Inoffizielle App für Windows Phone lädt Vine-Videos hoch

Das Projekt ist noch in der Betaphase. Bisher diente es nur als Player. Die neue Upload-Möglichkeit nutzt einen Relay-Server. Neu ist außerdem Twitter-Client-Funktionalität.

Da Twitters Sechs-Sekunden-Videodienst Vine bisher Microsofts Mobilbetriebssystem Windows Phone nicht unterstützt, hat ein enttäuschter Anhänger des Diensts selbst eine inoffizielle App erstellt. Sie ist zwar schon einige Wochen im Betatest, konnte aber bis zur letzten Fassung nicht mehr, als Videos abspielen.

Twitter Vine

Jetzt lassen sich mit „6sec“ – so der Name – erstmals auch Videos erstellen, wie WPCentral berichtet. Demnach kommt ein ähnliches System wie bei Instagram-Nachbau Instagraph zum Einsatz: Um Videos in den Twitter-Dienst hochzuladen, erfolgt nicht etwa ein unberechtigter Zugriff auf Programmierschnittstellen, sondern sie werden auf einem speziellen Relay-Server zwischengeparkt und von ihm hochgeladen. Das Warten auf die nötige Hardware sei auch der Grund, dass die Funktion jetzt erst komme, schreibt der Entwickler der App, der französische Windows-Phone-Enthusiast Rudy Huyn.

Die jüngste Version fungiert erstmals auch als Twitter-Client mit Kontozugriff. Anbindungen an andere Soziale Netze sollen folgen. 6sec bleibt vorerst Beta, ist also nicht allgemein erhältlich.

Twitters Kurzvideodienst Vine beschränkt sich auf sechs Sekunden lange Videos – ein Pendant zu den 140 Zeichen, die ein Tweet maximal umfassen darf. Mit dieser offenbar die Kreativität anregenden Einschränkung ist es Twitter erneut gelungen, eine begesiterte Community aufzubauen. Allerdings gibt es offizielle Vine-Apps bisher nur für Android und iOS.

Microsoft hat im letzten Jahr häufig mit dem Problem zu kämpfen gehabt, dass vieldiskutierte Apps nicht für seine Plattform Windows Phone zur Verfügung stehen. Bisweilen sah es sich gezwungen, selbst aktiv zu werden – und schrieb beispielsweise seine eigene YouTube-App. Da es darin aber eigene Werbung statt der von Google einbaute, folgte prompt eine Abmahnung.

Tipp: Wie gut kennen Sie Soziale Netzwerke? Testen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: Microsoft, Software, Soziale Netze, Twitter, Windows Phone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Inoffizielle App für Windows Phone lädt Vine-Videos hoch

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *