CeBIT: G Data stellt 2011er-Version seiner Sicherheitslösungen vor

Die neuen Produkte bieten eine verbesserte proaktive Erkennung mittels Cloud-Technik. Die Benutzeroberfläche wurde ebenfalls überarbeitet. Die Preise bewegen sich zwischen 35 und 50 Euro.

G Data hat seine Sicherheitslösungen AntiVirus, InternetSecurity, InternetSecurity für Netbooks, NotebookSecurity und Total Care aktualisiert. Die auf der CeBIT in Hannover vorgestellte 2011er-Generation wird im April in den Handel kommen.

Die fünf neuen Versionen bieten verbesserte proaktive Erkennungsmethoden wie Behaviour Blocking sowie Cloud-Security-Technologien, um einen besseren Schutz vor noch unbekannten Schädlingen zu gewähren.

Die selbstlernende Fingerprinting-Technik, die eine schnelle Malware-Suche verspricht, wurde ebenfalls optimiert. Dabei legt die Software von jeder Datei, die gescannt wurde, eine Art Fingerabdruck an. Bei jedem weiteren Scan werden nur die Dateien geprüft, die neu sind oder deren Fingerabdruck sich geändert hat.

Auch die Benutzeroberfläche hat G Data überarbeitet, um den Bedienkomfort zu erhöhen. Sie zeigt alle wichtigen Einstellungen nun auf einen Blick an, etwa den aktuellen Sicherheitsstatus oder die vorgenommenen Sicherheitseinstellungen.

Die Preise für die Produkte bewegen sich zwischen 35 Euro für AntiVirus, 40 Euro für InternetSecurity und 50 Euro für TotalCare. Alle drei Programme dürfen auf bis zu drei Rechnern installiert werden. Einzelplatzlizenzen kosten jeweils 10 Euro weniger. Die Varianten InternetSecurity für Netbooks und NotebookSecurity gibt es mit Einzelplatzlizenz für 35 respektive 50 Euro.

Käufer der Vorgängerversionen mit gültiger Support-Lizenz können kostenlos auf die 2011er-Versionen upgraden. Zur Markteinführung wird die neue Software auf der Webseite von G Data zum Download bereit stehen.

Die Benutzeroberfläche von G Data InternetSecurity 2011 (Bild: G Data).
Die neue Benutzeroberfläche von G Data InternetSecurity 2011 (Bild: G Data)

Themenseiten: CeBIT, G DATA, Messe, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CeBIT: G Data stellt 2011er-Version seiner Sicherheitslösungen vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *