Samsung eröffnet Bixby Marketplace

von Bernd Kling

Der App-Store stellt Bixby Capsules bereit, die Samsungs digitalen Assistenten um zusätzliche Dienste und Fähigkeiten erweitern. Sie sind vergleichbar mit Amazons Alexa Skills. Im Herbst könnte Samsung außerdem einen intelligenten Lautsprecher mit Bixby vorstellen. weiter

Trend Micro entdeckt 111 Adware-Apps im Google Play Store

von Stefan Beiersmann

Sie tarnen sich als Kamera-Apps und Spiele. Zusammen kommen die schädlichen Anwendungen auf mehr als 9 Millionen Downloads. Die Apps nutzen zudem verschiedene Techniken, um einer Erkennung zu entgehen und die Löschung durch den Nutzer zu erschweren. weiter

An Netzbetreibern vorbei: Google will RCS durchsetzen

von Bernd Kling

Google will den iMessage-Rivalen den Android-Nutzern direkt anbieten. Die Mobilfunkanbieter schufen RCS als neuen Messaging-Standard, unterstützten ihn selbst aber nur zögerlich. Google will RCS außerdem um Ende-zu-Ende-Verschlüsselung erweitern. weiter

Huawei darf Facebook-Apps künftig nicht mehr vorinstallieren

von Bernd Kling

Facebook erlaubt nicht mehr die Vorinstallation von WhatsApp, Instagram oder seiner Facebook-App. Das gilt für alle Huawei-Smartphones, die noch nicht die Fabrik verlassen haben. Google hingegen will weiter mit Huawei zusammenarbeiten und verhandelt mit der US-Regierung. weiter

Das Ende von iTunes naht

von Bernd Kling

Drei neue Apps für macOS sollen die zentrale Medienverwaltung nach fast zwei Jahrzehnten ablösen. Mit einzelnen Anwendungen für Music, TV und Podcasts ginge Apple denselben Weg wie mit den Medien-Apps für iPhone und iPad. weiter

Flipboard setzt nach Hack alle Passwörter zurück

von Bernd Kling

Die Angreifer hatten über neun Monate lang Zugriff auf Datenbanken mit Kundeninformationen. Die Betreiber der Nachrichten-App kennen nicht die Zahl betroffener Nutzer. Sie haben außerdem alle digitalen Tokens für Drittanbieter-Konten getrennt. weiter

Studie: iOS-Apps verschicken im Hintergrund Tracking-Daten

von Stefan Beiersmann

Innerhalb eines Monats sammeln Tracker auf einem Testgerät mehr als 1,5 GByte Daten. Darunter sind Telefonnummern, Standortdaten, E-Mail-Adressen und andere Details, die einen Nutzer eindeutig identifizieren. Einige Apps widersprechen damit sogar ihren eigenen Datenschutzbestimmungen. weiter

Android-Alternative: Huawei beantragt Marke Ark OS

von Bernd Kling

Die Wortmarke Ark OS soll im europäischen Markt Verwendung finden. Für China ist Hongmeng OS vorgesehen. Die Einführung von Huaweis eigenem Betriebssystem erfolgt voraussichtlich nicht vor Ende 2019. weiter

Klickbetrug: Google entfernt Apps von DO Global

von Bernd Kling

Die Maßnahme trifft einen Entwickler von Android-Apps, hinter dem der chinesische Suchkonzern Baidu steht. DO Global räumt "Unregelmäßigkeiten" ein und akzeptiert Googles Entscheidung. Der entfernte ES Datei Explorer fiel zuvor durch kritische Sicherheitslücken auf. weiter

Apple rechtfertigt Löschung von Parental-Control-Apps

von Stefan Beiersmann

Sie verwenden für Verbraucher-Apps nicht zulässige MDM-Funktionen. Apple begründet die Löschung mit Risiken für Sicherheit und Datenschutz. Entwickler kritisieren, dass sie die fraglichen Features schon seit Jahren in ihren Apps nutzen. weiter

EU: Spotify reicht Kartellbeschwerde gegen Apple ein

von Bernd Kling

Der Musikstreamingdienst fordert einheitliche Wettbewerbsbedingungen im App Store. Er wirft dem iPhone-Hersteller vor, als Besitzer der iOS-Plattform eigenen Angeboten wie Apple Music systematisch Vorteile zu verschaffen. weiter

Apps senden weiterhin ungefragt Daten an Facebook

von Bernd Kling

Im Nachtest stellen Datenschützer fest, dass noch immer millionenfach verbreitete Apps ohne Einverständnis persönliche Nutzerdaten übertragen. Dahinter steht das Facebook-SDK, das in Android- und iOS-Apps zum Einsatz kommt. weiter