Blackberry meldet überraschend Gewinn

Uhr von Florian Kalenda

CEO John Chen: "Unser finanzielles Überleben steht nicht länger in Frage." Der Umsatz reduzierte sich allerdings drastisch auf 660 Millionen Dollar. Das Unternehmen lieferte 1,3 Millionen Smartphones aus - die Kunden kauften 1,6 Millionen Stück, davon zu 90 Prozent aktuelle Modelle. » weiter

Microsoft kauft Kollaborationswerkzeug LiveLoop

Uhr von Florian Kalenda

Seine Lösungen ergänzen Office. Das erste Plug-in ermöglichte mehreren Nutzern gleichzeitige Arbeit an PowerPoint-Präsentationen. Zudem machte es Präsentationen plattformunabhängig in der CLoud verfügbar. » weiter

Apple-CEO Tim Cook will Teile seines Vermögens spenden

Uhr von Stefan Beiersmann

Laut Fortune verfügt er über ein Vermögen von rund 785 Millionen Dollar. Zuvor will Cook aber noch die College-Ausbildung seines zehnjährigen Neffen bezahlen. In den vergangenen Jahren spendete Cook bereits rund 100 Millionen Dollar für wohltätige Zwecke. » weiter

Apple kaufte auch britischen Analytics-Spezialisten Acunu

Uhr von Florian Kalenda

Das dürfte mehr als ein Jahr her sein. Es entwickelte Analytics-Software auf Basis der NoSQL-Datenbank Apache Cassandra. Apple ist mit 75.000 Knoten und über 10 Petabyte an Daten einer der größten Cassandra-Nutzer weltweit. » weiter

Lexmark kauft Kofax für eine Milliarde Dollar

Uhr von Florian Kalenda

Der Anbieter von ein Business-Process-Management zählt 80 der Fortune 100 zu seinen Kunden. Sein Jahresumsatz 2014 betrug 297 Millionen Dollar. Lexmark will damit seinen Bereich Unternehmenssoftware auf 700 Millionen Dollar Jahresumsatz verdoppeln. » weiter

Bericht: Apple übernimmt Datenbankfirma FoundationDB

Uhr von Stefan Beiersmann

Es hat sich auf besonders schnelle und skalierbare NoSQL-Datenbanken spezialisiert. Apple könnte damit laut TechCrunch seine für den App Store und iTunes genutzte Servertechnik verbessern. Den Vertrieb seiner Datenbanksoftware hat FoundationDB jedenfalls eingestellt. » weiter

Dell stellt früheren AMD-Chef Rory Read als COO ein

Uhr von Florian Kalenda

Er soll vor allem die Vertriebsstrategie optimieren und den Direktverkauf wieder ankurbeln. Zudem holt Dell den früheren Cisco-Manager Paul Perez als Chief Technology Officer der Enterprise Solutions Group. Er war auch schon Chief Technologist bei HP. » weiter

Google holt neue Finanzchefin von Morgan Stanley

Uhr von Florian Kalenda

Ruth Porat war seit 1987 bei der Bank. Sie leitete unter anderem das Investmentbanking und beriet das Finanzministerium. Zuletzt war sie CFO - wie ab Mai bei Google, wo sie direkt an CEO Larry Page berichtet. Sie ersetzt den scheidenden Patrick Pichette. » weiter

CeBIT: Bitkom zieht positives Fazit

Uhr von Bernd Kling

Die Computermesse verzeichnet erstmals seit Jahren wieder einen Besucherzuwachs. Zu einem Plus bei Ständen und Fläche trägt das Partnerland China bei, aus dem mit über 600 Unternehmen ein Fünftel der Aussteller kamen. Branchenverbände loben einhellig die Ausrichtung auf eine reine Business-Messe. » weiter

Pinterest mit 11 Milliarden Dollar bewertet

Uhr von Florian Kalenda

In einer Finanzierungsrunde G erhielt es bisher 367 Millionen Dollar Kapital. Für bis zu 211 Millionen Dollar zusätzlich sucht es noch Geldgeber. Ein signifikanter Teil soll für internationales Wachstum aufgewendet werden. » weiter

Facebook übernimmt Preisvergleichsdienst TheFind

Uhr von Stefan Beiersmann

TheFind vergleicht Produkte von lokalen Händlern und Online-Shops und findet auch Gutscheine. Facebook will mit der Technik des Unternehmens die Relevanz seiner Anzeigen verbessern. Seine Suchmaschine stellt TheFind jedoch in den kommenden Wochen ein. » weiter

Amazon Web Services kauft IoT-Entwicklerplattform 2lemetry

Uhr von Björn Greif

Das 2011 gegründete Start-up bietet nach eigenen Angaben eine "IoT-Version" einer Enterprise Application Integration Middleware an. Diese zielt speziell auf die Entwicklung für vernetze Geräte ab. In den letzten Monaten hat es seine Lösung bereits zunehmend mit AWS integriert. » weiter

KMUs bleiben XP treu: Intel senkt Umsatzprognose fürs erste Quartal

Uhr von Björn Greif

Es begründet den Schritt vor allem mit dem schwachen PC-Markt. Statt mit ursprünglich 13,7 Milliarden Dollar Umsatz rechnet der Chiphersteller nur noch mit rund 12,8 Milliarden Dollar. Die Ankündigung schickte die Intel-Aktie am gestrigen Handelstag fast 5 Prozent ins Minus. » weiter

Google-CFO Patrick Pichette tritt zurück

Uhr von Stefan Beiersmann

Der 52-jährige Manager gehört zu den fünf Executive Officers des Unternehmens. In den kommenden 6 Monaten steht er für die Suche und Einarbeitung eines Nachfolgers zur Verfügung. Pichette will künftig mehr Zeit mit seiner Familie verbringen. » weiter

Bitkom: Hightech-Exporte steigen 2014 um knapp 7 Prozent

Uhr von Björn Greif

Insgesamt lieferten deutsche ITK-Hersteller Waren im Wert von 31,3 Milliarden Euro ins Ausland. Am stärksten legten die Ausfuhren von IT-Hardware wie Computer, Drucker und Zubehör zu. Die Hightech-Import erhöhten sich 2014 ebenfalls, um 6,2 Prozent auf 50 Milliarden Euro. » weiter

SugarCRM kauft Mobile-Start-up Stitch

Uhr von Björn Greif

Stitchs Personal-Assistant-Technik will SugarCRM in seine eigene Mobilanwendung integrieren. Sie wertet Daten aus E-Mails, Kalender und CRM-Systemen aus, um die Produktivität von Vertriebsmitarbeitern zu steigern. SugarCRM übernimmt auch das Entwicklerteam von Stitch. » weiter

Fachkräftemangel: Unternehmen werben verstärkt komplette Teams ab

Uhr von Björn Greif

Das hat eine Umfrage von Bitkom Research in der ITK-Branche ergeben. Dabei gaben 17 Prozent der Firmen an, das sogenannte "Teamhunting" zur Personalgewinnung zu diskutieren, konkret zu planen oder zu nutzen. Vor allem Teams im Bereich Software-Entwicklung werden gesucht. » weiter

Apple-Aktie im Dow-Jones-Index aufgenommen

Uhr von Bernd Kling

Ab 19. März ersetzt der iPhone-Hersteller den Telekomkonzern AT&T im 119 Jahre alten Aktienbarometer. Der Performanceindex setzt sich aus 30 der größten US-Unternehmen zusammen. Da der Dow preisgewichtet ist, war Apples Aktiensplit im letzten Jahr Voraussetzung für seine Aufnahme. » weiter