Twitter identifiziert Trolle per Telefonnummer

Uhr von Florian Kalenda

Wegen Fehlverhaltens zeitweilig gesperrte Nutzer müssen sich mit E-Mail und Rufnummer identifizieren. Dies erleichtert die Ermittlung von Wiederholungstätern. Außerdem prüft Twitter jetzt fünfmal mehr Nutzerbeschwerden als vor einigen Monaten. » weiter

Youtube meldet 50 Prozent jährliches Wachstum

Uhr von Stefan Beiersmann

Es bezieht sich auf die Zeit, die Zuschauer mit dem Betrachten von Online-Videos verbringen. Die Konkurrenz durch Facebook und Twitter hält Youtube sogar für hilfreich. 50 Prozent der Nutzer greifen inzwischen mit Mobilgeräten auf Youtube zu. » weiter

Twitter kauft Analysedienst und Werbe-Vermittler Niche

Uhr von Florian Kalenda

Zu seiner Kundschaft zählen 6000 Kreative und 100 werbetreibende Marken sowie Agenturen. Die erste Gruppe versorgt es mit kostenlosen Hilfsmitteln und vermittelt zugleich ihre Dienste der zweiten Gruppe. Das 2013 gestartete Projekt ist auf Twitter und dessen Videodienst Vine konzentriert. » weiter

Twitterkonto des Twitter-Finanzchefs gehackt

Uhr von Florian Kalenda

Unbekannte verteilten darüber Spam. Anthony Noto hatte 2014 schon einmal eine Direktnachricht versehentlich öffentlich verschickt. Twitter hatte Zwei-Faktor-Authentifizierung 2013 eingeführt. Noto ist seit letztem Sommer im Unternehmen. » weiter

Anonymous geht gegen Social-Media-Konten des islamischen Staats vor

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Hacker haben nach eigenen Angaben Hunderte von Twitter- und Facebook-Konten abgeschaltet. Eine Liste der angeblich zu den Islamisten gehörenden Konten haben sie auf Pastebin veröffentlicht. Anonymous kündigt weitere Aktionen gegen den islamischen Staat an. » weiter

Twitters Nettoverlust schrumpft um 75 Prozent im vierten Quartal

Uhr von Stefan Beiersmann

Der Fehlbetrag beläuft sich auf nur noch 125 Millionen Dollar. Ohne einmalige Belastungen ergibt sich ein Bruttogewinn von 79 Millionen Dollar. Den Umsatz verdoppelt Twitter auf 479 Millionen Dollar. Beide Kategorien übertreffen die Erwartungen von Analysten. » weiter

Bericht: Twitter und Google schließen wieder ein Suchabkommen

Uhr von Florian Kalenda

Laut Bloomberg arbeiten Entwickler beider Firmen an der neuerlichen Integration. Google konnte schon 2009 bis 2011 auf die "Firehose" zugreifen. Parallel hat Twitter-CEO Dick Costolo intern ein aggressiveres Vorgehen gegen Missbrauch und Trolle angekündigt. » weiter

Twitter testet neue Landing-Page

Uhr von Bernd Kling

Der Mikroblogging-Dienst will nicht angemeldeten Besuchern einen lebendigeren Eindruck mit vielfältigen Tweets vermitteln. Ein Unternehmensvertreter bestätigte die Experimente mit der Homepage. In Partnerschaft mit Yahoo und Flipboard will Twitter außerdem Promoted Tweets auch außerhalb seiner eigenen Plattform zeigen. » weiter

Twitter führt Video-Tool in Apps ein

Uhr von Florian Kalenda

Auch die im November angekündigten privaten Gruppennachrichten führt es jetzt unter Android und iOS ein. Sie können an 20 Personen verschickt werden. Das Limit für Videos sind 30 Sekunden - nicht etwa sechs wie bei Vine. Die Videos starten nicht selbsttätig. » weiter

Twitter ergänzt Android-App um Übersetzungsfunktion

Uhr von Florian Kalenda

Wie unter Windows Phone und iOS nutzt es dafür Microsofts Bing Translator. Die Übersetzungen der Mikroblogeinträge sind mangels Kontext oft holprig. Sie werden unter den Originalbeiträgen eingeblendet. Microsoft unterstützt über 40 Sprachen. » weiter

Twitter kauft indisches Start-up ZipDial

Uhr von Florian Kalenda

Seine Plattform soll weltweit eingeführt werden. Sie macht kanalübergreifende Zugriffe auf Inhalte möglich - etwa Tweets per SMS. In Ländern mit schwankender Netzabdeckung verspricht sich Twitter davon endlich wieder anziehendes Nutzerwachstum. » weiter

Twitter: Entwicklerkonferenz Flock kommt nach Berlin

Uhr von Stefan Beiersmann

Im Mittelpunkt steht Twitters modulare Mobil-Plattform Fabric. Die halbtätige Veranstaltung behandelt Themen wie Qualität und Monetisierung von Apps. Twitter kündigt zudem den Start-Up-Wettbewerb "Hatch" an. » weiter

Hacker kapern Twitter- und Youtube-Konten des US-Militärs

Uhr von Stefan Beiersmann

Beide Konten befinden sich für mindestens 30 Minuten in der Hand der Hackergruppe CyberCaliphate. Sie veröffentlichen unter anderem Propaganda-Videos der Terrorgruppe Islamischer Staat. Nach Angaben des Militärs hatten die Hacker keinen Zugriff auf vertrauliche Informationen. » weiter

Twitter macht Werkzeug zur Erkennung von Anomalien quelloffen

Uhr von Florian Kalenda

AnomalyDetection erkennt automatisch ungewöhnliche Vorkommnisse und Ausschläge des Traffics. Das können einzelne Nachrichten ebenso sein wie Aktivitäten von Spambots. Mit BreakoutDetection gibt es ein ähnliches Tool schon für Übergänge in den Statistiken. » weiter

Datumsfehler bei Twitter blockiert offenbar einige Clients

Uhr von Florian Kalenda

Nutzer der offiziellen Android-App wurden ausgeloggt und konnten sich nicht wieder einloggen. Der Fehler steckte im Front-End. Es versah HTTP-Header mit dem Zeitstempel Dezember 2015, was auch Drittanbieter-Clients wie TweetDeck verwirrte. » weiter

Verbreitung von Links: Sony droht Twitter mit Klage

Uhr von Florian Kalenda

Wenn "gestohlene Daten in irgendeiner Weise von Twitter weiterverbreitet" werden, hat Sony "keine Wahl, als Twitter für jeglichen resultierenden Schaden oder Verlust haftbar zu machen." Das schreibt der Chef seiner Rechtsabteilung. Twitter reagiert bisher nicht. » weiter

Google erstmals beliebtester US-Arbeitgeber

Uhr von Florian Kalenda

Das Ranking von Glassdoor verzeichnet einen klaren Negativtrend bei Social Networks. Facebook stürzte vom fünften auf den 14. Platz ab. Das letztes Jahr drittplatzierte LinkedIn findet sich nun an 23. Stelle. Twitter, 2013 noch an Position zwei, ist aus den Top 50 ganz verschwunden. » weiter