Samsung bringt Armani-Handy mit Windows Mobile 6.5

Das Giorgio Armani Samsung B7620 kommt mit Touchscreen und QWERTZ-Tastatur. Zur Ausstattung gehören Microsoft Office und ein Visitenkartenscanner. Ab November soll das Mobiltelefon für 729 Euro erhältlich sein.

Samsung hat mit dem B7620 sein drittes Handy vorgestellt, das in Kooperation mit dem italienischen Modedesigner Giorgio Armani entwickelt wurde. Es läuft unter Windows Mobile 6.5.

Das B7620 bietet einen 3,5 Zoll großen AMOLED-Touchscreen (480 mal 800 Pixel) und eine QWERTZ-Tastatur, die unter dem Display liegt und seitlich herausgeschoben werden kann. Dabei lässt sich der Bildschirm um 30 Grad hochkippen – das soll Bedienung und Lesbarkeit verbessern.

Neben Microsofts neuem Betriebssystem hat das B7620 auch die Office-Suite integriert. Mit ihr lassen sich nahezu alle Dokumente öffnen und bearbeiten – Powerpoint-Präsentationen können allerdings nur betrachtet werden. Zum Archivieren von Kontakten gibt es eine Visitenkartenerkennung, die über die 5-Megapixel-Kamera aktiviert wird. Als Browser ist neben dem Internet Explorer Mobile 6 auch Opera Mobile 9.5 vorinstalliert.

Bei Abmessungen von 11,8 mal 5,7 mal 1,6 wiegt das Giorgio-Armani-Handy 164 Gramm. Im Innern arbeitet ein 800-MHz-Prozessor. Der integrierte Speicher misst 8 GByte und lässt sich mittels Micro-SD-Karte um bis zu 32 GByte erweitern. Weitere Features sind WLAN, GPS und HSDPA mit Übertragungsraten von bis zu 7,2 MBit/s. Bluetooth ist ebenso an Bord wie ein Mediaplayer und GPS zur Navigation.

Das Samsung Giorgio Armani B7620 soll ab November zu einem Preis von 729 Euro erhältlich sein. Im Lieferumfang befinden sich ein zweiter Akku sowie Taschen zum Schutz des Telefons und Zubehörs.

LG GD510 Pop.
Designer Handy mit Business-Ambitionen: das Giorgio Armani Samsung B7620 (Bild: Samsung).

Themenseiten: E-Mail, GPS, Handy, Internet Explorer, Mobil, Mobile, Navigation, Samsung, UMTS, WLAN, Windows Mobile

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Samsung bringt Armani-Handy mit Windows Mobile 6.5

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *