Stefan Beiersmann
Autor: Stefan Beiersmann
Freier Mitarbeiter
Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die ZDNet-Redaktion. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.
Stefan Beiersmann

Chrome warnt vor Malware-Download-Buttons

Uhr von Stefan Beiersmann

Google erweitert seine Sicherheitsfunktion Safe Browsing. Sie blockiert nun auch Werbung, die sich beispielsweise als Meldung einer vertrauenswürdigen Anwendung ausgibt. Auch andere Social-Engineering-Techniken von Anzeigen kann Chrome nun erkennen und unterbinden. » weiter

EU-Datenschützer fordern mehr Details zu Privacy Shield

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie wollen bis Ende Februar alle Unterlagen der EU-Kommission zum neuen Abkommen einsehen. Danach wollen sie entscheiden, ob sie weiterhin eine Übertragung von Daten in die USA erlauben. Die Artikel-29-Datenschutzgruppe formuliert zudem eigene Vorgaben für ein neues Abkommen. » weiter

Windows 10 erfolgreicher in Unternehmen als Windows 8

Uhr von Stefan Beiersmann

Einer Studie zufolge setzen bereits 18 Prozent aller Firmen mindestens einen Windows-10-Rechner ein. Bei Unternehmen mit mehr als 1000 Mitarbeitern liegt der Anteil bei über 30 Prozent. Einige Firmen haben offenbar sogar schon die ersten Tests mit Windows 10 abgeschlossen. » weiter

AMD stellt neuen Prozessor A10-7860K vor

Uhr von Stefan Beiersmann

Die vier Kerne des A10-7860K takten mit bis zu 4 GHz. AMD stattet den Prozessor ab Werk mit einem neuen Kühler aus, der einen besonders leisen Betrieb erlauben soll. Die CPU einen TDP-Wert von 65 Watt. » weiter

Google übertrifft die Erwartungen im vierten Quartal

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Mutter Alphabet steigert Umsatz und Gewinn um 18 beziehungsweise 30 Prozent. Zuwächse erzielt Google vor allem mit mobiler Werbung und dem Videodienst Youtube. Der Aktienkurs steigt daraufhin im nachbörslichen Handel auf ein neues 52-Wochen-Hoch. » weiter

IDC: iPad Pro verkauft sich besser als Surface Pro

Uhr von Stefan Beiersmann

Der Tabletmarkt schrumpft im vierten Quartal um fast 14 Prozent. Im Kalenderjahr 2015 beträgt das Minus 10,1 Prozent. Positiv entwickelt sich lediglich die Kategorie der Tablets mit abnehmbarer Tastatur. » weiter

Safe Harbor: USA und EU lassen Frist für neues Abkommen verstreichen

Uhr von Stefan Beiersmann

Die nationalen Datenschutzbehörden wollen nun am Mittwoch einen eigenen Vorschlag vorlegen. Strittig ist unter anderem der Schutz von EU-Daten vor staatlicher Überwachung in den USA. Die EU befürchtet, dass europäische Gerichte auch ein neues Abkommen kippen könnten. » weiter

NSA hackt Netzwerke auch ohne Zero-Day-Lücken

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie spielen laut einem NSA-Vertreter bei staatlichen Hackerangriffen eher eine untergeordnete Rolle. Stattdessen setzt die NSA offenbar auf Beharrlichkeit. Ihm zufolge sind beispielsweise privat genutzte Firmencomputer ein wichtiger Angriffspunkt. » weiter

Bericht: Foxconn erhöht Angebot für Sharp auf über 5 Milliarden Euro

Uhr von Stefan Beiersmann

389 Milliarden Yen sollen als Kapitalspritze in Sharp fließen. Für 225 Milliarden Yen will Foxconn zudem Vorzugsaktien kaufen. Sie sind derzeit überwiegend im Besitz zweier Banken. Außerdem würde Foxconn auch noch Sharps Schulden in Höhe von 700 Milliarden Yen übernehmen. » weiter

Schwere Sicherheitslücke in OpenSSL geschlossen

Uhr von Stefan Beiersmann

Ein Angreifer kann unter Umständen den privaten Teil eines Schlüssels ausspähen. Davon ist allerdings nur die Version 1.0.2 betroffen. Der Patch wirkt sich aber möglicherweise negativ auf die Performance eines TLS-Servers aus. » weiter