Mobile OS

Apple schließt kritische Sicherheitslücken in iOS 12, 10 und 9

Dazu gehört eine Schwachstelle in der Walkie-Talkie-App. Insgesamt 37 sicherheitsrelevante Fixes finden sich in iOS 12.4. Neu ist außerdem eine Funktion, die die drahtlose Migration von Daten eines alten iPhones schon während der Konfiguration des neuen Geräts ermöglicht. weiter

MIUI: Xiaomi beendet öffentliches Beta-Programm

Xiaomi hat das Ende von öffentlichen Beta-Versionen seiner MIUI-ROM für den 1. Juli angekündigt. MIUI-Nutzer reagieren mit Kritik. Immerhin sollen die stabilen Versionen zukünftig häufiger erscheinen. weiter

iOS 13: Apple öffnet NFC für weitere Anwendungen

iPhones können künftig NFC-Tags lesen und sogar schreiben. Japan bestätigt, dass iOS 13 das Scannen des japanischen Ausweises unterstützt. Offenbar sind die neuen Funktionen aber auf iPhone 7 und neuer beschränkt. weiter

Huawei verteilt Android 9 für weitere Smartphones

Der chinesische Hersteller scheint sich mit dem Rollout von Android 9 zu beeilen. Er kann noch einen teilweisen Aufschub der US-Sanktionen für 90 Tage nutzen, um vorhandene Geräte mit Softwareupdates zu versorgen. weiter

Xiaomi Mi 9: Von MIUI Stable auf Beta wechseln

Xiaomi-Smartphones erlauben die Installation einer Beta-Version, ohne dass der Bootloader entsperrt werden muss. Auch der Weg zurück auf die stabile MIUI-Variante ist möglich. weiter

Android Q: Google veröffentlicht Beta 4

Die neueste Testversion von Android Q enthält die finalen APIs. Außerdem unterstützt die vierte Beta nun Dynamic System Updates, wodurch temporär eine andere Android-Version installiert werden kann. weiter

iOS 13 verbessert Akku-Management

Mit iOS 13 lädt der iPhone-Akku über Nacht standardmäßig nur bis 80 Prozent. Mit dieser Begrenzung sorgt Apple für eine längere Lebensdauer des Energiespenders. weiter

iOS 13 und iPadOS : Neue Features im Überblick

Apple hat die Leistung seines mobilen Betriebssystems mit Version iOS 13 weiter verbessert. Eine an das iPad angepasste Variante bietet nun Widgets auf dem Home-Screen und verbesserte Multitaskingmöglichkeiten. weiter

Ab 19 Uhr im Livestream: Apple startet Entwicklerkonferenz

Rückläufige iPhone-Verkäufe zwingen Apple zu einer Umorientierung. Es wird spannend zu sehen sein, wie Apple mit dem Bereich Services mehr Umsatz erzielen will, ohne seinen guten Ruf in Sachen Privatsphäre aufs Spiel zu setzen. weiter

Android-Alternative: Huawei beantragt Marke Ark OS

Die Wortmarke Ark OS soll im europäischen Markt Verwendung finden. Für China ist Hongmeng OS vorgesehen. Die Einführung von Huaweis eigenem Betriebssystem erfolgt voraussichtlich nicht vor Ende 2019. weiter

Android Q: Entwickler erweitert Desktop-Modus

Dafür hat Daniel Blandford einen eigenen Launcher entwickelt. Dieser bietet ein Startmenü, eine Task-Leiste und steuert Lautstärke und Netzwerkeinstellungen. Die von Google bereitgestellte Beta-Version beschränkt sich indes auf das Öffnen von Apps. weiter

Huawei reagiert auf US-Sanktionen

Ein Verzicht auf Android und Googles App Store trifft den chinesischen Hersteller besonders im europäischen Smartphonemarkt. Seine strategischen Alternativen - eigenes Betriebssystem und App Store - stehen noch nicht bereit. weiter

Apple gibt iOS 12.3 mit neugestalteter TV-App frei

Das Update bringt auch Support für AirPlay 2. Außerdem schließt Apple 43 Sicherheitslücken. Sie erlauben es, Sicherheitsfunktionen wie den Sperrbildschirm und die Sandbox des Fotospeichers zu umgehen. weiter

Android-Statistik: Pie verbreitet sich schneller als Oreo

Anfang Mai kommt Android 9 Pie auf einen Marktanteil von 10,4 Prozent. Der Vorgänger Android 8.x Oreo liegt ein Jahr vorher bei lediglich 5,7 Prozent. Jetzt dominiert Oreo die Statistik mit einem Anteil von 38,3 Prozent. weiter