Google kauft Video-App-Entwickler Fly Labs

Das Unternehmen entwickelt iOS-Apps für die Videobearbeitung. Google integriert das Start-up in sein Google Photos Team. Seine Techniken will es nun unter anderem mit Machine Learning kombinieren.

Google hat das US-Start-up Fly Labs gekauft. Das auf Videobearbeitungs-Apps für iOS spezialisierte Unternehmen wird Teil des Google Photos Team. „Das ist eine perfekte Ergänzung für das, was wir bei Fly Labs machen“, heißt es in einer Stellungnahme auf der Fly-Labs-Website. Finanzielle Details der Transaktion wurden nicht bekannt.

Logos von Google und Fly Labs (Bild: Google/Fly Labs)Das in New York ansässige Unternehmen bietet vier Apps in Apples App Store an: Clips, Tempo, Fly und Crop on the Fly. Die Anwendungen wurden Herstellerangaben in den vergangenen 18 Monaten 3 Millionen Mal heruntergeladen. Nutzer in mehr als 150 Ländern hätten in dem Zeitraum mit den Apps mehr als 20 Millionen Videos erstellt.

Die Apps sind Fly Labs zufolge weitere drei Monate im App Store erhältlich, und zwar vollkommen kostenlos. Es werde aber keine weiteren Updates mehr geben. Danach könnten Nutzer die Apps weiter verwenden, aber eben nicht mehr über den App Store beziehen.

„Videos sind für das wiedererleben von Erinnerungen sehr wichtig“, zitiert TechCrunch aus einem Tweet von David Lieb, Product Lead von Google Photos. „Das gilt besonders, wenn sie mit dem Machine Learning von Google Photos kombiniert werden.“

ANZEIGE

Samsung Galaxy Tab A 9.7 Wi-Fi with S-Pen im Test

Mit dem Galaxy Tab A 9,7 Wi-Fi with S-Pen (SM-P550) richtet sich Samsung vorwiegend an Unternehmen. Statt eines für die Darstellung von Fotos und Videos optimierten 16:9-Panel hat der Hersteller in dem Android-Tablet ein 4:3-Display verbaut. Damit ist es für Office-Zwecke gut geeignet.

Google wird vermutlich die Technologien von Fly Labs nutzen, um seinen Bilderdienst um Videobearbeitungsfunktionen zu erweitern. Google Photos unterstützt schon jetzt den Upload von Videos, erlaubt aber nur die Bearbeitung von Fotos.

Tipp: Wie gut kennen Sie Google? Testen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen bei ITespresso.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Google kauft Video-App-Entwickler Fly Labs

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *