Facebook Messenger jetzt auch für iPad verfügbar

Version 7.0 läuft als Universal-App nun auf allen iOS-Geräten in einer angepassten Ansicht. Auf dem iPad werden eine Gesprächsliste und die aktuelle Konversation nebeneinander dargestellt. Ab sofort lassen sich mit der Messenger-App aufgezeichnete Videos in der Aufnahmen-Bibliothek des iOS-Geräts speichern.

Facebook hat seine Messenger-App an das iPad angepasst. Version 7.0 läuft sowohl auf dem iPhone als auch auf Apples Tablet. Sie steht ab sofort im App Store zum kostenlosen Download bereit.

Facebook hat seine Messenger-App in Version 7.0 erstmals an das iPad angepasst (Bild: Facebook).

Auf dem iPad stehen laut TechCrunch die meisten von der iPhone-Version bekannten Funktionen zur Verfügung, darunter Sticker, einfache Gruppenchat-Navigation und VoIP-Anrufe. Nur die jüngsten Neuerungen wie die Split-Screen-Selfie-Kamera und die schnelle Videoaufzeichnung mittels Antippen und Festhalten fehlen.

Dafür kommt Messenger für iPad mit einer modifizierten Oberfläche: In mehreren Fenstern werden parallel eine Gesprächsliste und die aktuelle Konversation angezeigt. Zuvor wurde die iPhone-Oberfläche auf dem Apple-Tablet nur vergrößert dargestellt.

Eine Neuerung von Version 7.0 ist, dass sich mit der Messenger-App aufgenommene Videos jetzt in der Aufnahmen-Bibliothek des iOS-Geräts speichern lassen. Außerdem sollen Anwender nun einfacher Facebook-Kontakte zur Nutzung von Messenger einladen können.

Beim Einsatz der Facebook-App auf iPhone oder iPad leitet diese für Direktnachrichten automatisch auf Facebook Messenger um. Das Antippen der Querleiste am oberen Rand innerhalb der Messenger-App führt zur Haupt-Facebook-Anwendung zurück.

Ein Vorteil des Facebook Messenger gegenüber Konkurrenzprodukten ist, dass er sich parallel auf mehreren Geräten nutzen lässt. Das hat er beispielsweise WhatsApp voraus, das Facebook im Februar für 19 Milliarden Dollar übernommen hatte.

Tipp: Sind Sie ein Facebook-Experte? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: Facebook, Messenger, Soziale Netze

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Facebook Messenger jetzt auch für iPad verfügbar

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *