Twitter macht neue Startseite international verfügbar

Uhr von Florian Kalenda

Bisher gab es sie nur in Japan und den USA. Zudem bekommen nicht eingeloggte Mobilnutzer nun ganze Konversationen zu sehen. Dies soll das Wachstum ankurbeln. Twitter zufolge greifen bis zu 500 Millionen Menschen anonym auf seinen Dienst zu. » weiter

Livestreams: Periscope kooperiert mit GoPro

Uhr von Florian Kalenda

Die iPhone-App kann nun das Bild einer verbundenen Hero4 Silver oder Black nutzen und zwischen ihr und der iPhone-Kamera umschalten. Die Android-Version von Periscope ist noch nicht kompatibel. Auch Youtube ist schon ein Partner von GoPro. » weiter

Twitters Produktchef künftig bei Instagram

Uhr von Florian Kalenda

Das berichtet zumindest Recode. Kevin Weil ist einer der fünf Manager, deren Abgänge Twitter am Wochenende meldete. Mit Leslie Berland von American Express kann es nun aber einen neuen CMO vorstellen. Zudem trägt es Ex-Apple-Managerin Natalie Kerris die Leitung der Kommunikationsabteilung an. » weiter

Twitter-App für iOS integriert Periscope-Streams

Uhr von Florian Kalenda

Sie laufen von selbst an - als Live-Stream oder Replay. Antippen vergrößert die Anzeige des Videos. Die Periscope-App ist nur noch für Chat und natürlich für Anbieter von Streams nötig. Seine Android-App will Twitter nachziehen. » weiter

Twitter-Konto von britischem Spitzenpolitiker gehackt

Uhr von Florian Kalenda

Betroffen war der Labour-Vorsitzende Jeremy Corbyn. Einer von mindestens vier kindisch anmutenden Tweets bezog sich auf den konservativen Premierminister David Cameron. Sie konnten innerhalb weniger Minuten gelöscht werden. » weiter

Twitter klagt gegen Strafe in der Türkei

Uhr von Florian Kalenda

Es soll 150.000 türkische Lira (46.000 Euro) zahlen, weil es "terroristische Propaganda" nicht entfernte. Twitter hält die Strafe für widerrechtlich. Die anstößigen Tweets sollen von den kurdischen Organisationen PKK und DHKP-C stammen. » weiter

Twitter verschärft Maßnahmen gegen Hass-Postings

Uhr von Bernd Kling

Neue und präzisere Richtlinien sollen helfen, hetzende Inhalte und Drohungen einzudämmen. Der Kurznachrichtendienst will "kein Verhalten tolerieren, das belästigt, einschüchtert oder Angst erzeugt, um andere Meinungen zu unterdrücken". » weiter

Twitter holt Apple-Manager

Uhr von Florian Kalenda

Jeffrey Siminoff ist als Vizepräsident für Inklusion und Diversität verantwortlich. Seine Vorgängerin Janet Van Huysse verabschiedet sich nach sechs Jahren mit unbekanntem Ziel. Twitter war 2015 von einer Mitarbeiterin wegen Diskriminierung verklagt worden. » weiter

Twitter erhält Patent auf Selfies per Drohne

Uhr von Florian Kalenda

Sie würde Fotos und Live-Videos aufnehmen und über das Konto des Besitzers auf Twitter verbreiten. Außerdem könnten Likes, Antworten und Tweets ihre Bewegungen beeinflussen. Dies lässt an Twitters Live-Video-Dienst Periscope denken. Die Beschreibung erwähnt auch Videokonferenzen als Option. » weiter

Twitters Videochef verlässt das Unternehmen

Uhr von Florian Kalenda

Baljeet Singh war vor zwei Jahren von Youtube gekommen. Abgesehen vom eigenständig laufenden Vine hat Twitter bisher kaum Videos vorzuweisen - während Online-Bewegtbilder derzeit als bevorzugtes Werbeumfeld gelten. Vine führt parallel eine Best-of-Sammlung namens For You ein. » weiter