videos mit Ton. Ausnahmen gelten auch für Seiten, auf denen ein Nutzer bereits Medien wiedergegeben hat. Google will vor allem verhindern, dass erstmals geöffnete Seiten "unerwartet" Videos mit Ton abspielen. weiter

HandBrake 1.1.0 unterstützt Kaby-Lake-Prozessoren

von Kai Schmerer

Sofern der Rechner mit einer Kaby-Lake-CPU von Intel arbeitet, unterstützt HandBrake 1.1.0 bei der Konvertierung ins H.265-Format mit 10 Bit nun auch Intel QuickSync. Die Nutzung der Intel-Technik hat einen entscheidenden Einfluss auf die Umwandlungsgeschwindigkeit. weiter

Huawei P20 mit bester Dualkamera

von Bernd Kling

Nur die Triple-Kamera des kostspieligeren Schwestermodells Huawei P20 Pro erzielt bei DxOMark eine noch bessere Bewertung. Samsung Galaxy S9+, Google Pixel 2 und Apple iPhone X fallen auf nachfolgende Plätze zurück. weiter

Xiaomi Mi MIX 2S knipst so gut wie das iPhone X

von Bernd Kling

DxOMark vergibt einen Foto-Score von 101 Punkten und einen Video-Score von 88 Punkten. Die Kameraexperten bescheinigen dem neuen Flaggschiff-Smartphone "High-End-Spezifikationen zu einem erschwinglichen Preis". weiter

Galaxy S9: Samsung veröffentlicht Details zu neuen Kamerasensoren

von Bernd Kling

Die dreischichtigen Isocell-Sensoren ermöglichen extrem schnelle Videoaufnahmen und Super-Zeitlupe. Super Phase Detection (Super PD) sorgt für einen weiter beschleunigten Autofokus. 0,9 Mikrometer große Pixel erlauben noch kompaktere Kameramodule mit hoher Auflösung. weiter

Apple TV: Amazon Prime Video erfolgreichste App

von Bernd Kling

Prime Video fehlte auf Apple TV, weil sich die Konzerne über Geschäftsbedingungen stritten. Jetzt soll die App in der ersten Woche mehr Downloads erzielt haben als jede andere App für tvOS. Amazon nimmt außerdem Apples Streamingbox wieder in sein Sortiment auf. weiter

Google zieht Youtube von Amazon Fire TV und Echo Show ab

von Stefan Beiersmann

Der Streaming-Stick zeigt Youtube-Videos nur noch bis Ende 2017 an. Echo Show schließt Google schon ab kommenden Montag von Youtube aus. Google beklagt, dass Amazon bestimmte Produkte aus seinem Sortiment wie Chromecast und Nest nicht in sein Sortiment aufnimmt. weiter

HDMI 2.1 mit 8K60 und 4K120 verabschiedet

von Bernd Kling

Die Spezifikation unterstützt Auflösungen bis zu 10K sowie dynamische HDR-Inhalte. Verbesserte Refresh-Rate-Features sorgen für eine flüssigere Wiedergabe. Um die neuen Features voll zu nutzen, ist das "Ultra High Speed HDMI"-Kabel mit hoher Bandbreite erforderlich. weiter

Youtube geht gegen verstörende Kindervideos vor

von Bernd Kling

Die Plattform reagiert auf kritische Berichte und ausgesetzte Werbung bekannter Unternehmen. Youtube schließt Konten, löscht Videos und deaktiviert Kommentare. Viele Kanäle und Videoclips erhalten keine Werbeeinnahmen mehr, da Inserate entfernt wurden. weiter

Amazon dementiert Gerücht um werbefinanziertes Videoangebot

von Stefan Beiersmann

"Wir haben keine Pläne für eine kostenlose Version von Prime Video", teilt das Unternehmen mit. Zu den angeblichen Gesprächen mit Inhalteanbietern will sich Amazon nicht äußern. Darüber hinaus dementiert Amazon den Verkauf seines AWS-Geschäfts in China. weiter

Gerücht: Amazon plant werbefinanzierten Videodienst

von Stefan Beiersmann

Gespräche mit Fernsehsendern und Filmstudios über die Bereitstellung von Inhalten laufen bereits. Sie sollen im Gegenzug an den Werbeeinnahmen beteiligt werden. Außerdem soll Amazon ihnen Informationen über das Publikum zur Verfügung stellen. weiter

GoPro Hero6 Black mit 4K60 und 240 fps in Full-HD

von Nico Ernst

Ein neuer Prozessor macht´s möglich: GoPros neue Actioncam ist deutlich schneller geworden. Auch in der höchsten UHD-Auflösung arbeitet noch ein Bildstabilisator, was bisher nur wenige der kleinen Kameras beherrschen. weiter

iTunes: Apple erlaubt Wiedergabe von 4K-Filmen nur mit Apple TV

von Bernd Kling

Apple bietet 4K-Inhalte zudem nur per Streaming und nicht als Download an. Ist die Internetverbindung nicht schnell genug, wird die Videoqualität automatisch reduziert. Erste Tests der Settop-Box fallen verhalten aus und kritisieren das Hochskalieren von Videos mit geringerer Auflösung. weiter