Für mehr Sponsoring auf Youtube: Google kauft FameBit

von Florian Kalenda

Die drei Jahre alte Plattform bringt Kreative und Marken in Kontakt. Ihre Partnerschaften ermöglichen dann für den Endanwender kostenlos zugängliche Inhalte. Marken können sich mit Authentizität schmücken und gesponserte Projekte gezielt auswählen. weiter

Bericht: BitTorrent entlässt beide CEOs

von Florian Kalenda

Es schließt sein Filmstudio in Los Angeles und den Streamingdienst BitTorrent Now. Das dürfte das Ende der erst im April begonnenen Neuausrichtung auf Medien und Streaming sein. Variety zufolge wurden Millionen Dollar ausgegeben, und die Lage geriet außer Kontrolle. weiter

Youtube-App Go bringt erweiterte Offline-Unterstützung

von Florian Kalenda

Videos können damit heruntergeladen und via WLAN anderen Nutzern übergeben werden. Auch Bandbreitenbegrenzungen und Previews sieht das insgesamt verschlankte "Youtube für die nächste Generation" vor. Zunächst ist Youtube Go nur in Indien verfügbar. weiter

Snapchat stellt Kamera-Brille Spectacles vor

von Florian Kalenda

Zudem ändert es seinen Namen auf Snap Inc: Chat wird künftig offenbar nicht mehr die zentrale Rolle spielen. Die Sonnenbrille Spectacles hat nur eine Funktion. Sie macht auf Knopfdruck ein zehn Sekunden langes Video und überträgt es ans Smartphone. weiter

Apple entwickelt angeblich Video-Sharing-App im Snapchat-Stil

von Florian Kalenda

Videos sollen sich in unter einer Minute erstellen und verschicken lassen. Die App deckt Filter ebenso wie den Versand an Freunde ab. Laut Quellen von Bloomberg experimentiert das Unternehmen auch mit anderen Social-Funktionen für iOS, um Kommunikation stärker einzubinden. weiter

Google veröffentlicht Video-Calling-App Duo

von Stefan Beiersmann

Sie ist für Android und iOS erhältlich. Nutzer benötigen kein Google-Konto, sondern nur eine Mobilfunknummer. Die Gesprächsqualität und Videoauflösung passt Duo automatisch an die verfügbare Bandbreite an. weiter

Facebook führt neue Werkzeuge für Video-Anbieter ein

von Florian Kalenda

Sie bekommen ihr Publikum nach Alter, Geschlecht und Standort aufgeschlüsselt. Außerdem zeigt eine Auswertung, zu welchem Zeitpunkt Videos kommentiert oder weitergeleitet werden. Für 360-Grad-Videos gibt es eine Heatmap besonders interessanter Perspektiven. weiter

LinkedIn lässt erstmals Videos im News Feed zu

von Florian Kalenda

Sie müssen sich mit Themen rund ums Berufsleben befassen - etwa "Diversität und Arbeitsplatzkultur bis hin zu Fortbildung und Innovation". Zum Start steht die Funktion nur 500 handverlesenen "Meinungsmachern" zur Verfügung. Dazu zählen Richard Branson, Bill Gates und Arianna Huffington. weiter

Google sichert 97 Prozent des Youtube-Datenverkehrs per HTTPS

von Stefan Beiersmann

Einen höheren Prozentsatz erreichen nur Gmail und Google Drive. Sie liegen allerdings schon seit März 2014 bei 100 Prozent. Im Fall von Youtube wird die 100-Prozent-Marke unter anderem durch Geräte, die kein modernes HTTPS unterstützen, nicht erreicht. weiter

Videostreaming-Dienst Watchever wird Ende des Jahres eingestellt

von Björn Greif

Der Mutterkonzern Vivendi will die zugrunde liegende Technik künftig für andere Angebote nutzen. Von der Schließung betroffen sind knapp 20 Watchever-Mitarbeiter in Berlin. Laut Bitkom-Umfrage schauen inzwischen 77 Prozent der deutschen Internetnutzer Videostreams. Der VoD-Markt ist hart umkämpft. weiter

Netflix wächst nach US-Preiserhöhung deutlich langsamer als erwartet

von Björn Greif

Im zweiten Quartal konnte es statt der anvisierten 2,5 Millionen Neukunden nur 1,7 Millionen neue Abonnenten gewinnen. Der Umsatz lag bei 2,1 Milliarden Dollar, der operative Gewinn bei 70 Millionen Dollar. Nach Bekanntgabe der Zahlen brach der Aktienkurs des Streaming-Anbieters um über 15 Prozent ein. weiter

Video on Demand in Deutschland: Amazon führt vor Netflix

von Bernd Kling

Vor allem das Abonnement-Modell setzt sich durch, aber auch andere Angebotsformen wie Bezahlvideos und Downloads legen zu. 43 Prozent der Internetnutzer in Deutschland haben sich bereits für kostenpflichtige VoD-Angebote entschieden. Bis 2021 könnte der Markt die Milliardengrenze erreichen. weiter

Youtube öffnet Live-Streaming für jedermann

von Stefan Beiersmann

Die Funktion steht Nutzern künftig in der mobilen Youtube-App zur Verfügung. Sie erhält dafür einen roten Aufnahme-Button. Anfänglich beschränkt Youtube das Live-Streaming allerdings auf wenige Anbieter. weiter

Twitter und Vine führen 140-Sekunden-Videos ein

von Florian Kalenda

Bisher waren Vines auf 6 Sekunden beschränkt. Standard-Twitter-Videos durften bis 30 Sekunden lang sein. Außerdem können sich Vine-Ersteller nun erstmals für eine Umsatzbeteiligung registrieren. Mit Engage startet heute auch eine App für Video-Analytics und Statistiken. weiter

Tumblr führt Live Video ein

von Florian Kalenda

Zum Start sind ein Stream von der Marsoberfläche und Basketball-Tipps der Harlem Globetroffers vorgesehen. Die Yahoo-Tochter begibt sich damit in Konkurrenz zu Facebook Live und Twitter Periscope. Weitere Echtzeit-Funktionen sollen angeblich folgen. weiter

Twitter kauft Bilderkennungs-Start-up Magic Pony

von Florian Kalenda

Mit Hilfe von Maschinellem Lernen identifiziert es Bildinhalte und kann sie mit anderen Aufnahmen ähnlicher Objekte korrelieren. So lassen sich angeblich aus normalen Smartphone-Fotos und -Videos Umgebungen für VR und AR erstellen. Der Preis beträgt laut TechCrunch 150 Millionen Dollar. weiter

Vimeo-CEO zurückgetreten

von Florian Kalenda

Kerry Trainor nimmt sich eine Auszeit. Er konnte vom Höhenflug des Unternehmens persönlich profitieren. Binnen vier Jahren gelang es unter seiner Führung, die monatliche Nutzerzahl zu verdreifachen und den Umsatz zu verfünffachen. weiter

Computex: Intel kündigt Server-CPU-Reihe mit schneller Iris-Pro-Grafik an

von Bernd Kling

Die Xeon-E3-1500-v5-Modelle sind für Rechenzentren mit hohen Anforderungen an Grafikperformance gedacht, etwa für die Darstellung multimedialer Inhalte. Intel hat in Taipeh außerdem bestätigt, dass noch in diesem Jahr mit Kaby Lake die siebte Generation seiner Core-Prozessoren kommt. weiter