CeBIT: Panasonic stellt robustes Tablet vor

Das CF-C1 wiegt 1,47 Kilo und wie von einem 2,4-GHz-Core-i5 angetrieben. Es soll einen Sturz aus 76 Zentimetern Höhe unbeschadet überstehen. Die Markteinführung ist für Juli vorgesehen.

Panasonic hat mit dem Toughbook CF-C1 auf der CeBIT ein 1,47 Kilo schweres Business-Notebook vorgestellt, das sich mit seinem drehbaren Gelenk auch als Tablet nutzen lässt. Es ist Business Ruggedized und soll damit die bei Reisen aufkommenden Belastungen wegstecken – beispielsweise einen Sturz aus 76 Zentimetern Höhe.

An seiner Unterseite hat das CF-C1 eine Trageschlaufe, so dass man es ohne Ablagefläche mit einer Hand halten und mit der anderen bedienen kann. Damit eignet es sich beispielsweise für Gutachter, die unterwegs Informationen sammeln. Das CF-C1 verfügt abhängig von der Konfiguration über einen multitouchfähigen Digitizer-Bildschirm oder einen resistiven Multitouch-Touchscreen (12,1 Zoll, 1280 mal 800 Pixel Auflösung), der sich auch mit Handschuhen bedienen lässt. Das Dreifach-Gelenk soll besonders stabil sein.

Mit dem optionalen Twin-Battery-System, das den Akkutausch während des Betriebs erlaubt, läuft das CF-C1 laut Hersteller zehn Stunden. Damit erhöht sich das Gewicht von 1,47 auf 1,69 Kilo. Die Akkuladestandsanzeige liefert auch Informationen, wenn das Gerät ausgeschaltet ist.

Angetrieben wird das CF-C1 von einem Intel Core i5-520M mit vPro-Technik. Er arbeitet mit 2,4 GHz (Turbo Boost bis 2,93 GHz) und hat 3 MByte Cache. Je nach Konfiguration sind zwischen 2 und 4 GByte RAM verbaut. Standardmäßig kommt eine 250-GByte-Festplatte zum Einsatz, auf Projektbasis auch SSDs. Die Spezifikationen können sich laut Panasonic bis zur Markteinführung noch geringfügig ändern.

Das Toughbook CF-C1 mit Digitizer-Screen ist ab Juli 2010 für 2377 Euro erhältlich. Die Ausführung mit resistivem Display folgt im September zum Preis für 2139 Euro.

Das Panasonic Toughbook CF-C1 wird dank des drehbaren Scharniers zum Tablet-PC (Foto: Panasonic).
Das Panasonic Toughbook CF-C1 wird dank des drehbaren Scharniers zum Tablet-PC (Foto: Panasonic).

Themenseiten: CeBIT, Hardware, Messe, Notebook, Panasonic

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CeBIT: Panasonic stellt robustes Tablet vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *