Twitter sperrt Archive gelöschter Politiker-Tweets aus

Uhr von Florian Kalenda

Die in 31 Ländern angebotenen Politwoops der Open State Foundation bekommen keinen Zugang zur Firehose mehr. So können sie Selbstzensur durch Politiker nicht mehr automatisch nachvollziehen. Nach Twitters Auffassung sollte jeder das Recht haben, seine früheren Aussagen zu löschen. » weiter

Twitter-Bot gewinnt binnen neun Monaten 1000 Preisausschreiben

Uhr von Florian Kalenda

Das Python-Programm von Hunter Scott machte bei 165.000 Wettbewerben nach dem Prinzip "Retweet 2 win" mit. Das entspricht einer Erfolgsquote von 0,5 Prozent. Größtes Problem des Erfinders war, seinen Algorithmus vor einer Erkennung als Bot zu bewahren. » weiter

Twitter setzt verstärkt auf Buy-Buttons

Uhr von Bernd Kling

Das Social Network ist offenbar dabei, Shopify und andere E-Commerce-Dienstleister einzubinden. Allein über Shopify könnten bis zu 100.000 US-Händler Kaufangebote innerhalb von Tweets unterbreiten. Twitter ist auf zusätzliche Umsatzquellen angewiesen - sein fallender Aktienkurs löst bereits Spekulationen über eine mögliche Übernahme aus. » weiter

FireEye: Malware Hammertoss verhält sich wie ein Mensch

Uhr von Florian Kalenda

Das Schadprogramm richtet sich etwa nach üblichen Bürozeiten. Zunächst empfängt es Befehle über unscheinbare Twitter-Meldungen. Weitere Instruktionen wie der für Datendiebstahl zu nutzende Cloudserver verbergen sich in harmlos wirkenden Bildern auf GitHub. So entgeht es einer Entdeckung. » weiter

Twitter-Manager wird erster Produktchef bei Dropbox

Uhr von Florian Kalenda

Todd Jackson arbeitete auch schon für Facebook am News Feed und in Googles Gmail-Team. Er berichtet künftig an Dropbox-CEO und Gründer Drew Houston. Twitter verliert zugleich Christian Oestlien, der das internationale Wachstum verantwortete, an Youtube. » weiter

Nach Übernahme durch Twitter: Passwortmanager Mitro wird eingestellt

Uhr von Björn Greif

Die Schließung erfolgt am 31. August. Schon ab dem 18. Juli können keine neun Konten mehr angelegt werden. Ab 16. August lassen sich Daten nur noch lesen, aber keine weiteren hinzufügen. Die Entwickler bieten eine Exportfunktion zum einfachen Umstieg auf LastPass oder 1Password an. » weiter

Twitter spielt Videos automatisch ab

Uhr von Florian Kalenda

Das gilt auch für Vines und animierte GIFs. Der Ton bleibt aber aus, bis der Anwender das Video antippt oder ins Querformat wechselt. Die alten Einstellungen - Videos starten erst nach Antippen - lassen sich immerhin auf Wunsch wiederherstellen. » weiter

Snapchat-CEO löscht seine sämtlichen Tweets

Uhr von Florian Kalenda

Evan Spiegel "lebt lieber in der Gegenwart." Seine philosophische Ader hatte der CEO kurz zuvor auch in einer Videobotschaft ausgelebt. Die alte Vorstellung "Meine Identität ist alles, was ich je getan habe" wurde demnach durch die neuere "Meine Identitat ist, wer ich gerade jetzt bin" abgelöst. » weiter

Twitter trennt sich von CEO Dick Costolo

Uhr von Stefan Beiersmann

Zum 1. Juli übernimmt übergangsweise Firmengründer Jack Dorsey den Chefsessel. Costolo bleibt Mitglied des Twitter-Aufsichtsrats. In seiner fünf Jahre dauernden Amtsperiode ist Twitters Börsenwert von 3 auf 23 Milliarden Dollar gestiegen. Die Börse reagiert positiv auf die Personalentscheidung. » weiter

Twitter verbessert Schutz vor Belästigungen

Uhr von Stefan Beiersmann

Konten, die missbräuchliches Verhalten zeigen, lassen sich nun mit schwarzen Listen blockieren. Nutzer können diese Listen auch mit ihren Twitter-Freunden teilen. Die Funktion ergänzt die schon jetzt verfügbaren Tools zum Stummschalten und Melden von Belästigungen. » weiter