Microsoft kündigt Surface 2.0 SDK für 12. Juli an

Es ermöglicht auch die Entwicklung von Anwendungen für Windows-7-PCs mit Touch-Bedienung. Microsoft unterstützt Surface-2.0-Entwickler mit einem neuen Partnerprogramm. Ein Tool ermöglicht zudem die Migration von Surface-1.0-Apps.

Microsoft hat die finale Version des Software Development Kit (SDK) für den Computertisch Surface 2.0 angekündigt. Sie steht ab 12. Juli kostenlos zum Download bereit.

Einem Eintrag in Microsofts Surface-Blog zufolge verwendet Surface 2.0 das von Windows Phone und Zune HD bekannte Metro-Design. Es soll auch in Windows 8 und Office 15 Einzug halten. Grundprinzip sind große Schriften und einfach gehaltene Icons, die an die Beschilderung öffentlicher Verkehrsmittel erinnern. Daher rührt auch der Name Metro.

Das SDK wird Microsoft auf seiner Hausmesse Worldwide Partner Conference vorstellen, die diese Woche in Los Angeles stattfindet. Der Softwarekonzern sucht auch nach neuen Partnern für die Entwicklung von Surface-2.0-Applikationen und den Vertrieb des Computertischs. Unter anderem will Microsoft mit dem Surface-Premier-Partnerprogramm Entwickler für die Plattform gewinnen. Darüber hinaus hat es ein Tool entwickelt, das dabei hilft, für Surface 1.0 entwickelte Anwendungen auf das neue System zu übertragen.

Im April hatte Microsoft bekannt gegeben, das SDK ermögliche es Entwicklern, Anwendungen nicht nur für Surface 2.0, sondern auch für Windows-7-PCs mit Touch-Oberfläche zu erstellen. Das Betriebssystem von Surface 2.0 ist ebenfalls Windows 7.

Surface 2.0, das von Samsung hergestellt und vertrieben wird, soll im Lauf des Jahres für ungefähr 7600 Dollar in den Handel kommen. Es wird dem Hersteller zufolge kleiner und vielseitiger sein als der Vorgänger und sich beispielsweise horizontal und vertikal einsetzen lassen.

Entwickler können ab 12. Juli das SDK für Surface 2.0 kostenlos laden (Bild: Microsoft).
Entwickler können ab 12. Juli das SDK für Surface 2.0 kostenlos laden (Bild: Microsoft).

Themenseiten: Microsoft, Samsung, Software, Windows, Windows 7

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Mary Jo Foley, Stefan Beiersmann
Autor: Mary Jo Foley, Stefan Beiersmann
Freier Mitarbeiter
Mary Jo Foley, Stefan Beiersmann
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft kündigt Surface 2.0 SDK für 12. Juli an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *