Nasdaq gewichtet Apple-Aktie neu

Der Anteil am Index Nasdaq-100 sinkt von 20,49 auf 12,33 Prozent. Microsoft, Cisco, Oracle und Intel gewinnen jeweils mehrere Prozentpunkte hinzu. Die aktuelle Bewertung soll die Marktwerte der einzelnen Firmen besser wiedergeben.

Die US-Börse Nasdaq hat die Gewichtung ihres Aktienindexes Nasdaq-100 überarbeitet. Die Regelung, die am 2. Mai in Kraft tritt, soll die Marktwerte wichtiger Technologiekonzerne besser wiedergeben. Dafür wird der Kurs der Apple-Aktie niedriger gewichtet, während Firmen wie Microsoft und Cisco Systems eine größere Bedeutung erhalten.

Apples Anteil am Index wird von 20,49 Prozent auf 12,33 Prozent gesenkt werden. Das sind mehr als 8 Prozentpunkte – die größte Änderung für ein einzelnes Unternehmen. Microsofts Anteil wird von 3,41 Prozent auf 8,32 Prozent zulegen, was wiederum dem größten Anstieg entspricht.

Daten von Bloomberg zufolge hat Apple derzeit eine sechsmal höhere Gewichtung im Nasdaq-100 als Microsoft. Apples Marktwert liege aber nur 46 Prozent über dem des Unternehmens aus Redmond.

Die Notwendigkeit, den Index neu zu gewichten, resultiere in erster Linie aus dem Kursanstieg der Apple-Aktie in den vergangenen Jahren, berichtet das Wall Street Journal. Die Änderungen werden sich demnach auch auf verschiedene Fonds und andere Anlageformen auswirken, die auf der Performance des Nasdaq 100 basieren. Daraus resultierten zahlreichen Aktienkäufe und –verkäufe, da Finanzmanager ihre Depots neu bewerten müssten.

Auch Google, Intel und Oracle werden im Nasdaq-100 neu bewertet. Ihre Anteile legen ebenfalls um einige Prozentpunkte zu. Insgesamt betrifft die Regelung alle im Nasdaq vertreten Unternehmen, allerdings erhalten nur 18 der 100 notierten Firmen eine höhere Gewichtung. Details enthält eine von der Nasdaq bereitgestellte Präsentation (PDF). Die letzte Neubewertung fand 1998 statt.

HIGHLIGHT

ZDNet-Special Mac: Tests, Praxisberichte und Videos

Computer mit dem angebissenen Apfel als Logo erfreuen sich einer immer größer werdenden Beliebtheit. Das ZDNet-Special Mac bietet umfassende Informationen über die Apple-Plattform mit Tests, Praxis-Tipps, Videos und Blogs. >>www.zdnet.de/mac

Themenseiten: Apple, Business, Cisco, Google, Intel, Microsoft, Oracle, Politik

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Nasdaq gewichtet Apple-Aktie neu

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *