Software AG kauft Mobilplattform Metismo

Sie liefert eine plattformunabhängige Entwicklerlösung für mobile Middleware. Damit lässt sich JavaScript in nativen Code für Android, Windows Phone und iOS konvertieren. Zudem kann Metismo Mobildaten in Geschäftsprozesse einfügen.

Die Software AG hat die britische Firma Metismo übernommen. Sie liefert unter anderem Bedrock, eine plattformunabhängige Entwicklerlösung für mobile Middleware. Einen Kaufpreis gaben die Unternehmen nicht bekannt.

Metismos Plattform funktioniert nach dem Prinzip „Write once – Run anywhere“. Sie übersetzt den JavaScript-Quellcode von Anwendungen für verschiedene Mobilgeräte in den jeweiligen originären Quellcode – etwa iOS, Android, Windows Phone 7 und Blackberry OS, aber auch HTML 5, Flash und Bada. „So entstehen auf vereinfachte Weise Geschäftsanwendungen, die unter allen gängigen Mobilbetriebssystemen laufen“, heißt es vonseiten der Software AG.

Zudem bietet Metismo eine Möglichkeit, Daten von Mobilgeräten – etwa GPS-, Audio- und Videodateien – in unternehmensinterne Geschäftsanwendungen einzubinden. Damit können Prozesse einerseits in Echtzeit auf externe, mobil verfügbare Informationen reagieren und lassen sich andererseits mobil überwachen sowie steuern.

„Das ist eine Schlüsseltechnologie, die zum vollkommen digitalen Unternehmen hinführt“, sagte Wolfram Jobst, Produktvorstand der Software AG. Diese Transformation sei die Herausforderung der kommenden zehn Jahre. „Unternehmen müssen schnell auf neue Marktbedingungen und Marktteilnehmer reagieren. Das erreichen sie nur, wenn sie die Möglichkeit haben, auf Geschäftsinformationen in Echtzeit zuzugreifen, ihre Prozesse zu steuern und zu überwachen – und zwar überall.“

Mit dem Zukauf von Metismo will die Software AG nach eigenen Angaben ihre Marktposition im Bereich Geschäftsprozesse stärken. Erst vergangene Woche hatte es den In-Memory- und Cloud-Spezialisten Terracotta übernommen. Der Kaufpreis liegt im mittleren zweistelligen Millionenbereich.

Metismo war im Juli 2007 gegründet worden. Es hat seinen Hauptsitz im britischen Hampshire.


Themenseiten: Android, Betriebssystem, Business, Java, Mobil, Mobile, Smartphone, Software AG, Tablet, Terracotta, Übernahmen

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Software AG kauft Mobilplattform Metismo

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *