Chrome 27 Beta verbessert Speicherverwaltung und HTML5-Support

Google verspricht einen fünfprozentigen Leistungsschub beim Laden von Webseiten. Kalenderformulare sollen nun eleganter aussehen. Auch den WebRTC-Support und die Offline-Nutzung wurde optimiert.

Google hat eine Beta von Chrome 27 für Windows, Mac OS und Linux freigegeben. Sie soll einen Leistungsschub von rund fünf Prozent beim Laden von Webseiten bringen. Außerdem gibt es Verbesserungen beim HTML5-Support und der Offline-Nutzung.

Die Geschwindigkeitsvorteile sind vor allem auf eine bessere Speicherverwaltung zurückzuführen, wie Google-Entwickler Kinuko Yasuda in einem Blogeintrag schreibt. Der Ressourcenplaner des Browsers räume kritischen Ressourcen nun eine höhere Priorität ein als im Voraus geladenen Inhalten.

Kalender sehen in Chrome 27 Beta etwas besser aus (Bild: Google).Kalender sehen in Chrome 27 Beta etwas besser aus (Bild: Google).

Durch den Einsatz des HTML5-Tags <input> für Datum und Zeit sollen Kalenderformulare jetzt etwas eleganter aussehen. Den WebRTC-Support hat Google dahingehend verbessert, dass Live-Audio-Input nun mit der Web Audio API zur nahezu verzögerungsfreien Audio-Bearbeitung und -Wiedergabe funktioniert. Die Funktion steht bislang aber nur unter Windows und Mac zur Verfügung.

Chrome 27 Beta enthält zudem eine neue Sync FileSystem API, mit der Entwickler Anwendungsdaten abgleichen können. Das könnte die Offline-Nutzung von Chrome Web Apps deutlich verbessern. Auch die in Chrome enthaltenen Werkzeuge für Webentwickler hat Google optimiert. Sie bieten nun mehr Anzeigeeinstellungen. Eine Übersicht über alle Neuerungen findet sich im Chromium-Blog.

Die Android-Ausgabe von Chrome liegt seit vorgestern in Version 26 vor. Sie bringt die Synchronisierung von Passwörtern und AutoFill-Einträgen. Das Update korrigiert auch einen Fehler, durch den unter Umständen statt der angeforderten Website eine leere Seite geladen wurde. Hinzu kommen nicht näher spezifizierte Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen.

[mit Material von Seth Rosenblatt, News.com]

Themenseiten: Browser, Chrome, Google

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Chrome 27 Beta verbessert Speicherverwaltung und HTML5-Support

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *