Google gibt Android 8.1 Oreo für Pixel- und Nexus-Geräte frei

von Stefan Beiersmann

Das Update beinhaltet zwei neue Programmierschnittstellen. Das Neural Network API ermöglicht Machine Learning auf mobilen Geräten. Das Shared Memory API beschleunigt den Zugriff auf häufig verwendete Daten. Google will Android 8.1 Oreo auch auf Geräte anderer Hersteller bringen. weiter

Google präsentiert Android Go für Einsteiger-Smartphones

von Bernd Kling

Die abgespeckte Version des Mobil-OS soll flüssig auf Geräten mit wenig Arbeitsspeicher laufen. Smartphones mit Android Oreo Go Edition sind vor allem für Nutzer in aufstrebenden Ländern gedacht. Sie kommen mit verschlankten Versionen der Google-Apps. weiter

Google veröffentlicht Dezember-Patches für Android

von Stefan Beiersmann

Sie betreffen alle OS-Versionen von 5.1.1 Lollipop bis 8.0 Oreo. Der Dezember-Patchday bringt Fixes für insgesamt 97 Schwachstellen. Sie stecken wie immer auch im Media Framework sowie Komponenten von Qualcomm, Broadcom und Nvidia. weiter

Android: Google geht gegen Werbung auf dem Sperrbildschirm vor

von Stefan Beiersmann

Ein Nachtrag zur Entwicklerrichtlinie schränkt Anzeigen auf dem Sperrbildschirm ein. Sie sind ab sofort reinen Sperrbildschirm-Apps vorbehalten. Anwendungen wie Dateimanager oder Foto-Apps dürfen keinen Sperrbildschirm mit Werbung einrichten. weiter

iOS 11.1.2: Datums-Fehler lässt iPhones abstürzen

von Kai Schmerer

Apple liefert mit iOS 11.2 bereits ein Update aus, das den Fehler beseitigt. Offenbar sind von der Problematik zahlreiche Nutzer betroffen, sonst hätte Apple das Update nicht am Freitagabend freigeschaltet. weiter

Google kündigt finale Preview von Android 8.1 Oreo an

von Stefan Beiersmann

Sie steht ab sofort für die Pixel-Smartphones, das Pixel C und Nexus 5X und 6P zur Verfügung. Android 8.1 Oreo schaltet den Co-Prozessor Pixel Visual Core des Pixel 2 frei. Das für Dezember angekündigte Update enthält zudem das API-Level 27. weiter

OnePlus: Vorinstallierte App ermöglicht Root-Zugriff [Update]

von Stefan Beiersmann

Es handelt sich um ein Diagnose-Tool von Qualcomm. Es ist eigentlich nur für dessen OEM-Partner gedacht. Eine Funktion der App schaltet eine ADB-Verbindung mit Root-Rechten frei. OnePlus-Nutzer stellen zudem das dafür benötigte Passwort "angela" wieder her. weiter

Pixel- und Nexus-Smartphones erhalten KRACK-Patch erst im Dezember

von Stefan Beiersmann

Google weicht erstmals von der Praxis ab, alle verfügbaren Android-Patches im selben Monat an seine Geräte auszuliefern. Die Folgen für Nutzer sind laut Ars Technica jedoch überschaubar. Android-Geräte kommunizieren von sich aus verschlüsselt mit vielen Apps, darunter Googles eigene Dienste. weiter

Kaspersky meldet deutliche Zunahme mobiler Sicherheitsbedrohungen

von Stefan Beiersmann

Ihre Zahl erhöht sich gegenüber dem Vorquartal um 20 Prozent. Rückläufig ist jedoch die Entwicklung bei Banking-Trojanern und Crypto-Ransomware. Hierzulande werden zudem nur 2,9 Prozent aller Kaspersky-Nutzer mit mobiler Malware konfrontiert. weiter

iOS 11 verbreitet sich langsamer als iOS 10

von Stefan Beiersmann

Die neue Version von Apples Mobil-OS erreicht sieben Wochen nach dem Start 52 Prozent aller iPhones und iPads. Dessen Vorgänger iOS 10 brachte es im selben Zeitraum auf 60 Prozent. iOS 9 steigerte seinen Anteil in dieser Zeit sogar auf 66 Prozent. weiter

iOS 11.1: Apple schließt KRACK-Lücke

von Stefan Beiersmann

Das erste große Update für iOS enthält Fixes für insgesamt 20 Sicherheitslücken. Sie erlauben unter Umständen das Einschleusen und Ausführen von Schadcode. iOS 11.1 bringt aber auch neue Emojis und Verbesserungen für die Kamera-App. weiter