Samsung arbeitet an Iris-Erkennung

Uhr von Stefan Beiersmann

Es nutzt dafür eine vom Stanford Research Institute entwickelte Technik namens Iris on the Move. Sie soll die für die Erfassung der Iris benötigte Zeit deutlich verkürzen. Geschäftskunden bietet Samsung in Kürze eine mit dem Iris-Scanner ausgestattete Variante das Galaxy Tab Pro 8.4 an. » weiter

Samsung Galaxy Note 4 schwer zu reparieren

Uhr von Florian Kalenda

Die interne Zwischenabdeckung ist mit dem Rahmen verbunden. An diesem befestigt Samsung die Front samt Display mit Kleber und Schauben. Zudem sitzen auf der Display-Seite des nun L-förmigen Mainboards erstmals einige Kabel-Anschlüsse. » weiter

EU-Kommission lässt erneut Onlinehändler durchsuchen

Uhr von Florian Kalenda

Media-Saturn bestätigt, dass seine Tochter Redcoon betroffen war. Die Kommission nennt selbst keine Namen, sondern bestätigt nur "unangekündigte Untersuchungen in mehreren Mitgliedstaaten" wegen möglicher Preisabsprachen. Ende 2013 waren auch Philips und Samsung durchsucht worden. » weiter

Neuer Samsung-Flashspeicher für Mittelklasse-Smartphones

Uhr von Bernd Kling

Durch ihre hohe Speicherdichte erlaubt die eMMC-5.0-Lösung auch im mittleren Preisspektrum eine Kapazität von bis zu 128 GByte. Die Performance genügt laut Samsung für die Verarbeitung von High-Definition-Video sowie innovative Multitasking-Funktionen. » weiter

Samsung plant angeblich wasserdichte Active-Variante des Galaxy S6

Uhr von Björn Greif

Das will der Blog SamMobile von einem Insider erfahren haben. Demnach entspricht die Ausstattung des Galaxy S6 Active bis auf ein Ruggedized-Gehäuse und einen stärkeren Akku der der Anfang März auf dem MWC vorgestellten Standardausführung. Die Modellnummer soll SM-G870A lauten. » weiter

Samsung stellt Ruggedized-Smartphone Galaxy Xcover 3 vor

Uhr von Björn Greif

Gegenüber dem Vorgängermodell bietet es einen größeren Bildschirm, einen leistungsfähigeren Prozessor, mehr Speicher, einen größeren Akku, LTE und ein neueres Android-Betriebssystem. Das 4,5-Zoll-Gerät ist nach IP67 und MIL-STD 810G gegen Staub, Wasser und Erschütterungen geschützt. » weiter

Bericht: 20 Millionen Vorbestellungen für Samsungs Galaxy-S6-Modelle

Uhr von Björn Greif

Das wäre ein neuer Rekord. Allerdings hat Samsung die Zahlen bisher nicht offiziell bestätigt. Mobile-Chef Shin Jong-kyun erklärte aber schon vergangene Woche auf dem Mobile World Congress, er gehe davon aus, dass die S6-Verkäufe die des Galaxy S5 deutlich übersteigen werden. » weiter

Drahtloses Laden: Samsung setzt auf Powermat-Standard

Uhr von Florian Kalenda

Powermat-CEO Thorsten Heins zufolge ist eine langfristige Zusammenarbeit geplant. Das konkurrierende Wireless Power Consortium hält die Entscheidung hingegen für offen. Das Galaxy S6 unterstützt beide verfügbaren Induktionsstandards. Unklar ist auch noch, wie die Apple Watch aufgeladen wird. » weiter

Samsung USA verliert Marketingchef

Uhr von Florian Kalenda

Todd Pendleton schuf die virale Kampagne "The Next Big Thing" fürs Galaxy S3. Er ermöglichte damit Samsungs Aufstieg zum Smartphone-Marktführer. Das musste er auch im Prozess gegen Apple in San Jose den Geschworenen erläutern. » weiter

Gericht: Apple hat durch Samsung keinen irreparablen Schaden erlitten

Uhr von Stefan Beiersmann

Zwei von drei Berufungsrichterinnen äußern sich bei einer Anhörung gegen die von Apple geforderte Verfügung. Ein irreparabler Schaden soll nicht vorliegen, weil Apple die fraglichen Patente auch an andere Firmen lizenziert hat. Apple zufolge gilt das beispielsweise nicht für Google und Huawei » weiter

iPhone ist erstmals beliebtestes Smartphone in China

Uhr von Florian Kalenda

Apples 4,7-Zoll-Modell iPhone 6 kam auf 9,5 Prozent Marktanteil, das Xiaomi Redmi Note auf 8,9 Prozent. iOS konnte sich insgesamt von 17,4 Prozent im Vorjahr auf 25,4 Prozent Marktanteil steigern. Android liegt nun bei 72,8 Prozent. » weiter

Apple verkauft mehr Smartphones als Samsung

Uhr von Stefan Beiersmann

Im vierten Quartal erreicht der iPhone-Hersteller einen Anteil von 20,4 Prozent. Samsung kommt nur noch auf 19,9 Prozent ein. Die restlichen Plätze in den Top 5 belegen laut Gartner ausschließlich chinesische Anbieter. » weiter

Bitkom: Mehrheit der deutschen Smartphone-Nutzer möchte nicht mobil bezahlen

Uhr von Kai Schmerer

Maximal können sich gerade einmal 29 Prozent für die Nutzung des Smartphones für das mobile Bezahlen begeistern. Unter jüngeren Anwendern ist der Zuspruch etwas größer als bei älteren. Dies ergab eine repräsentativen Umfrage, die Bitkom Research in Zusammenarbeit mit Aris Umfrageforschung durchgeführt hat. » weiter

FireEye Mobile Threat Prevention für Samsung Knox verfügbar

Uhr von Kai Schmerer

FireEye Mobile Threat Prevention untersucht Apps vor abgeschlossener Installation auf ein mögliches Gefahrenpotential. Schädliche Anwendungen werden blockiert und der Nutzer fortlaufend über verdächtige Aktivitäten auf seinem Gerät informiert. Besucher des MWC können FireEye Mobile Threat Prevention mit einer kostenlosen 90-Tage-Lizenz testen. » weiter

Galerie: Samsung Galaxy S6 Edge (G925F)

Uhr von Kai Schmerer

Das an den Seiten abgerundete Display macht das Samsung Galaxy S6 Edge einzigartig. Von vorne und hinten wird das Android-Smartphone von Gorilla-Glas 4 geschützt. Damit fühlt sich das Gerät sehr hochwertig an. Auch die inneren Werte können überzeugen. » weiter

MWC: Samsung enthüllt Galaxy S6 und S6 Edge mit gebogenem Display

Uhr von Björn Greif

Für beide Smartphones verwendet Samsung einen Materialmix aus Metall und Glas. Gegenüber der Vorgängergeneration wurden die Prozessorleistung erhöht, der Speicher vergrößert, der Fingerabdruckleser verbessert und die TouchWiz-Oberfläche überarbeitet. Der Marktstart erfolgt im April. » weiter