Adobe Photoshop Lightroom 1.1 erhältlich

Das Update bietet neue Funktionen, verbessertes Raw-Handling und Vista-Support

Adobes Bildverwaltung und Raw-Konverter Photoshop Lightroom 1.1 ist ab sofort als kostenfreies Upgrade für Lightroom-Kunden erhältlich. Die neue Version enthält ein flexibles Bildverwaltungssystem für Arbeitsabläufe auf mehreren Computern, eine verbesserte Rauschreduktion und eine optimierte Scharfeinstellung.

Lightroom 1.1 unterstützt jetzt 13 zusätzliche Digitalkameras, darunter die Canon EOS-1D Mark III, Fuji Finepix S5 Pro, Nikon D40x, Olympus E-410, Olympus SP-550 UZ, Ricoh Caplio GX 100, Sigma SD14, Phase One H 20, Phase One H 25, Phase One P 20, Phase One P 21, Phase One P 25, Phase One P 30 und Phase One P 45.

Darüber hinaus lässt sich der Workflow mit Lightroom 1.1 effizienter gestalten, indem Ordner mit neuen oder veränderten Fotos direkt im Programm synchronisiert werden. Empfohlene Systemvoraussetzungen sind Mac OS X 10.4 oder Microsoft XP SP2, Windows Vista Home Premium, Business, Ultimate und Enterprise.

Adobe Photoshop Lightroom 1.1 ist eine Universal-Binary-Lösung, die nativ auf Power PC und den neuen Intel-basierten Macintosh-Systemen läuft. Das Programm kostet 288,84 Euro.

Themenseiten: Adobe, Adobe Systems, Software, Windows Vista

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Adobe Photoshop Lightroom 1.1 erhältlich

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *