Twitter ermöglicht Umfragen

Twitter hat eine neue Funktion angekündigt, die es erlaubt, Umfragen durchzuführen. Twitter Polls soll in den kommenden Tagen allen Nutzern zur Verfügung stehen. Das Unternehmen verspricht, dass eine Umfrage mit nur wenigen Klicks eingerichtet ist – auch auf mobilen Geräten.

„Wenn Du die öffentliche Meinung zu etwas suchst – einen Namen für deinen Hund, wer wird das heutige Spiel gewinnen oder welches Wahlkampfthema ist den Leuten am wichtigsten – gibt es keinen besseren Ort für Antworten als Twitter“, schreibt Produktmanager Todd Sherman im Twitter-Blog. Twitter Polls sei eine neue Möglichkeit, mit dem riesigen Twitter-Publikum zu interagieren und herauszufinden, was Menschen denken. Für die Teilnehmer sei es eine einfache Möglichkeit, sich Gehör zu verschaffen.

Twitter Polls (Bild: Twitter)Umfragen auf Twitter haben eine vorgegebene Laufzeit von 24 Stunden. Nutzer können über zwei mögliche Antworten zu einer Frage abstimmen lassen. Jedes Twitter-Mitglied kann an einer Umfrage teilnehmen – wie er abgestimmt hat, wird jedoch nicht öffentlich geteilt.

ANZEIGE

Samsung Galaxy Tab A 9.7 Wi-Fi with S-Pen im Test

Mit dem Galaxy Tab A 9,7 Wi-Fi with S-Pen (SM-P550) richtet sich Samsung vorwiegend an Unternehmen. Statt eines für die Darstellung von Fotos und Videos optimierten 16:9-Panel hat der Hersteller in dem Android-Tablet ein 4:3-Display verbaut. Damit ist es für Office-Zwecke gut geeignet.

Sherman zufolge können Nutzer die Meinung anderer Twitter-Mitglieder auch einholen, indem sie eine Frage stellen und die Antworten auswerten. Eine andere Methoden sei das Zählen von Hashtags. Zudem könne man seine Follower bitten, einen Tweet zu favorisieren oder erneut zu twittern, um über etwas abzustimmen.

Twitter Polls soll in Kürze für iOS und Android erhältlich sein. Die Funktion lässt sich aber auch auf Desktops und Notebooks nutzen.

Tipp: Sind Sie ein Facebook-Experte? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Twitter ermöglicht Umfragen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *