Android-Statistik: Android 6.x Marshmallow führt

von Stefan Beiersmann

Android 7.d Nougat verbessert sich um drei Punkte auf 26,3 Prozent und liegt nur noch knapp hinter Marshmallow. Android 8.x Oreo knackt auch mehr als vier Monate nach seinem Start noch nicht die Marke von einem Prozent. weiter

Apples Batterie-Rabatt könnte iPhone-Verkäufe ausbremsen

von Martin Schindler

Zwei Drittel der iPhone-Nutzer verwenden ältere Modelle, damit ist die überwiegende Mehrzahl der Nutzer im Besitz eines für den Austausch qualifizierten Gerätes. Apples "Batterygate" könnte damit auch erhebliche finanzielle Einbußen bedeuten. weiter

Google stopft 85 Sicherheitslöcher in Android

von Stefan Beiersmann

Darunter sind erneute Fixes für kritische Lücken im Media Framework. Weitere Anfälligkeiten stecken im Kernel, im Android System und in Komponenten von Qualcomm, Broadcom, HTC und LG. Betroffen sind alle Android-Versionen von 5.x Lollipop bis 8.x Oreo. weiter

Sensordaten verraten Android-PINs

von Martin Schindler

Machine Learning hilft dabei, die PIN eines Android-Smartphone mit wenigen Versuchen zu erraten. Apps können meist ungehindert auf solche Informationen zugreifen. Auch über das Nutzerverhalten kann so viel ausspioniert werden. weiter

eelo will Android von Google und seinen Services befreien

von Bernd Kling

Hinter dem Open-Source-Projekt steht Gaël Duval, der Gründer von Mandrake Linux. Er will auf LineageOS aufbauen und das Mobilbetriebssystem mit alternativen Webservices ergänzen. Für die Anschubfinanzierung sorgt eine Kickstarter-Kampagne. weiter

iPhone-Drosselung: Verbraucher verklagen Apple

von Martin Schindler

Wenige Stunden nachdem Apple die Leistungsdrosselung bestätigt hat, reichen Nutzer eine Klage gegen den Hersteller ein. Die Kläger werfen Apple unter anderem vor, Nutzer zu einem Geräte-Update bewegen zu wollen. weiter

HomeKit: Apple schließt Zero-Day-Lücke in iOS 11.2

von Stefan Beiersmann

Das Update reaktiviert den in der vergangenen Woche abgeschalteten Zugriff für gemeinsame Benutzer. Es verhindert zudem nicht autorisierte Zugriffe auf die Home-App mittels speziell gestalteter Nachrichten. An Entwickler verteilt Apple zudem eine erste Beta von iOS 11.2.5. weiter

Android-Statistik: Oreo steigert Marktanteil auf 0,5 Prozent

von Stefan Beiersmann

Android 8 verbreitet sich etwas schneller als der Vorgänger Android 7 Nougat. Nougat wiederum erzielt das größte Wachstum aller Android-Versionen im Dezember. Trotzdem liegt es in der Statistik weiterhin hinter Android 6 Marshmallow und Android 5 Lollipop. weiter

Exploit könnte Jailbreak von iOS 11 erlauben

von Bernd Kling

Ian Beer von Googles Project Zero kündigt die Veröffentlichung eines Exploits an. Er soll für Sicherheitsforscher nützlich sein, die sich mit der Kernel-Sicherheit von iOS beschäftigen. Die Jailbreaking-Community hofft auf einen öffentlichen Jailbreak. weiter

Zero-Day-Lücke in iOS HomeKit erlaubt Remote-Zugriff IoT-Geräte

von Stefan Beiersmann

Der Bug steckt nur in iOS 11.2. Er lässt sich mit jedem iPhone oder iPad mit iOS 11.2 und Zugriff auf das HomeKit-Framework eines Users ausnutzen. Apple implementiert serverseitig einen temporären Fix, der jedoch Funktionen von HomeKit einschränkt. weiter

Google gibt Android 8.1 Oreo für Pixel- und Nexus-Geräte frei

von Stefan Beiersmann

Das Update beinhaltet zwei neue Programmierschnittstellen. Das Neural Network API ermöglicht Machine Learning auf mobilen Geräten. Das Shared Memory API beschleunigt den Zugriff auf häufig verwendete Daten. Google will Android 8.1 Oreo auch auf Geräte anderer Hersteller bringen. weiter

Google präsentiert Android Go für Einsteiger-Smartphones

von Bernd Kling

Die abgespeckte Version des Mobil-OS soll flüssig auf Geräten mit wenig Arbeitsspeicher laufen. Smartphones mit Android Oreo Go Edition sind vor allem für Nutzer in aufstrebenden Ländern gedacht. Sie kommen mit verschlankten Versionen der Google-Apps. weiter

Google veröffentlicht Dezember-Patches für Android

von Stefan Beiersmann

Sie betreffen alle OS-Versionen von 5.1.1 Lollipop bis 8.0 Oreo. Der Dezember-Patchday bringt Fixes für insgesamt 97 Schwachstellen. Sie stecken wie immer auch im Media Framework sowie Komponenten von Qualcomm, Broadcom und Nvidia. weiter

Android: Google geht gegen Werbung auf dem Sperrbildschirm vor

von Stefan Beiersmann

Ein Nachtrag zur Entwicklerrichtlinie schränkt Anzeigen auf dem Sperrbildschirm ein. Sie sind ab sofort reinen Sperrbildschirm-Apps vorbehalten. Anwendungen wie Dateimanager oder Foto-Apps dürfen keinen Sperrbildschirm mit Werbung einrichten. weiter

iOS 11.1.2: Datums-Fehler lässt iPhones abstürzen

von Kai Schmerer

Apple liefert mit iOS 11.2 bereits ein Update aus, das den Fehler beseitigt. Offenbar sind von der Problematik zahlreiche Nutzer betroffen, sonst hätte Apple das Update nicht am Freitagabend freigeschaltet. weiter