Skype 1.5 für Symbian verbessert Sprachqualität

Dafür sorgt der Codec SILK, der gleichzeitig weniger Bandbreite beansprucht. Außerdem können Nutzer ab sofort SMS mit mehr als 160 Zeichen schreiben. Skype läuft jetzt auch auf Symbian-3-Smartphones.

Skype läuft jetzt auch auf Symbian-3-Smartphones wie dem Nokia N8 (Bild: Skype).
Skype läuft jetzt auch auf Symbian-3-Smartphones wie dem Nokia N8 (Bild: Skype).

Skype hat seinen Symbian-Client auf Version 1.5 aktualisiert. Das Update bringt Unterstützung für neue Symbian-3-Smartphones wie das Nokia N8, C7, C6 und E5. Zudem nimmt es Änderungen an der Benutzeroberfläche vor und verwendet einen neuen Audio-Codec.

SILK soll die Audioqualität bei gleichzeitig niedrigerer Bandbreitennutzung verbessern. Nutzer können ab sofort Kurznachrichten verfassen, die länger als 160 Zeichen sind (Multi-Part-SMS).

Auch das Look and Feel der Profilseite, der Kontaktliste, der IM-Autorisierung und des Anruf- sowie SMS-Fensters wurde verbessert. In Chatnachrichten lässt sich die Textgröße nun anpassen.

Skype 1.5 für Symbian kann direkt vom Handy über die Mobilseite skype.com/m heruntergeladen werden. Für die Installation vom PC aus stehen Versionen für Symbian 3, Symbian S60 für Touchscreen-Geräte und Symbian S60 für Mobiltelefone ohne berührungsempfindlichen Bildschirm bereit.

Es werden mindestens 6 MByte im Telefonspeicher benötigt. Eine Liste aller kompatiblen Handy-Modell findet sich in den Release Notes und auf der Produktseite.

HIGHLIGHT

ZDNet.de für mobile Geräte: m.zdnet.de

ZDNet.de steht nun auch in einer für mobile Geräte optimierten Version zur Verfügung. Unter m.zdnet.de finden Sie Nachrichten, Blogs und Testberichte.

Themenseiten: Kommunikation, Messenger, Mobil, Mobile, Nokia, Skype, Software, Symbian

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Skype 1.5 für Symbian verbessert Sprachqualität

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *