T-Mobile verteilt Froyo-Update für HTC Desire

Kunden erhalten die Aktualisierung auf Android 2.2 Over-the-Air. Die Installation der Firmware setzt 25 MByte freien Speicherplatz voraus. Das Update ermöglicht unter anderem HD-Videoaufnahmen und Tethering.

T-Mobile hat am Samstag begonnen, ein Update auf Android 2.2 (Codename Froyo) für das gebrandete HTC Desire an seine Kunden auszuliefern. Das Aufspielen der neuen Firmware mit Versionsnummer 2.12.110.2 erfolgt Over-the-Air (OTA) und setzt etwa 25 MByte freien Speicherplatz voraus. Alternativ kann die Installation auch manuell über den Punkt Systemsoftware-Updates im Telefoninfo-Menü angestoßen werden.

Mit dem Update erhält das Desire neue Funktionen: So kann das Gerät beispielsweise Videos im 720p-Format aufnehmen. Mit dem Tool WLAN-Hotspot lässt sich das Smartphone als Access Point für andere Geräte nutzen (Tethering). Zudem bietet Froyo Hardwarebeschleunigung für Flash 10.1 und dank einer verbesserten Javascript-Engine deutlich mehr Performance.

T-Mobile ist der letzte deutsche Provider, der eine an seine Dienste angepasste Aktualisierung für das Desire veröffentlicht hat. Hersteller HTC hatte das Froyo-Update für das ungebrandete Desire schon Anfang August freigegeben. Vodafone zog Mitte August mit einer modifizierten Version ohne seine 360-Services nach, nachdem es seine Kunden zuvor mit einer fehlerhaften Ausgabe verärgert hatte. O2 folgte Anfang September, hatte aber ebenfalls mit einer Reihe von Problemen zu kämpfen.


HIGHLIGHT

Themenschwerpunkt: Android

Dieses ZDNet-Special bietet alle wichtigen Informationen rund um das Google-Betriebssystem für mobile Geräte. Neben Nachrichten, Blogs und Praxistipps finden sich dort auch aktuelle Tests von Android-Smartphones.

Themenseiten: Android, Betriebssystem, Handy, Mobil, Mobile, T-Mobile

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

7 Kommentare zu T-Mobile verteilt Froyo-Update für HTC Desire

Kommentar hinzufügen
  • Am 20. September 2010 um 16:19 von faycan

    Android Update 2.2 fuer T-Mobile zurueckgezogen ?
    Nach einem abgebrochenen Update heute vormittag, zuwenig interner Speicher.
    Wird der Update nicht mehr angeboten ????
    Meine Firmware-Version ist weiterhin 2.1-update1

    Meldung: Es stehen keine Updates fuer das Handy zur Verfuegung

    Hat T-Mobile das Update zurueckgezogen ???
    Oder ist das ein fehlverhalten des abgebrochenen Updates ?

    • Am 20. September 2010 um 17:04 von Philipp

      AW: Android Update 2.2 fuer T-Mobile zurueckgezogen ?
      Bei mir genauso,
      ich habe das Update zuerst ignoriert, weil ich vorher ein Backup machen wollte, und jetzt wird mir auch angezeigt, dass mein Gerät auf dem aktuellsten Stand sein soll…

      • Am 20. September 2010 um 22:33 von Der C

        AW: AW: Android Update 2.2 fuer T-Mobile zurueckgezogen ?
        Bei mir genau so. Bitte mal posten falls jemand was findet. Ob der Server nur ein mal am Tag einen „abbruch“ erlaubt oder ob man nur eine Chance hat… bzw. hatte…

    • Am 20. September 2010 um 22:27 von suriger

      AW: Android Update 2.2 fuer T-Mobile zurueckgezogen ?
      Bei mir auch…

    • Am 21. September 2010 um 23:18 von chiemera

      AW: Android Update 2.2 fuer T-Mobile zurueckgezogen ?
      Bei mir hat es einwandfrei Funktioniert, habe zuerst auch abgebrochen wegen zu wenig Internen Speicher aber dann nach ein bisschen löschen hat es einwandfrei Funktioniert.
      Habe jetzt Android 2.2 drauf Software-Nummer 2.12.110.2

  • Am 21. September 2010 um 11:15 von floflo

    SCHADE
    Ich hatte die Fehlermeldung, dass er keine Verbindung aufbauen kann. Hatte aber mein W-Lan an…Oje :-(

    • Am 22. September 2010 um 11:51 von floflo

      AW: SCHADE
      Heute hats funktioniert, zwar auch erst im zweiten Anlauf, aber immerhin. Ich musste aber in den Einstellungen „per Hand“ auf Update überprüfen. Beim ersten Mal runterladen meldete das Desire, dass das Update defekt sei, nach der Wiederholung hats dann funktioniert. Hab grad über zattoo.de (udn W-Lan) fern gekuckt…funzt jetzt einwandfrei!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *