Mozilla veröffentlicht erste Vorschau auf Windows-8-Browser

Mozilla hat eine Preview von Firefox für die ehemals Metro genannte Oberfläche von Windows 8 freigegeben. Interessenten können das Nightly Build ab sofort von Mozillas FTP-Servern herunterladen und unter der RTM-Version von Windows 8 testen.

Wie Firefox-Produktmanager Asa Dotzler in einem Blogeintrag erklärt, läuft die Vorschau sowohl in der klassischen Desktop-Umgebung als auch unter der auf Touchbedienung ausgelegten Oberfläche im Kachel-Layout. Im Vergleich zum ersten Prototyp von Anfang April hat sich einiges getan, optisch wie technisch.

Die neue Startseite von Firefox Metro für Windows 8 (Bild: Mozilla)

Die neue Startseite von Firefox Metro für Windows 8 (Bild: Mozilla)

Zur neuen Benutzeroberfläche namens Australis gehört auch eine umgestaltete Startseite im Kacheldesign von Windows 8. Sie listet Lesezeichen und Verlauf auf. Suchresultate werden auf dieselbe Weise angezeigt. Der Browser unterstützt ebenfalls bekannte Funktionen wie die Awesomebar, Tabs und Firefox Sync.

Zur Steuerung lassen sich die Touch- und Wischgesten von Windows 8 verwenden. Wie beim Internet Explorer 10 öffnet sich bei einem Wisch vom oberen Rand nach unten die Tableiste mit Vorschaubildern aktuell geöffneter Websites. Dank der Integration mit der nativen Suche von Windows 8 können Nutzer dirket in der Sidebar mit Firefox suchen, ohne den Browser öffnen zu müssen.

Einmal installiert, aktualisiert sich Firefox für Windows 8 selbständig. Mozilla weist ausdrücklich darauf hin, dass es sich derzeit noch um eine sehr frühe Vorabversion handelt, die noch zahlreiche Fehler enthält und der einige Funktionen fehlen. In den kommenden Wochen und Monaten will man weitere Features hinzufügen, die Integration in Windows verbessern sowie die Performance und das Antwortverhalten optimieren.

[mit Material von Ben Woods, ZDNet.com]

Tipp: Kennen Sie sich mit Browsern aus? Testen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf ITespresso.de.

Neueste Kommentare 

Eine Kommentar zu Mozilla veröffentlicht erste Vorschau auf Windows-8-Browser

  • Am 8. Oktober 2012 um 14:57 von Woncki

    Niemand brauch dieser Schrott Firefox, Opera usw. Ich bin auch gegen dieser dämlichen Browser Auswahl Fenster.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *