Google plant Veranstaltung am 29. Oktober

Die Grafik erinnert stark an den Hintergrund von Google Now. Das Motto "The playground is open" verweist dagegen scheinbar eher auf den App-Store Google Play. Ein Gerücht spricht sogar von einem weiteren Nexus-Tablet.

Google hat Einladungen zu einer großen Pressekonferenz am 29. Oktober verschickt, aber kein Thema angekündigt. Der Termin liegt in direkter Nähe zu den Veranstaltungen von Apple (iPad Mini) am 23. Oktober sowie von Microsoft am 26. (Windows 8) und ebenfalls 29. Oktober (Windows Phone 8).

Die Veranstaltung will Google unter Youtube.com/Android zusätzlich ins Netz streamen – eine Ankündigung, die ihr zusätzliches Gewicht einräumt. Sie findet in New York statt, dessen Skyline sich auch auf der Einladungskarte wiederfindet. Microsoft stellt Windows Phone 8 zwar am gleichen Tag vor, aber am anderen Ende der USA – in San Francisco. Um 10 Uhr Ostküstenzeit (15 Uhr mitteleuropäischer Zeit) ist Google zudem früher am Tag dran als Microsoft.

Google-Einladung

Als Motto nennt Google: „The playground is open“ – „die Spielwiese ist auf“. Dies könnte auf eine neue Version des Android-App-Stores Google Play hinweisen. News.com erwartet zudem Informationen über Android-Updates nach Jelly Bean (4.1) und zu weiteren Nexus-Smartphones. Die Grafik der Einladung erinnert aber andererseits stark an die des Echtzeit-Informationsdiensts Google Now.

Zur Ankündigung passt auch ein ansonsten eher unwahrscheinlich klingendes Gerücht, das die taiwanische Digitimes in die Welt gesetzt hat. Ihr zufolge wird Google noch in diesem Jahr ein Nexus-Tablet zum Preis von 99 Dollar in den Markt einführen. Anders als das aktuelle 199-Dollar-Modell Nexus 7 mit Vierkern-Prozessor soll es nur einen Prozessorkern mitbringen. Angeblich läuft die Fertigung bei Quanta Computer.

[mit Material von Lynn La, News.com]

Themenseiten: Android, Google, Kommunikation, Mobile, Tablet

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Google plant Veranstaltung am 29. Oktober

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *