Mobile OS

Belohnung für iOS-Remote-Jailbreak auf 2 Millionen Dollar erhöht

von Stefan Beiersmann

Den Höchstbetrag gibt es, wenn der Jailbreak ohne Interaktion mit einem Nutzer funktioniert. Ansonsten sinkt die Prämie auf 1,5 Millionen Dollar. Lücken in WhatsApp und iMessage, die das Ausführen von Schadcode erlauben, bringen Forschern nun bis zu einer Millionen Dollar ein. weiter

Global Rom für Xiaomi Mi MIX 3 verfügbar

von Kai Schmerer

Die Global Rom enthält den Google Play Store und bietet Unterstützung für mehrere Sprachen, darunter Deutsch. Online-Shops dürften das Mi MIX 3 mit Global Rom bald anbieten. weiter

Project Treble: Google erwägt frühere Tests neuer Android-Versionen

von Stefan Beiersmann

Der Schlüssel dafür sind die sogenannten Generic System Images. Dabei handelt es sich um Android-Versionen ohne jegliche Hersteller-Anpassungen. Google will künftig GSIs neuer Android-Version noch vor der Veröffentlichung des Quellcodes im AOSP bereitstellen. weiter

Google: Neuere Android-Versionen sind weniger anfällig für Malware

von Stefan Beiersmann

Unter Android 9 Pie findet Google nur auf 0,06 Prozent aller Geräte mindestens ein möglicherweise schädliches Programm. Spitzenreiter ist Android 5 Lollipop mit einem Anteil von 0,66 Prozent. Es gibt aber auch regionale Unterschiede bei der Verbreitung von Android-Malware. weiter

Android-Patchday: November bringt Fixes für 39 Schwachstellen

von Stefan Beiersmann

Darunter sind auch kritische Anfälligkeiten im Media Framework. Zudem verbannt Google die Bibliothek Libxaac aus Android aufgrund von mehreren schwerwiegenden Sicherheitslücken. Auch LG und Samsung kündigen ihre November-Patches an. weiter

iOS 12.1 bringt Dual-SIM-Unterstützung und Gruppen-FaceTime

von Stefan Beiersmann

Die für den Dual-SIM-Betrieb benötigte eSIM gibt es hierzulande nur bei Telekom und Vodafone. Gruppen-Chats mit Facetime lassen sich auch aus der Nachrichten-App heraus starten. iOS 12.1 kommt zudem mit einer verbesserten Porträt-Funktion und neuen Emojis. weiter

Sicherheitsforscher hebelt erneut Passwortsperre von iOS 12 aus

von Stefan Beiersmann

Betroffen ist diesmal auf die aktuelle Version iOS 12.0.1. Ein Angreifer erhält Zugriff auf Fotos und kann sich diese an seine Handynummer schicken. Der Fehler steckt in der Voice-Over-Funktion. Es muss aber auch Siri auf dem Sperrbildschirm aktiv sein. weiter