Firefox: Mozilla streicht RSS-Unterstützung

von Bernd Kling

Die integrierte Unterstützung von RSS- und Atom-Feeds entfällt ab Firefox 64. Angesichts der geringen Nutzung sei der technische Aufwand inzwischen zu groß. Der Firefox-Hersteller empfiehlt RSS-Erweiterungen als Alternative. weiter

Firefox unterstützt Action Center von Windows 10

von Stefan Beiersmann

Das Feature steht ab sofort in der aktuellen Nightly-Version von Firefox zur Verfügung. Die Allgemeinheit soll es im Dezember mit Firefox 64 erreichen. Nutzer können über das Action Center auch die Benachrichtigungen von Websites verwalten. weiter

Firefox und Edge erhalten Support für Googles Bildformat WebP

von Stefan Beiersmann

Edge zeigt WebP-Dateien ab sofort an. Voraussetzung ist allerdings das Oktober-Update für Windows 10. Mozilla setzt nun die 2016 ausgesetzte Arbeit an dem Format fort. Damit ist Apple Safari der einzige wichtige Browser, der sich weiterhin dem WebP-Format verweigert. weiter

Firefox Klar 7.0 bringt neues Design und GeckoView-Engine

von Stefan Beiersmann

Mozilla bietet das Update für Android und iOS an. Die neue Browser-Engine ist aber Android-Nutzern vorbehalten. Sie bringt die Quantum-Verbesserungen vom Desktop auf mobile Geräte. Neu sich auch Suchvorschläge und der Support für Siri-Shortcuts. weiter

Firefox-Bug lässt Browser und PCs abstürzen

von Stefan Beiersmann

Auslöser ist ein speziell gestaltetes Skript, das jede Millisekunde einen neuen Download anstößt. Unter Linux und macOS stürzt der Firefox-Prozess deswegen ab. Unter Windows friert unter Umständen sogar das gesamte Betriebssystem ein. weiter

Mozilla veröffentlicht VR-Browser Firefox Reality

von Stefan Beiersmann

Die Version 1.0 steht in den App Stores Viveport, Oculus und Daydream zum Download bereit. Technische Grundlage bildet die Quantum Engine von Firefox Mobile. In den kommenden Monaten soll der Browser weitere Funktionen wie Lesezeichen und Support für 360-Grad-Inhalte erhalten. weiter

Mozilla: Firefox blockt Ad-Tracker standardmäßig

von Kai Schmerer

Firefox 63 soll standardmäßig Tracker blockieren, die das Laden von Webseiten verlangsamen. Cross-Site-Tracking will Mozilla ab Firefox 65 unterbinden. Später soll Firefox auch vor Kryptominern schützen. weiter

Mozilla löscht weitere datenhungrige Firefox-Add-ons

von Stefan Beiersmann

Sie sammeln mehr Daten als benötigt und übertragen diese zum Teil unverschlüsselt. In einigen Fällen sollen die Add-ons sogar Code zum Ausführen von Code aus der Ferne enthalten. Einer der betroffenen Anbieter räumt Fehler ein und kündigt Updates an. weiter

Von Mozilla empfohlenes Add-On späht Firefox-Nutzer aus

von Stefan Beiersmann

Es stammt vom deutschen Entwickler Creative Software Solutions. Die Erweiterung soll Nutzer eigentlich vor Überwachung im Internet schützen. Stattdessen übermittelt sie unverschlüsselt alle besuchten Websites an den Anbieter. weiter

Mozilla: Google bremst Youtube-Videos in Firefox und Edge

von Stefan Beiersmann

Nur Chrome nutzt eine eigentliche überholte Programmierschnittstelle, die Youtube nach einem Redesign für eine optimale Performance voraussetzt. Google bietet Internet Explorer 11 ab Werk eine ältere Youtube-Version an, die das API nicht benötigt - nicht jedoch Firefox und Edge. weiter

Lockbox: Firefox für iOS erhält Passwortmanager

von Stefan Beiersmann

Der Passwortmanager funktioniert unter iOS auch mit Safari und Chrome. Er macht die bereits in einem Firefox-Konto gespeicherten Anmeldedaten unter iOS verfügbar. Das Experiment Notes in Firefox steht zudem nun auch für Android zur Verfügung. weiter