Blau.de startet EU-Roaming-Pakete für 4,99 Euro

Die Optionen sind ab 1. Mai verfügbar und haben eine Laufzeit von jeweils sieben Tagen. Danach müssen sie neu gebucht werden. Mit 50 Minuten Gesprächszeit und 50 MByte Datenvolumen richten sie sich an Wenignutzer.

Blau Blau.de Logo

Der Mobilfunkanbieter Blau.de startet zum 1. Juni zwei Roaming-Pakete für je 4,99 Euro: das „EU Sprach-Paket 50“ und das „EU Internet-Paket 50“. Sie lassen sich zu jedem bestehenden Tarif hinzubuchen, wie das Unternehmen mitteilte (PDF).

Mit dem EU Sprach-Paket 50 können Nutzer 50 Minuten lang im EU-Ausland telefonieren. Wird die Dauer voll ausgeschöpft, kostet eine Gesprächsminute umgerechnet 10 Cent. Die Laufzeit des Pakets beträgt sieben Tage und verlängert sich nicht automatisch. Es lässt sich jederzeit erneut zubuchen.

Gedacht ist die Option dem Anbieter zufolge für Kunden, die in Europa Urlaub machen oder beruflich ein paar Tage unterwegs sind. Standardmäßig fällt sonst ein Roaming-Preis von 46 Cent pro Minute für Gespräche nach Deutschland und 17 Cent pro Minute für eingehende Telefonate an.

Das EU Internet-Paket 50 kostet ebenfalls 4,99 Euro und hat eine Laufzeit von sieben Tagen. Es enthält ein Datenvolumen von 50 MByte. Zusätzliche Kosten entstehen laut Anbieter nicht. Ist das Inklusivvolumen aufgebraucht, zahlen Blau.de-Kunden 49 Cent pro MByte.

Beide Tarife lassen sich kostenlos online oder über die Kurzwahl 1155 buchen. Im EU-Ausland erfolgt die Bestellung über die ebenfalls kostenlose Kurzwahl 11551.

Themenseiten: E-Plus, Handy, Internet, Kommunikation, Mobil, Mobile, Smartphone, simyo

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Blau.de startet EU-Roaming-Pakete für 4,99 Euro

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *