Stefan Beiersmann
Autor: Stefan Beiersmann
Freier Mitarbeiter
Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die ZDNet-Redaktion. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.
Stefan Beiersmann

Microsoft Office erhält neue Bearbeitungsfunktionen

Uhr von Stefan Beiersmann

Word erhält ein Add-in mit dem Namen Researcher, das das Auffinden von relevanten Quellen vereinfachen soll. Die Schreibhilfe Editor soll indes den Schreibstil verbessern. Outlook-Nutzern stehen künftig @Mentions zur Verfügung. » weiter

Elektro-Auto: Apple-Veteran soll Titan-Projekt retten

Uhr von Stefan Beiersmann

Bob Mansfield übernimmt angeblich die Leitung des Auto-Projekts. Unter CEO Steve-Jobs war der Manager der Chef der Hardwareentwicklung. Er soll außerdem als Berater an der Entwicklung der Apple Watch beteiligt gewesen sein. » weiter

Nexus- und Android-One-Geräte informieren über Spam-Anrufe

Uhr von Stefan Beiersmann

Es handelt sich um eine Erweiterung der Funktion Anrufer-ID von Google. Sie liefert normalweise Google bekannte Informationen zu Telefonnummern, die nicht in den eigenen Kontakten gespeichert sind. Der Spam-Schutz steht für Nexus-Geräte mit Android 4.4 und neuer zur Verfügung. » weiter

Hacker entwickeln Jailbreak für iOS 9.3.3

Uhr von Stefan Beiersmann

Das PPHelper genannte Tool steht nur für Windows zu Verfügung. Es schaltet iOS-Geräte ab OS-Version 9.2 frei. Allerdings unterstützt das Tool nur iPhones und iPads mit 64-Bit-Prozessor. » weiter

Google Maps erhält „nur WLAN“-Modus

Uhr von Stefan Beiersmann

Er beschränkt den Abruf von Daten über das Mobilfunknetz auf das Nötigste. Der "nur WLAN"-Modus funktioniert folglich nur, wenn Offline-Karten vorhanden sind. Google plant außerdem Echtzeit-Benachrichtigungen für Verspätungen von öffentlichen Verkehrsmitteln. » weiter

PC-Markt in EMEA übertrifft die Erwartungen im zweiten Quartal

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Verkäufe schrumpfen lediglich um 4,7 Prozent auf 16,1 Millionen Einheiten. Wachstumsmotor ist die Region Westeuropa. Vor allem die Nachfrage nach Business-Notebooks steigt deutlich an. Der Absatz von Desktop-Computern bricht indes um 10,5 Prozent ein. » weiter

Huawei meldet Umsatzplus von 40 Prozent

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Einnahmen steigen in den ersten sechs Monaten des Jahres 2016 auf umgerechnet 33,44 Milliarden Euro. Die Gewinnmarge bricht jedoch um 6 Punkte auf 12 Prozent ein. IDC traut Huawei zumindest im Smartphone-Segment auch im zweiten Halbjahr ein deutliches Wachstum zu. » weiter

Hacker stiehlt 1,6 Millionen Konten des Spiels Clash of Kings

Uhr von Stefan Beiersmann

Der unbekannte Täter erbeutet Nutzernamen, E-Mail-Adressen und verschlüsselte Passwörter. Er nutzt eine seit Ende 2013 bekannte Schwachstelle in der Forensoftware vBulletin aus. Der Entwickler von Clash of Kings macht bisher keine Angaben zu dem Hackerangriff. » weiter

Bericht: Verizon kauft Yahoo für 5 Milliarden Dollar

Uhr von Stefan Beiersmann

Im Kaufpreis sind das Kerngeschäft und Immobilien enthalten. Yahoo behält angeblich sein geistiges Eigentum und auch die Anteile an Alibaba und Yahoo Japan. Offiziell soll Verizon die Transaktion heute vor Börsenbeginn bekannt geben. » weiter

Cyanogen plant Entlassung zahlreicher Mitarbeiter

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Kündigungswelle betrifft möglicherweise mehr als 20 Prozent der Belegschaft. Dem Unternehmen nahestehende Quellen sprechen von 30 Personen, die bisher ihren Job verloren habe. Cyanogen soll zudem unter der Leitung eines ehemaligen Facebook-Managers eine neue Strategie entwickeln. » weiter

Elektronisches Bezahlen: Paypal kooperiert mit Visa

Uhr von Stefan Beiersmann

Nutzer können Visa-Karten nun als gleichberechtige PayPal-Zahlungsmethode hinterlegen. Paypal erhält als Gegenleistung Zugriff auf Visas Token-Service. Kunden können also im Einzelhandel, der Visa-Karten akzeptiert, künftig auch berührungslos per Paypal bezahlen. » weiter

ownCloud führt Zwei-Faktor-Authentifizierung ein

Uhr von Stefan Beiersmann

Das Release ownCloud 9.1 unterstützt nun Lösungen, die auf dem TOTP-Standard basieren. Dazu gehört Google Authenticator. Die neue Version kann außerdem Servernachrichten zu SMB-Freigaben verarbeiten und vereinfacht eine Automatisierung von Arbeitsabläufen. » weiter

Corning stellt eingeschränkt sturzsicheres Gorilla Glass 5 vor

Uhr von Stefan Beiersmann

Es übersteht 80 Prozent aller Stürze aus 1,6 Meter Höhe unbeschadet. Erste Geräte mit Gorilla Glass 5 sollen noch in diesem Jahr in den Handel kommen. Nach Unternehmensangaben wurden bisher mehr als 4,5 Milliarden Geräte mit Gorilla Glass verkauft. » weiter