Workspace

Microsoft veröffentlicht Edge 92

von Stefan Beiersmann

Das Update erweitert den Browser um ein Password Health Dashboard. Es prüft die Stärke von Kennwörtern und warnt vor einer Nutzung für verschiedene Dienste. weiter

Ransomware – ist der Staat gefragt?

von Dr. Jakob Jung

Ransomware kann zu Recht als „Geißel des digitalen Zeitalters“ bezeichnet werden. So haben in jüngster Vergangenheit besonders die Attacke auf die Colonial Pipeline und der Angriff auf Managed Service Provider (MSP) über eine Schwachstelle in der Software von Kaseya weltweit für Schlagzeilen gesorgt, kommentiert Adam Kujawa, Director of Malwarebytes Labs, in einem Gastbeitrag. weiter

Erstmals mehr digitale als Papier-Rechnungen

von Dr. Jakob Jung

Das papierlose Büro erschien lange Zeit als eine Chimäre, aber die Corona-Krise erzeugte einen Digitalisierungsschub. Papier verschwindet schneller als bisher, digitale Messenger-Kommunikation und Kollaborationstools gewinnen dagegen an Bedeutung. weiter

Windows 11 nicht für ältere Computer

von Dr. Jakob Jung

Microsoft hat sich für eine Kommunikationspanne bei der Einführung von Windows 11 in der letzten Woche entschuldigt. Jetzt wird klar, dass Windows 11 nicht auf Rechnern laufen wird, die älter als drei Jahre sind. weiter

Windows 11: Die Neuerungen im Detail

von Dr. Jakob Jung

Windows bringt mehr Neuheiten als zuvor erwartet. Wir geben eine Detailübersicht über alles, was neu hinzukommt und was wegfällt. weiter

Microsoft stellt Windows 11 offiziell vor

von Dr. Jakob Jung

Nach dem Leak letzte Woche hat Microsoft jetzt Windows 11 offiziell angekündigt. Zielgruppen sind hybride Arbeiter, Sicherheitsbewusste, Gamer und diejenigen, die ein schön zentriertes Startmenü schätzen. weiter

Thin Clients sind fit für die neue Arbeitswelt

von

Thin Clients werden schon seit Jahren als günstige und energieeffiziente Alternative zu Desktop-PCs angepriesen, stoßen aber immer noch auf Skepsis. Das könnte sich nun ändern, erklärt Ulrich Mertz, Gründer und Geschäftsführer von Rangee, in einem Gastbeitrag. weiter

Google eröffnet Ladengeschäft

von Dr. Jakob Jung

Weltweit steht der Einzelhandel unter Druck, auch Apple und Microsoft bleiben von dieser Entwicklung nicht verschont. Jetzt geht Google gegen diesen Trend an und eröffnet sein erstes Ladengeschäft in New York. weiter

Windows 11: Erste Hinweise

von Dr. Jakob Jung

Ein durchgesickerter Windows 11-Build zeigt eine ähnliche Oberfläche wie das abgekündigte Windows 10X. Microsoft will Ende Juni eine offizielle Verlautbarung machen. weiter

Wie sicheres mobiles Arbeiten gelingt

von Thomas Wingenfeld

Arbeiten lässt es sich heutzutage beinahe überall. Sowohl in Cafés, Zügen und an öffentlichen Orten, die mit einer stabilen Internetverbindung aufwarten. Experten gehen davon aus, dass bis 2022 fast zwei Milliarden Menschen weltweit mobil arbeiten. weiter

Huawei enthüllt Cybersicherheit Framework

von Dr. Jakob Jung

Der chinesische Tech-Gigant Huawei hat mit der Eröffnung seines neuesten Transparenzzentrums in Dongguan und eines Cybersicherheit Framework sein Engagement für Cybersicherheit bekräftigt. weiter

Microsoft lässt Windows 10X fallen

von Dr. Jakob Jung

Windows 10X wird wahrscheinlich nie auf den Markt kommen. Stattdessen konzentriert Microsoft seine Bemühungen auf das neue Windows mit der Sun Valley-Oberfläche. weiter

Microsoft finalisiert Windows 10 21H1

von Dr. Jakob Jung

Microsoft geht mit Build 19043.928 als wahrscheinlichem finalen Build für Windows 10 21H1 voran, das voraussichtlich ab Mai 2021 an Mainstream-Nutzer ausgerollt wird. weiter

RHEL 8.4 in den Startlöchern

von Dr. Jakob Jung

Red Hat Enterprise Linux (RHEL) 8.4 wird in den kommenden Wochen verfügbar sein. Von der Hybrid-Cloud bis hin zum Edge bietet RHEL 8.4 Verbesserungen, die die Bereitstellung und Verwaltung von Anwendungen und Infrastrukturen vereinfachen werden. weiter

Firefox 88 mit neuen Sicherheitsfunktionen

von Dr. Jakob Jung

Firefox 88 erschwert es künftig Trackern, im Browser die window.name-Eigenschaft zu missbrauchen. Außerdem werden FTP-Übertragungen künftig Schranken gesetzt. weiter

Google gibt Lyra frei

von Dr. Jakob Jung

Google hat Lyra als Open-Source veröffentlicht, einen Audio-Codec, der maschinelles Lernen nutzt, um mit sehr wenigen Daten hochwertiges Audio zu erzeugen. Der Open-Source-Sprachcodec funktioniert auch in Netzwerken mit geringer Bandbreite. weiter