Software

Verbot von Steam Link: Apple verspricht Lösung

von Kai Schmerer

Laut Marketing-Chef Phil Schiller verstößt Steam Link gegen zahlreiche App-Store-Richtlinien. Man arbeite allerdings mit Valve zusammen, um die App sobald wie möglich für iOS-Nutzer zur Verfügung stellen zu können. weiter

Microsoft kündigt neue Funktionen für Outlook an

von Kai Schmerer

Outlook ermöglicht bald aus einer in einer E-Mail enthaltenen Rechnung automatisch ein Kalenderereignis inklusive Erinnerung zu erstellen. Mit Quick Reply soll man Mails schneller und aussagekräftiger beantworten können. weiter

Office 2019: Microsoft veröffentlicht Preview

von Kai Schmerer

Die Version richtet sich an Anwender, die Office 2019 lokal ausführen möchten und keine regelmäßigen Feature-Updates wie bei einem Office-365-Abo, sondern nur Sicherheitsupdates erhalten wollen. Office 2019 kann nur mit Windows 10 ausgeführt werden. weiter

Endlich: GIMP 2.10 steht zum Download bereit

von Kai Schmerer

Nach sechsjähriger Entwicklungszeit steht mit Version 2.10 ein neues Major Update der freien Bildbearbeitungssoftware GNU Image Manipulation Program bereit. Es bietet mit GEGL eine neue Bildverarbeitungs-Engine. Weitere Neuerungen betreffen die Oberfläche und auch unter der Haube hat sich einiges getan. weiter

Steve Wozniak will Facebook nicht mehr nutzen

von Martin Schindler

Wozniak wirft der sozialen Plattform vor, die Nutzer nicht an den Umsätzen zu beteiligen. Darüber hinaus verlassen auch andere Organisationen, Prominente oder auch Unternehmen wie Tesla Facebook. weiter

ownCloud führt Delta Sync-Technologie ein

von Martin Schindler

Aktualisierte Dateien werden damit nicht vollständig neu geladen, sondern lediglich die aktualisierten Bereiche. Das reduziert die zu übertragenden Informationen. Derzeit befindet sich die Lösung noch in einer Testphase. weiter

GitHub meldet 4 Millionen Anfälligkeiten in Open-Source-Software

von Stefan Beiersmann

Die Zahl bezieht sich nur auf die Programmiersprachen JavaScript und Ruby. GitHub findet die Bugs bei der Suche nach wiederverwendetem Code in Open-Source-Repositories. Fast die Hälfte der Fehlermeldungen wird innerhalb einer Woche bearbeitet. weiter

Dropbox-Aktie 25 Mal überzeichnet

von Martin Schindler

Es ist der größte Technologie-Börsengang seit Snap im vergangenen Jahr. Das Unternehmen hat die eigenen Ausgabepreise noch einmal auf jetzt 21 Dollar pro Aktie erhöht. weiter

Microsoft will sich um Open-Source-Lizenzen kümmern

von Martin Schindler

CA Technologies, Cisco, HPE, Microsoft, SAP und SUSE verpflichten sich, strittige Fragen rund um GPL-Lizenzierte Software bei Anwendern zu bereinigen, bevor diese zu einem rechtlichen Problem werden. weiter

SIMSme Business jetzt auch im Web-Browser nutzbar

von Martin Schindler

EU-DSGVO-konform können Anwender über den Messenger der Deutschen Post Chats, Daten und Kontakte auf bis zu zehn Geräten synchron halten. Sämtliche Daten werden dabei auf Servern in Deutschland gespeichert. weiter